Lesezeit ca. 5 Min.

Diät-Geheimnisse


Logo von Grazia
Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 2/2022 vom 06.01.2022

10 HOT STORIES

9 STRAFF, SCHLANK, SEXY!

Die 48-Jährige hat einen Kör per,für den so mancher Teenie morden würde ! Wie macht sie das bloß? Überraschung: Es hat mit mehr Gewicht, richtigem Timing und einem mysteriösen Hexenwasser zu tun … Wir verraten Heidis Tricks!

1 NEHMT DREI GROSSE MAHLZEITEN ZU EUCH

Von nix kommt nix! Dass Heidi Klum morgens keine fettigen Croissants in sich reinstopft, ist klar. Doch hungrig startet das Supermodel nicht in den Tag! Ihr Frühstück: „Ich mache mir frische Smoothies mit Ananas, Beeren, Äpfeln und Bananen. Ich fühle mich fit danach. Grünkohl ist auch sehr gut, dazu Leinsamen, das stopft!“ Niemals cancelt die vierfache Mutter eine Mahlzeit, denn: „Wenn der Blutzucker abrauscht und ich Heißhunger bekomme, esse ich unterm Strich viel mehr.“ Heidi ist ein reichhaltiges Mittag- und Abendessen auch deswegen extrem wichtig, weil sie nicht in die Snack-Falle tappen will. Denn ...

Artikelbild für den Artikel "Diät-Geheimnisse" aus der Ausgabe 2/2022 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 2/2022

?Heidi hat den perfekten Hollywood- Body?, findet ihre Trainerin Andrea Orbeck. ?Sie sieht sehr gesund und athletisch aus.?
Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2022 von FIT MIT HEIDIS HILFE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FIT MIT HEIDIS HILFE
Titelbild der Ausgabe 2/2022 von Das nennen wir mal einen Silvester Kracher!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das nennen wir mal einen Silvester Kracher!
Titelbild der Ausgabe 2/2022 von DAS GIBT DISKUSSIONSSTOFF. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS GIBT DISKUSSIONSSTOFF
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
FIT MIT HEIDIS HILFE
Vorheriger Artikel
FIT MIT HEIDIS HILFE
Das nennen wir mal einen Silvester Kracher!
Nächster Artikel
Das nennen wir mal einen Silvester Kracher!
Mehr Lesetipps

... gerade die Kleinigkeiten zwischendurch treiben die Kalorienbilanz nach oben. Die 48-Jährige erklärt: „Klar ist es nicht immer leicht mit Kindern, die gern naschen, diszipliniert zu sein, aber ohne Willensstärke geht im Modelbusiness nichts!“

1

2 ESST NICHT ZU SPÄT AM ABEND

Alltagsroutine? Ein Fremdwort für die Ehefrau von Musiker Tom Kaulitz. Jeder Tag bringt neue Termine, Abläufe und Herausforderungen mit sich. Doch in einer Sache bleibt sie konsequent: „Meine letzte Mahlzeit esse ich immer um 18 Uhr – zusammen mit meinen Kindern.“ Bevorzugt kommt frisch gekochtes Essen auf den Tisch. Während kalte Speisen den Stoffwechsel verlangsamen, heizt warmes Essen nämlich die Energie-Verbrennung an. Heidis Speiseplan: „Gedünstetes Gemüse, Steak, Salate mit Huhn oder Thunfisch, Obst und Suppen, vor allem Hühnersuppen. Aber kein Brot, keine Nudeln.“ Oh, das ist hart. Immerhin: „Kartoffeln oder Bananen sind Kohlenhydrate in natürlicher Form, das ist okay.“ Diese Angewohnheit fördert nicht nur einen ruhigen Schlaf… Je mehr Zeit zwischen der letzten Mahlzeit und dem Zubettgehen bleibt, umso besser kann das Essen verdaut werden, außerdem hilft die Snackpause dabei, sein Traumgewicht zu erlangen und zu halten. Gerade deshalb lässt ein eiserner Wille, wie ihn Heidi Klum aufbringt, so manche Kilos purzeln.

3 BEREITET EURE GERICHTE SELBST ZU

Auch wenn eine erfolgreiche Unternehmerin und Moderatorin wie Heidi Klum sich die teuersten Restaurantbesuche leisten könnte, verriet sie im Interview: „Ich koche wirklich sehr viel, denn so weiß ich genau, was in der Mahlzeit enthalten ist und dass frische Zutaten verwendet wurden.“ Natürlich geht die „GNTM“-Gründerin nur auf Wochenmärkten und im Bio-Laden einkaufen! „In Los Angeles gehe ich oft in den Whole Foods. Dort gibt’s Biogemüse und Fleisch ohne Hormone. Und wenn ich dort mal Brot kaufe, dann nur Schwarzbrot.“ Hauptsache, die Qualität stimmt! Das gilt auch für ihr Laster, deutsche Hausmannskost. „Ab und zu gönne ich mir Schnitzel, Braten und Knödel“, verrät Heidi. Die Dickmacher gönnt sie sich aber nur in kleinen Portionen. An den gesunden Beilagen wie Rotkohl oder Sauerkraut darf sie sich dagegen richtig satt essen.

4 HALTET EUREN KÖRPER MIT INTER- VALLFASTEN IN SCHWUNG

Viele Models schwören auf eine 16-stündige Essenspause. Auch für Heidi ist es eine easy Methode, schnell ein paar Kilos zu verlieren (oder ihr Traumgewicht zu halten). So funktioniert’s: Nach der nächtlichen Fastenzeit darf acht Stunden lang gegessen werden, worauf man Lust hat. Klingt schaffbar, oder? Eine ähnliche Variante ist das 5:2-Interva- llfasten. Hier darf man ganze fünf Tage schlemmen; den Rest der Woche wird aber gefastet. Die positiven Auswirkungen dieser Diät sind medizinisch nachgewiesen: Nach rund zwölf Stunden Fasten verbrennt der Körper (quasi aus der Not heraus) seine Fettre- serven. Zudem wird in den kurzen Fastenperioden das Glückshormon Serotonin freigesetzt. Und: Man hat mehr Kraft, da die Energie, die normalerweise bei der Verdauung genutzt wird, jetzt woanders freigesetzt werden kann!

