Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Diät: 4 P fund in 2 Wochen weniger


Frau von heute - epaper ⋅ Ausgabe 9/2020 vom 21.02.2020

Ein stressiger Alltag ist keine Ausrede mehr: Diese Schlankmacher müssen nämlich nicht erst eingekauft werden. Wir haben sie in der Speisekammer


1 Kaffeepulver beschleunigt den Stoffwechsel

Die erste Schlank-Wirkung einer Tasse Kaffee spürt man sofort: Die Wärmeproduktion im Körper steigt, mehr Energie wird verbraucht. Das Koffein beschleunigt den Stoffwechsel um ca. 16 Prozent. Die zweite Wirkung funktioniert unterbewusst. Der Kaffeeduft entspannt, und unser Organismus produziert weniger dick machende Stresshormone. Für den besten Effekt Kaffee ohne Milch und Zucker trinken. Tipp: Aromatisieren Sie ihn ...

Artikelbild für den Artikel "Diät: 4 P fund in 2 Wochen weniger" aus der Ausgabe 9/2020 von Frau von heute. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau von heute, Ausgabe 9/2020

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau von heute. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Gute Nachrichten der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gute Nachrichten der Woche
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Mode: Für jeden Styling-Typ: Dessous zum Verlieben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: Für jeden Styling-Typ: Dessous zum Verlieben
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Thema der Woche: Plus-Size-Model Angelina Kirsch gibt Selbstbewusstseins-Tipps: „Jede Frau ist gut so, wie sie ist“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Thema der Woche: Plus-Size-Model Angelina Kirsch gibt Selbstbewusstseins-Tipps: „Jede Frau ist gut so, wie sie ist“
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Beauty: Auftrag: junge Haut Ab in die Maske!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty: Auftrag: junge Haut Ab in die Maske!
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Beauty: So steht mir stirnfrei: No-Pony-Looks für jeden Typ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty: So steht mir stirnfrei: No-Pony-Looks für jeden Typ
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Der wahre Diät-Report: Claudia (38): „So schlank wie jetzt war ich noch nie “. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der wahre Diät-Report: Claudia (38): „So schlank wie jetzt war ich noch nie “
Vorheriger Artikel
Der wahre Diät-Report: Claudia (38): „So schlank wie j…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Aktuell: Ruth Breuer ist Senfmüllerin in Monschau (NRW): &bd…
aus dieser Ausgabe

... mit Zimt oder Vanille.

2 Champignons aus dem Glas schrumpfen Fettzellen

Kaum Kohlenhydrate und Fett, dafür eine gute Portion pflanzliches Eiweiß und Ballaststoffe – das macht Champignons aus der Konserve zu echten Leichtgewichten. Gerade mal 19 Kalorien bringen sie pro 100 Gramm auf den Teller und haben auch noch das wichtige Sonnenvitamin D dabei. Eine ideale Kombi, wenn Fettzellen schnell schrumpfen sollen.

Satt-Salat

200 g Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen. Abkühlen lassen, pellen und klein würfeln. 1 Möhre (100 g) grob raspeln, 1 rote Zwiebel würfeln. 1 kleine Dose Champignons in Scheiben (115 g) abtropfen lassen und mit restlichen Zutaten mischen. 1 EL Olivenöl und 1 EL Essig mischen und darübergeben. Ca. 10 Minuten ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 2 EL Schnittlauchröllchen bestreuen.
280 kcal; 8 g E, 11 g F, 37 g KH

3 Dosentomaten spülen Wasser-Pfunde weg

Unser Körper speichert als Ausgleich zu salzhaltigem Essen zu viel Wasser. Tomaten bringen den Flüssigkeitshaushalt mit ihrem Mineralstoff Kalium wieder in Ordnung. Für zwischendurch ist dieser Drink aus Dosentomaten perfekt:

Satt-Saft

200 g stückige Tomaten mit 100 ml Wasser, 1 Prise Cayenne, schwarzem Pfeffer und 3 Basilikumblättchen pürieren.
50 kcal; 2 g E, 1 g F, 6 g KH

4 Leitungswasser spart Zucker und Salz

Eine amerikanische Studie mit 18 300 Erwachsenen zeigte: Schon drei zusätzliche Gläser Wasser pro Tag führen dazu, dass Testpersonen innerhalb von 24 Stunden bis zu 18 Gramm Zucker, 8 Gramm Salz und insgesamt 200 Kalorien sparen. Warum? Wasser füllt und macht zufrieden, bei den Mahlzeiten reichen kleinere Portionen, und es gibt keine Naschattacken. Gleichzeitig hilft die zusätzliche Flüssigkeit beim Abtransport von belastenden Schlacken und hält den Stoffwechsel aktiv. Für mehr Abwechslung: Geben Sie Ingwer, Zitronen- oder Gurkenscheibchen ins Glas.

5 Olivenöl bremst den Appetit

Das haben Lebensmittelchemiker entdeckt: Aromastoffe aus Olivenöl sind besonders wirksam, wenn es um den Sättigungseffekt geht. Dadurch hilft das Öl sogar besser gegen Pfunde als zum Beispiel fettarmer Joghurt. Versuche haben gezeigt: Die Ölsäure wird im Dünndarm in einen Botenstoff umgewandelt, der meldet: „Genug gegessen!“

Blitz-Curry

1 Dose Linsen (240 g) in einem Sieb abspülen und abtropfen. 1 Schalotte würfeln und 1 Knoblauchzehe fein hacken. In einem Topf in 1 TL heißem Öl langsam glasig dünsten. Mit 1 TL Curry, je 1 Prise Salz und Cayenne bestreuen. Gut umrühren und kurz anrösten. Mit 1/2 Dose stückigen Tomaten (200 g) ablöschen. Aufkochen. Linsen zugeben, 3 EL Kokosmilch einrühren und ca. 5 Minuten weiterköcheln. Mit frisch gehackter Petersilie oder Koriander bestreuen.
370 kcal; 20 g E, 14 g F, 40 g KH

6 Linsen zünden die Fettverbrennung

Jedes Feuer braucht Sauerstoff. Das gilt auch, wenn es um die Fettverbrennung geht. Und damit Sauerstoff im Körper transportiert wird, braucht der Organismus das Spurenelement Eisen. Linsen sind Top-Lieferanten (8 Milligramm pro 100 Gramm). Machen Sie zusammen mit Schlankmacher Nr. 3 ein schnelles Mittagessen daraus.

7 TK-Himbeeren schützen vor Übergewicht

Gute Nachricht im Winter! Eine kalifornische Studie hat gezeigt: Die Vitaminwerte von frischen und tiefgefrorenen Beeren unterscheiden sich kaum. Damit werden TK-Himbeeren jetzt zu den perfekten Vitamin-C-Lieferanten. Wichtig, weil dieses Vitamin Transportstoffe bildet, die Fett aus den Zellen holen. Japanische Forscher haben ein zweites Figur-Plus entdeckt: Duft- und Aromastoffe aus den Himbeeren wirken auch langfristig gegen Übergewicht. Perfekt für einen Schlank-Start in den Tag ist dieses Frühstück:

Fruchtiger Beeren-Hafer-Mix

4 EL Haferflocken (50 g) in einer Schale mit 100 ml ungesüßtem Mandeldrink ca. 10 Minuten quellen lassen. 250 g TK-Himbeeren auftauen. Eine Hälfte mit der Gabel zerdrücken und mit den Haferflocken gut verrühren. Restliche Himbeeren unterheben.
250 kcal; 9 g E, 7 g F, 37 g KH