Lesezeit ca. 2 Min.

Deutschlands schönste . Bahn strecken


Logo von Gong
Gong - epaper ⋅ Ausgabe 29/2022 vom 15.07.2022

REISE

Artikelbild für den Artikel "Deutschlands schönste . Bahn strecken" aus der Ausgabe 29/2022 von Gong. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Gong, Ausgabe 29/2022

Ab Bad Schandau führt die Strecke direkt an der Elbe entlang bis nach Tschechien

D asHandy zur Seite legen, die Beine ausstrecken, die Landschaft bestaunen, die draußen vorbeizieht. Ein großartiges Erlebnis. Wer denkt, Bahnfahren sei öde, irrt gewaltig. Viele Strecken führen in Deutschland durch die reizvollsten Regionen, manchmal direkt am Ufer von Flüssen entlang, vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten. Burgen, Berge, Schlösser, Seen, Nationalparks: Hier kann man alles entspannt genießen. Wir verraten Ihnen, wo es besonders schön ist, aus dem Zugfenster zu schauen.

Aktuell geht das außerdem noch besonders günstig: Das 9-Euro-Ticket, gültig seit dem 1. Juni, ist noch bis Ende August verfügbar. Mit diesem Monatsticket lassen sich bundesweit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gong. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2022 von EINFACH MAL ABHÄNGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EINFACH MAL ABHÄNGEN
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von Wie geht es unserem WALD?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wie geht es unserem WALD?
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von Tierisch UNTERH ALTSAM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tierisch UNTERH ALTSAM
Titelbild der Ausgabe 29/2022 von Ein JÄGER taucht ab. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein JÄGER taucht ab
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Ein JÄGER taucht ab
Vorheriger Artikel
Ein JÄGER taucht ab
Eiskalte Verführung
Nächster Artikel
Eiskalte Verführung
Mehr Lesetipps

... extrem preiswert Nahund Regionalverkehr nutzen. Ideal nicht nur für Pendler, sondern für alle, die ahnen: Bahnfahren kann auch eine Philosophie sein. Der Weg ist das Ziel!

ALEXANDER WEIS

6 TOP-TIPPS für ZUGREISEN

1| NATIONALPARKBAHN SÄCHSISCHE SCHWEIZ

Von Bad Schandau nach Sebnitz

Bahn-Abenteuer ohne Grenzen

SACHSEN Mit der Nationalparkbahn U28 geht es durch das hübsche Sebnitztal – mit herrlichen Ausblicken auf die Felsenwelt des Elbsandsteingebirges. Die Fahrt lässt sich verlängern, wenn man sie bereits im tschechischen Děčín beginnt und in Rumburk beendet. So bekommt man gleich zwei Nationalparks zu Gesicht: Sächsische und Böhmische Schweiz. TIPP Ideal für Wanderer: Reizvoll ist eine Tour von der Haltestelle Rathmannsdorf aus auf den Lilienstein.

2| HÖLLENTALBAHN

Von Freiburg im Breisgau nach Donaueschingen

Die steilste Bahnstrecke des Landes

BADEN-WÜRTTEMBERG Einmal quer durch den Schwarzwald? Bitte sehr! Auf den rund 76 Kilometern geht es durch das schmale Höllental, vorbei an Orten wie Titisee oder Löffingen und über das imposante Ravenna-Viadukt. Zwischen Himmelreich und Hinterzarten muss der Zug sogar eine Steigung von 400 Höhenmetern überwinden. Hier befindet sich auch der berühmte Hirschsprung, eine Talenge mit Hirschdenkmal.

TIPP Ebenso lohnend ist die Fahrt mit der Schwarzwaldbahn von Offenburg bis nach Singen. Anschluss in Donaueschingen.

3| MOSELSTRECKE

Von Koblenz über Cochem nach Trier

Von einer Moselschleife zur nächsten

RHEINLAND-PFALZ Überwiegend links der Mosel folgt diese 112 Kilometer lange Bahnlinie dem Fluss – vorbei an steilen Weinhängen, Burgen und Weinorten. Auch Freunden deutscher Ingenieurskunst leuchten die Augen: Beeindruckend sind etwa das 786 Meter lange Hangviadukt bei Pünderich, das sich eng an den Berg schmiegt, die Doppelstockbrücke bei Bullay und der Kaiser-Wilhelm-Tunnel gleich hinter Cochem, bis 1988 Deutschlands längster Eisenbahntunnel.

TIPP Mehrere Zwischenstopps einlegen, etwa in Neef, um vom Aussichtspunkt „Eulenköpfchen“ auf dem Petersberg den herrlichen Moselblick genießen zu können.

4| ALLGÄUBAHN

Von Kempten nach Lindau

Traumhafte Alpenkulisse im Blick

BAYERN Die Allgäubahn verbindet zwei Perlen des Freistaats miteinander: Kempten, mit seiner rund 2000 Jahre alten Geschichte eine der ältesten Städte Deutschlands (kl. Foto), und Lindau mit seiner romantischen Altstadt-Insel im Bodensee. Dazwischen bietet die Fahrt Postkartenpanorama mit den Allgäuer Alpen und Haltestellen an so beschaulichen Städtchen wie Immenstadt.

TIPP Vom Bahnhof Lindau-Insel ist es ein Katzensprung zum berühmten Hafen mit Deutschlands südlichstem Leuchtturm.

5| MARSCHBAHN

Erlebnisfahrt von Hamburg nach Sylt

SCHLESWIG-HOLSTEIN Augen auf! Die Fahrt nach Sylt lässt einen viel entdecken: typisch norddeutsches Marschland etwa, den Nord-Ostsee-Kanal, der auf der Hochbrücke Hochdonn (Foto) überquert wird. Höhepunkt ist die Fahrt über den elf Kilometer langen Hindenburgdamm mitten durch das Wattenmeer. TIPP Zwischenstopp in Husum: Flanieren und Krabbenbrötchen verspeisen.

6| RUHR-SIEG-STRECKE

Durch das Sauerland von Hagen nach Siegen

NORDRHEIN-WESTFALEN Wenig hat sich verändert: Noch immer nimmt die rund 100 Kilometer lange Strecke den gleichen Verlauf wie vor 150 Jahren. Von Hagen geht es überwiegend durch das liebliche Tal der Lenne bis nach Siegen, vorbei an hübschen Fachwerkorten. Auch die Felsformation Pater und Nonne in Iserlohn (gr. Foto) wird passiert. TIPP In Altena die Burg (r.) besuchen.