Lesezeit ca. 3 Min.

Der Zauber des Wanderns


Logo von Funk Uhr
Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 15/2022 vom 08.04.2022

Ratgeber

Das tut jetzt so gut!

Artikelbild für den Artikel "Der Zauber des Wanderns" aus der Ausgabe 15/2022 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 15/2022

TOPFIT Im Schnitt sind Wanderer rund vier Stunden unterwegs und laufen etwa 14 Kilometer

Der Sinn des Reisens ist es, an ein Ziel zu kommen. Der Sinn des Wanderns ist es, unterwegs zu sein.

Theodor Heuss (1884 – 1963)

Hilfreiche Apps

Die schönsten Touren finden und nebenbei die Tierwelt genießen? Kein Problem!

Komoot: Viele Wanderangebote, die sich leicht auf dem Smartphone planen und nach Sportart, Dauer oder Startpunkt filtern lassen. Für iOS und Android, Kosten: je nach Paket, ab 3,99 Euro

NABU Vogelwelt: Die App des Naturschutzbunds hilft, mehr als 300 Vogelarten zu bestimmen. Für iOS und Android, Basisversion gratis, für 3,99 Euro kann man auch Vogelgezwitscher hören.

Outdooractive: Übersichtliche Routenbeschreibungen mit Infos zu Schwierigkeit, Wegbeschaffenheit, Höhenprofil samt hilfreicher Navigationspfeile. Für iOS und Android, ab 30 Euro/Jahr.

Endlich: Der Frühling ist da! Das Thermometer klettert meist wieder über die 15 Grad-Marke, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 15/2022 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 15/2022 von Sag mal, Meister Lampe …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sag mal, Meister Lampe …
Titelbild der Ausgabe 15/2022 von OSTERN 2022: Spannung, Spaß & Super-Spiele. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
OSTERN 2022: Spannung, Spaß & Super-Spiele
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
OSTERN 2022: Spannung, Spaß & Super-Spiele
Vorheriger Artikel
OSTERN 2022: Spannung, Spaß & Super-Spiele
Beeren -wahre Heilmittel-Helden
Nächster Artikel
Beeren -wahre Heilmittel-Helden
Mehr Lesetipps

... an den Bäumen und auf den Wiesen blitzen frisches Grün und bunte Blumen. Doch nicht nur das ist ein Grund, warum es uns gerade jetzt vermehrt nach draußen zieht: Nirgends kann man die schlimmen Nachrichten, die gerade alle sehr bewegen, besser für ein paar Stunden vergessen und neue Kraft tranken als in der friedvollen Natur.

Sein eigenes Tempo finden und es langsam angehen

Jeder zweite Deutsche schnürt mittlerweile regelmäßig seine Wanderschuhe und macht sich auf den Weg. Die Voraussetzungen hierzulande sind ideal: Deutschland bietet mit rund 200.000 Kilometer Wanderwegen eine beachtliche Auswahl. Um die passende Tour für sich zu finden, stehen einem verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, etwa spezielle Wanderkarten – die Tipps auf den Portalen vom Deutschen Wanderverband oder dem Wanderinstitut (siehe unten) oder auch tolle Apps, die Kartenmaterial für viele Regionen weltweit bieten (siehe links). Eine schöne Ergänzung sind Apps, die einem die Pf lanzen-und Tierwelt beim Wandern näher bringen. Wandern kann übrigens jeder – denn es ist die natürliche Form der menschlichen Fortbewegung. Im Prinzip läuft man einfach nur vorwärts. Deshalb braucht man sich vorher nicht vom Arzt durchchecken zu lassen, es sei denn, man hat gesundheitliche Probleme, etwa mit dem Herz-Kreislauf-System oder der Muskulatur. Für normal trainierte Einsteiger empfehlen Experten etwa zehn Kilometer pro Tour. Dabei gilt: Bitte nicht überfordern! Ungeübte sollten erst einmal leichte

Vier Testsieger für unterwegs

Wer wandern will, braucht einen Rucksack! Der Testsieger für Tagestouren (30 Liter) ist der DEUTER TRANS ALPINE 30. Er ist fest verarbeitet, der Raum gut nutzbar und bei

