Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

diät der Woche: MitTurbo-Low-Carb jeden Tag 1 Pfund weg!


Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 8/2019 vom 14.02.2019

Auf diese Erfolgs-Formel schwören Star s und Er nährungs-Experten


Artikelbild für den Artikel "diät der Woche: MitTurbo-Low-Carb jeden Tag 1 Pfund weg!" aus der Ausgabe 8/2019 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bildwoche, Ausgabe 8/2019

Der Schlüssel zur Traumfigur ist Gemüse. Es versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen und heizt den Stoffwechsel an


S ie wollen Ihre überflüssigen Kilos an Bauch und Hüften loswerden, wissen aber nicht, welche Methode am besten geeignet ist? Dann probieren Sie mal die Turbo-Low-Carb-Diät. Sie ist der perfekte Weg, um schnell und zuverlässig frühlingsfit zu werden – und sie ist so lecker wie nie. Da fällt das Durchhalten leicht.

Darauf kommt es bei Low Carb an

Low Carb bedeutet, dass der Kohlenhydratanteil im Essen unter 60 g pro Tag ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Herzlich willkommen bei Ihrer Bildwoche: Extreme Ticketpreise im Zug – ist das nicht Wucher?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herzlich willkommen bei Ihrer Bildwoche: Extreme Ticketpreise im Zug – ist das nicht Wucher?
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Diese Woche zum Mitreden: Krankschreibung per WhatsApp. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche zum Mitreden: Krankschreibung per WhatsApp
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Stars & TV: Ihr letzter Herzenswunsch war Liebe: Warum sie ihr größtes Geheimnis mit ins Grab nahm. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars & TV: Ihr letzter Herzenswunsch war Liebe: Warum sie ihr größtes Geheimnis mit ins Grab nahm
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von „Soko“-Star Lilian Klebow: Glücksrezept Familie: Wie ihre Kinder sie verändert haben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Soko“-Star Lilian Klebow: Glücksrezept Familie: Wie ihre Kinder sie verändert haben
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Berufsunfähig: Jeden fünften trifft’s!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Berufsunfähig: Jeden fünften trifft’s!
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Mein guter Rat: Jetzt weiß ich erst,: wie stark ich bin!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein guter Rat: Jetzt weiß ich erst,: wie stark ich bin!
Vorheriger Artikel
Sonja (45): Statt Tabletten senkt eine: Anti-Stress-Therapie mein…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Reise: Japan – Zauberwelt der Gegensä tzeBild
aus dieser Ausgabe

... reduziert wird. Dadurch wird der Stoffwechsel entlastet, und statt Energie einzulagern, bleibt der Weg frei für die Verwertung und den Fettabbau. Dafür müssen Sie allerdings auf Snacks und zuckerhaltige Getränke zwischen Frühstück, Mittag und Abendessen verzichten und sich zu den drei Hauptmahlzeiten satt essen. Haben Sie danach noch Hunger, gibt es mehr Gemüse.

Die Turbo-Low-Carb-Woche

Zum Frühstück gibt es selbst gebackenes Brot in der Low-Carb-Variante, mit Samen und Nüssen statt Mehl. Das ist zwar recht gehaltvoll, hält aber schön lange satt. Den Rest des Tages folgen Sie einfach den Rezept-Plänen. Und bitte viel trinken – 2 Liter sind Pflicht, damit der Stoffwechsel reibungslos im Turbogang läuft. Alle 2 Tage 45 Minuten spazieren gehen erhöht den Grundverbrauch zusätzlich, und so sind nach einer Woche locker bis zu 7 Pfund weg.

