Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

DEUTSCHLAND-WELTREISE: Das kenne ich doch!


Deutsch perfekt - epaper ⋅ Ausgabe 7/2018 vom 27.06.2018

Für Ihre nächste Weltreise schlagen wir eine etwas kompaktere Route vor. Zwischen Alpen und Nordsee gibt es die Welt nämlich etwas günstiger. Von Guillaume Horst


LEICHT PLUS

Artikelbild für den Artikel "DEUTSCHLAND-WELTREISE: Das kenne ich doch!" aus der Ausgabe 7/2018 von Deutsch perfekt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Deutsch perfekt, Ausgabe 7/2018

Bamberg

Jürgen Riegel ist Gondoliere. Seine Arbeit macht er aber nicht auf den Kanälen von Venedig, sondern auf der Regnitz im nordbayerischen Bamberg. Seit 1994 bietet Riegel Gondelfahrten durch Klein-Venedig an. Dieser Stadtteil von Bamberg war früher ein Fischerdorf. Seit mehr als 300 Jahren stehen die Häuser dort direkt am Wasser.

Venedig ِ►

Muss man diese Stadt wirklich noch vorstellen? Venedig ist schon lange eine Ikone, fast jeder ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Deutsch perfekt. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2018 von DEUTSCHLAND-BILD: Über das Meer wandern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DEUTSCHLAND-BILD: Über das Meer wandern
Titelbild der Ausgabe 7/2018 von PANORAMA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PANORAMA
Titelbild der Ausgabe 7/2018 von DIE DEUTSCHSPRACHIGE WELT IN ZAHLEN: Sand. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE DEUTSCHSPRACHIGE WELT IN ZAHLEN: Sand
Titelbild der Ausgabe 7/2018 von KURIOSITÄTEN DES ALLTAGS: Alles, was Sie nicht wissen müssen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KURIOSITÄTEN DES ALLTAGS: Alles, was Sie nicht wissen müssen
Titelbild der Ausgabe 7/2018 von DEBATTE: Kurzarmhemd für Männer?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DEBATTE: Kurzarmhemd für Männer?
Titelbild der Ausgabe 7/2018 von MEIN ERSTES JAHR: „Bitte, sprecht Deutsch!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEIN ERSTES JAHR: „Bitte, sprecht Deutsch!“
Vorheriger Artikel
DEBATTE: Kurzarmhemd für Männer?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel MEIN ERSTES JAHR: „Bitte, sprecht Deutsch!“
aus dieser Ausgabe

... Mensch kennt es. Aber das führt auch zu Problemen: Pro Jahr kommen circa 30 Millionen Touristen in die kleine Lagunenstadt. Viel Platz haben die Besucher dort nicht. Deshalb wollen viele Einwohner die Zahl der Touristen in ihrer Stadt limitieren.

Schloss Versailles

Einer der größten und populärsten Paläste Europas, die frühere Residenz der Könige von Frankreich mit einem 815 Hektar großen Park: Das ist das Schloss von Versailles. 1623 hat der Bau für den Sonnenkönig Ludwig XIV. begonnen. Heute kommen jedes Jahr drei Millionen Besucher. Oft muss man sehr lange warten, um in das Luxusschloss zu kommen.

Schloss Herrenchiemsee

Der bayerische König Ludwig II. hat Schloss Herrenchiemsee 1878 bauen lassen. Sein Modell? Das Schloss von Versailles. Herrenchiemsee gilt als die Interpretation, die Versailles am ähnlichsten sieht. Nach Herrenchiemsee kommt man nur mit dem Schiff: Es liegt nämlich auf der Herreninsel im Chiemsee, dem drittgrößten See Deutschlands.

Fotos: Bertrand Rieger/hemis/laif; Dirk Bruniecki

Lüneburger Heide

Heidschnucken: So heißen die Tiere auf diesem Bild. Diese Schafsrasse lebt überall in der Lüneburger Heide. Die Naturregion in Niedersachsen ist im Sommer sehr populär. Denn von Anfang August bis Anfang September blühen überall die Heideblüten und geben der Heide ihre violette Farbe.

Provence

„Leben wie Gott in Frankreich“ ist ein populäres deutsches Sprichwort. Viele Leute denken an die Provence, wenn sie diesen Satz sagen oder hören. Ein warmes Klima, schöne Natur, der Geruch von Lavendel und viel Kultur machen die südfranzösische Region zu einer populären Tourismusregion. Pro Jahr besuchen 30 Millionen Menschen die Provence.

Fotos: Franz Marc Frei; Heinz Wohner/Lookphotos; mauritius images/Franz Walter; loveguli/iStock.com

Münzesheim

Es sieht zwar so aus wie in Asien. Aber dieser Ort liegt in Münzesheim in Baden-Württemberg. Dort gibt es einen 1,5 Hektar großen asiatischen Garten. Dieser ruhige Park ist offen für jeden, der eine kurze Pause braucht und seine Sorgen vergessen möchte. Ähnliche Gärten gibt es in rund 20 deutschen Orten.

Peking

Mitten in der chinesischen Hauptstadt liegt der Park des Sonnentempels. Diese Sehenswürdigkeit ist schon mehr als 600 Jahre alt. Am Sonnentempel haben die Kaiser der Ming- und Qinq-Dynastien Opfer gebracht. Seit 1951 ist der Park für alle geöffnet. Viele Menschen gehen dorthin, um sich zu erholen.

Fotos: mauritius images/Dirk Funhoff, Mitui

Escalante Canyons

In Utah, einem Staat im Westen der USA, liegen die Escalante Canyons. Es ist eine sehr große Region mit Canyons, Formen aus Sandstein und hohen Plateaus. Wahrscheinlich hat sich diese Natur vor 80 Millionen Jahren geformt. Die Escalante Canyons sind ein perfekter Ort zum Wandern, Fischen oder Campen.

Altschlossfelsen e

Im Pfälzer Wald, im Südwesten Deutschlands, liegen die Altschlossfelsen. Sie sind eine 1,5 Kilometer lange Felsgruppe aus Buntsandstein. Die höchsten Felsen sind bis zu 30 Meter hoch. Die Altschlossfelsen sind nicht so imposant wie die Escalante Canyons, aber sie sind nicht weniger schön – und laden auch zum Wandern ein.

Sylvensteinstausee

Eine idyllische Landschaft, türkises Wasser und ein schöner Strand: Sind wir in Italien, Griechenland oder sogar in der Karibik? Nein, wir sind in den deutschen Alpen. Der Sylvensteinstausee ist ein See in der Nähe von Lenggries in Bayern. Baden und picknicken: Das ist dort genauso möglich und vielleicht noch schöner als am Meer.

Fotos: Your Photo Today/PM; ClickAlps/Lookphotos

Koh Lipe

Thailand-Reisen sind bei Deutschen sehr populär: 700 000 reisen pro Jahr dorthin. Wenn man die schönen Sandstrände, die tolle Natur und das klare Wasser sieht, ist man nicht überrascht. Aber der Flug nach Thailand dauert von Europa etwa einen halben Tag. Ist eine kurze Fahrt zum Sylvensteinstausee also nicht eine bessere Idee?


Fotos: Andreas Hub/laif; John Jason