Regen hält er zuverlässig dicht. www.deuter.com, ca. 150 Euro

Problemlos über Stock und Stein bringt uns der längenverstellbare Faltstock LEKI MICRO VARIO CARBON. Er ist ergonomisch, leicht und stabil. www.bergzeit.de, ca. 150 Euro

Auf Schritt und Tritt tolle Begleiter: Die schwedische Zeitschrift „Råd & Rön“ hat zwölf halbhohe Wanderstiefel getestet – die besten sind auch in Deutschland erhältlich: MEINDL LITE-PEAK GTX. www.artsoutdoors.de, ab 200 Euro

Wichtig: viel trinken, ,etwa aus der TUPPERWARE ECOEASY. Die Flasche ist laut Stiftung Warentest frei von Schadstoffen. www.tupperware.de, 10 Euro

Die beliebtesten WANDERWEGE

1. Nordpfad Dör’t Moor (Rotenburg, Niedersachsen)

2. Felsenweg 6 – Teufelsschlucht (Eifel, Rheinland-Pfalz)

3. Vitaltour Geheimnisvoller Lemberg (Naheland, Rheinland-Pfalz)

4. FrankenwaldSteigla 12-Apostel-Weg (Frankenwald, Bayern)

5. Naturerlebnispfad Südheide (Lüneburger Heide, Niedersachsen)

6. Alde Gott Genießerpfad (Schwarzwald, Baden-Württemberg)

7. Loreley Extratour (Romantischer Rhein, Rheinland-Pfalz)

8. Traumschleife Der Bergener (Saar-Hunsrück, Saarland)

9. Gipfelstürmer (Seenland Oder-Spree, Brandenburg)

10. Die Schluchtentour (Wartburgregion, Thüringen)

Quelle: Wandermagazin.de

TV-Tipp

Wohin die Füße tragen: Wandern in Europa SO 17.4. 12.15 Uhr SWR

Touren wählen – und auch Erfahrene sollten es nach der längeren Winterpause lieber langsam angehen lassen.

Gut vorbereitet sein – und der Spaß kann beginnen

Ebenfalls wichtig: die richtige Ausrüstung. Dazu zählen gut sitzende Wanderschuhe mit Dämpfung. Hier sollte man in gute Qualität investieren und sich zum Beispiel in einem Fachgeschäft beraten lassen. Dort gibt es auch die passenden Wandersocken

wanderbaresdeutschland.de oder www. wanderinstitut. de findet man tolle Wege mit Verstärkung, so haben Blasen kaum eine Chance. Hilfreich ist es oft, sich an Testsieger zu halten (siehe oben). Auch atmungsaktive, nicht einengende Kleidung macht die Tour angenehmer. Am besten ist man wettergerecht und im Schichtsystem angezogen. Zudem gehören ausreichend Trinkwasser, gesunde Snacks wie Äpfel oder Müsliriegel, Blasenpf laster, Handy und Sonnenschutzmittel in den Rucksack.

Der Weg ist das Ziel – und das im wahrsten Sinne!

Und nicht nur aus Naturschutzgründen, sondern auch zur eigenen Sicherheit ist es ratsam, auf den ausgewiesenen Wegen zu bleiben. Denn wer kreuz und quer im Gelände unterwegs ist, erhöht sein Stolperund Sturzrisiko enorm. Also keine vermeintlichen Abkürzungen einschlagen! Außerdem sollte man in einer Gruppe laufen (siehe unten). In Gesellschaft lassen sich Sorgen viel leichter für eine Weile vergessen. Reden und lachen, während man im Freien läuft, tut nicht nur dem Körper gut, sondern ist auch Balsam für die Seele.

Hier finden Sie Gleichgesinnte

WWW.50PLUS-WANDERREISEN.DE Eine Woche wandern in einer Gruppen von 8 bis 10 Personen. Noch sind Plätze für dieses Jahr frei!

WWW.DVV-WANDERN.DE/AKTUELLES-ANGEBOT Der Deutsche Volkssportverband (DVV) ist für Einsteiger eine gute Anlaufstelle.

WWW.WANDERVERBAND.DE Hier findet man eine Übersicht über alle Wandervereine, denen man sich jederzeit anschließen kann.