5 SETZT AUF LOW CARB

Auch wenn Heidi schon lange nicht mehr mit Sport-Coach David Kirsch trainiert – sein Ernährungsprinzip hat das Topmodel noch verinnerlicht. Seine Regel lautet: Kohlenhydrate dürfen nur bis halb drei auf dem Speiseplan stehen, damit die Kilos ins Purzeln kommen – ganz ähnlich wie beim effektiven Intervallfasten. Bis zur Deadline darf man übrigens beliebig viele Carbs zu sich nehmen, anschließend tauscht man sie aber gegen proteinreiche Lebensmittel ein.

6 MACHT EINEN ERNÄHRUNGS- PLAN!

Eine Instagram-Story hat verraten, wie durchdacht die Mahlzeiten im Hause Klum-Kaulitz sind. Während Heidi einmal ihren Gatten beim Kochen filmte, war im Hintergrund gut sichtbar eine Tafel zu sehen, auf der genau stand, welche Gerichte im Laufe der Woche gekocht werden (darunter übrigens auch Soulfood wie Pasta Carbonara oder mexikanische Tacos!). Ein smarter Weg, um die Ausgewogenheit der Ernährung nicht aus dem Auge zu verlieren, Lebens mittel gut einzuteilen und nicht spontan doch noch in die Verlegenheit zu kommen, Essen zu ordern.

7 HALTET ES BEIM SPORT KURZ UND KNACKIG

Keine Zeit? Eine faule Ausrede! Um sein Herz-Kreislaufsystem zu aktivieren und Kalorien zu verbrennen, braucht es bloß eine halbe Stunde. Auch Heidis Terminkalender ist manchmal so voll, dass sie ihr Sportprogramm auf ein Minimum reduzieren muss. Ihre Trainerin erklärt: „Dann stelle ich ein schnelles Workout für sie zusammen, damit wir möglichst viel in kürzester Zeit unter- bringen, zum Beispiels Sprints auf dem Laufband. Heidi ist ziemlich zäh und fit, da können wir also auch mal eine kräftige Bergauf-Stufe einstellen. Und dann, wenn das Herz so richtig gut pumpt, machen wir ein bisschen Boxtraining, plyometrische Übungen und Seilspringen. Und zum Schluss noch ein ziemlich hartes Bauchworkout. Alles bei sehr hoher Intensität.“ Um den Grundumsatz zu steigern, trägt Heidi zusätzlich Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken. Das sorgt für einen knackigen Po. „Es ist wichtig, die Muskeln straff zu halten. Straff ist gut“, so Klum.

8 BLEIBT DISZIPLINIERT, ABER GONNT EUCH AUCH ET WAS

Die Modelmama hält absolut nichts davon, sich alles eisern zu verkneifen. „Oh ja, die Schummeltage müssen sein“, verrät Andrea Orbeck. „Heidi liebt Süßes. Sie weiß aber auch, dass sie sich die Schokoriegel erst verdienen muss.“ Wenn die 48-Jährige mal über die Stränge geschlagen hat, springt sie ins Wasser. „Wir haben das Glück, einen Pool zu Hause zu haben“, erklärt sie der „Women’s Health UK“. „Dann schwimme ich zwanzig Runden.“ In ihrem Garten hat die Mutter außerdem ein großes Trampolin aufgebaut. „Diese Art von Training tut meinen Gelenken so viel besser als das Laufen auf dem Laufband“, sagt sie. Und spaßiger ist es allemal! Auch Wolfshund Anton sorgt dafür, dass Heidi immer in Bewegung bleibt.

Macht MASTER CLEANSE

Master… was?! In seiner jüngsten Podcast-Folge verrät Heidis Ehemann Tom Kaulitz (32): „Wir haben uns vorgenommen, ein Neujahrs-Cleansing zu machen. Ich bin ja normalerweise nicht so sehr der Typ, der sich Vorsätze macht. Aber bei uns gab’s zuletzt zu viel Rotwein, Glühwein, Champagner… es ist an der Zeit, eine Reinigung zu machen. Wir fangen an mit einer Woche nur trinken. Wasser mit Zitrone und Ahornsirup, ein kleines Hexengetränk quasi. Das soll alle Gifte aus dem Körper spülen, dich richtig reinigen – vom Alkohol, Fast Food, den Konservierungsstoffen. Das wird hart, aber auch sehr gut!“

9 Das Rezept zum Nachmachen :

Das „Hexengetränk“ wird aus 300 Milliliter gefiltertem Wasser, zwei Teelöffeln frisch gepresstem Limetten- oder Zitronensaft, zwei Teelöffeln Bio-Ahornsirup und einer Prise Cayennepfeffer gemischt. Klingt jetzt nicht so lecker – aber wenn man die ersten Tage überwunden hat, sollen die Kilos nur so purzeln! Es heißt, dass man bis zu zehn Kilo in zehn Tagen verlieren kann. Aber Vorsicht, das Detox-Programm ist eine extreme Belastung für den Körper. Es kann zu Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gereiztheit und Mangelernährung kommen. Die abgenommenen Kilos sind meist schnell wieder drauf, das Hauptziel ist also die Entgiftung und nicht das dauerhafte Abnehmen.