Frühstück: Eiweiß-Brot selbst gebacken

Für eine Woche : 50 g Flohsamen, 100 g grob gemahlene Leinsamen, 100 g Sonnenblumenkerne, 100 g Nuss-Mischung, 50 g Kürbiskerne mischen. 4 Eier mit ½ TL Salz und 40 ml Olivenöl verquirlen. Die Nuss-Mischung untermengen und die Masse in eine mit Backpapier belegte Kastenform füllen. 60 Min. bei 160 Grad backen. Zum Frühstück pro Portion: 2 Scheiben Brot mit 4 EL Magerquark bestreichen. Eine Scheibe mit Kräutern und Radieschen belegen, die andere mit 2 TL Honig oder 2 TL Konfitüre bestreichen. 465 kcal, KH: 15 g, F: 35 g, E: 20 g

MITTAGESSEN: Hack auf Paprika

Köstliche Meatballs
1. Tag


Pro Portion : ½ Zwiebel, ½ Knoblauchzehe, ½ Chilischote würfeln, mit 80 g Hack vermengen, salzen, pfeffern. Bällchen daraus formen, in Öl braten. 1 rote Paprika, 1 Tomate in Streifen schneiden, in 1 TL Butter dünsten, 50 ml Gemüsebrühe angießen, mit Salz, Pfeffer, Chilipulver würzen, Petersilie unterheben. 365 kcal, KH: 16 g, F: 18 g, E: 31 g

ABENDESSEN: Thunfisch-Salat

Pro Portion : 100 g Salatmix, ¼ Gurke in Streifen, 3 EL Kidneybohnen, 125 g Thunfisch mischen, mit Essig-Öl-Dressing beträufeln. 340 kcal, KH: 18 g, F: 12 g, E: 39 g

Noch effektiver!
Legen Sie den Turbo ein. Mit den richtigen Rezepten intensivieren Sie jede Art des Intervallfastens und steigern den Gesundheitseffekt. Trias, 14,99 Euro.

Noch mehr Schlank-Tipps

Fett um die Hälfte reduzieren
Statt Öl aus der Flasche in die Pfanne oder den Topf zu geben, ölen Sie das Bratgut lieber mit Hilfe eines Pinsels ein. So sparen Sie an Fett.

Weißer Fatburner
Er schmeckt, sättigt, hat so gut wie keine Kalorien, kurbelt Stoffwechsel und Verdauung an: Blumenkohl. Und er ist übrigens genauso gesund wie seine grünen Brüder.

Avocado-Salat
2. Tag


MITTAGESSEN: Avocado-Salat

Pro Portion : ½ Papaya, ½ Avocado schälen, würfeln. 100 g Mangold putzen, waschen. Alles mit 25 g Räucher-Tofu-Würfeln mischen. Senf-Chili-Vinaigrette darüberträufeln. 462 kcal, KH: 13 g, F: 37 g, E: 15 g

ABENDESSEN: Minuten-Schnitzel

Pro Portion : 2 Schweineschnitzel (je ca. 100 g) würzen und in 1 TL Öl braten. Dazu 300 g Gemüse nach Wahl blanchieren oder 1 große Portion gemischten Salat zubereiten. 345 kcal, KH: 12 g, F: 9 g, E: 51 g

MITTAGESSEN: Puten-Frikadellen

Pro Portion : 150 g Geflügel-Hack mit ½ gewürfelter Zwiebel, 1 EL Semmelbrösel, ¼ Bund Petersilie, Salz, Pfeffer vermengen, Frikadelle formen, in 1 TL Öl von allen Seiten braten. Dazu einen Gurken-Salat mit ½ Pellkartoffel in Scheiben servieren. 375 kcal, KH: 17 g, F: 20 g, E: 40 g

ABENDESSEN: Gemüse-Suppe

Pro Portion : 400 g Gemüse würfeln. 1 geh. Zwiebel in 1 TL Öl dünsten, Gemüse dazugeben. 250 ml Brühe angießen, würzen. 165 kcal, KH: 17 g, F: 5 g, E: 9 g

Puten-Frikadellen
3. Tag


MITTAGESSEN: Mango-Puten-Bowl

Pro Portion : 150 g Putenbrust würfeln, in 1 EL Öl braten, aus Pfanne nehmen, in Marinade aus Ahornsirup, Chili, Limettenabrieb legen. 80 g Möhren in Scheiben schneiden, 5 Min. dünsten, mit ½ Mango in Würfeln mischen, salzen, pfeffern, Putenwürfel daraufgeben, anrichten. 395 kcal, KH: 15 g, F: 19 g, E: 39 g

ABENDESSEN: Brokkoli-Salat

Pro Portion : 250 g gegarte Brokkoli-Röschen, 150 g halbierte Kirschtomaten, 1 gekochtes, gevierteltes Ei mit 2 EL Joghurt-Dressing mischen. 360 kcal, KH: 20 g, F: 12 g, E: 38 g

Mango-Puten-Bowl
4. Tag


MITTAGESSEN: Kräuter-Tofu-Gemüse

Pro Portion : 100 g Kräuter-Tofu würfeln, in 1 EL heißem Sesamöl anbraten, aus Pfanne nehmen. Im Bratfett nacheinander 4 Kirschtomaten, 20 g Zuckerschoten, 20 g Pilze (Scheiben), ¼ Paprika (in Streifen), 50 g Sojasprossen braten, in eine Schale geben, mit Sojasoße beträufeln. 310 kcal, KH: 12 g, F: 9 g, E: 45 g

ABENDESSEN: Schinken-Rührei

Pro Portion : 2 Eier, Salz, Pfeffer, geh. Schnittlauch verquirlen. 50 g Kochschinken in Streifen in 1 TL Öl anbraten, Eier einrühren und stocken lassen. 290 kcal, KH: 12 g, F: 20 g, E: 48 g

Tofu-Gemüse
5. Tag


MITTAGESSEN: Lachs mit Garnelen

Pro Portion : 200 g Lachsfilet würzen und in 150 ml Brühe garen. 50 g Garnelen, 100 g Tomaten-Würfel mit ital. Kräutern, Salz, Pfeffer würzen. In der Grillpfanne ca. 10 Minuten garen. 325 kcal, KH: 10 g, F: 19 g, E: 40 g

ABENDESSEN: Asia-Pfanne

Pro Portion : 150 g Tofu würfeln und mit Sojasoße und 1 TL Sesamöl scharf anbraten. 250 g Asia-Gemüse (TK, ohne Soße) und 50 ml Brühe zufügen, 8 Min. garen. 370 kcal, KH: 8 g, F: 22 g, E: 39 g

Lachs mit Garnelen
6. Tag


MITTAGESSEN: Spinat-Salat

Pro Portion : 60 g Spinat putzen, waschen. 1 EL Pinienkerne rösten. 1 EL Essig mit 1 EL Öl und ½ TL Ahornsirup mischen. 1 Knoblauchzehe dazupressen. Salzen, pfeffern. 100 g Räucherlachs damit beträufeln. Lachs auf Spinat anrichten. 305 kcal, KH: 2 g, F: 23 g, E: 23 g

ABENDESSEN: Gemüse-Tortilla

Pro Portion : 1 Ei, 2 Eiweiß mit Salz, Pfeffer verquirlen. 1 Tomate, 5 Pilze, 1 Lauchzwiebel würfeln, in 1 TL Öl rösten. Ei zufügen, stocken lassen. 230 kcal, KH: 11 g, F: 12 g, E: 41 g

Spinat-Salat
7. Tag


Wasser-Trick
Wasser löst durch sein Volumen ein „Ich-binsatt”- Gefühl aus. ½ Stunde vorm Essen zwei Gläser trinken, dann kommen Sie mit viel weniger Kalorien aus.

Superfood
Avocado Avocados sind Kalorienbomben? Im Gegenteil! Die Früchte enthalten Vitamine und ungesättigte Fettsäuren, die Fettdepots knacken und uns von innen strahlen lassen.

TV-Tipp

SWR Mit Herz am Herd Lust auf eine französische Quiche? TV-Koch Cliff Hämmerle bereitet eine luftig-leichte Variante mit Schafskäse zu.
SA23.2. | 18.15 Uhr


Fotos: Alpro, Deutsche Pute, Fotolia, Getty Images, Kenwood, ORD Photo-Art (2), PR (3), TRIAS Verlag, Wirths, www.tomateninfo.de