Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Diät: In 2 Tagen 5 Pfund leichter: Melonen-Blitz-Diät


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 31/2019 vom 26.07.2019

Mega erfrischend und extra wirksam! Mit diesem Schlankplan ist das schnelle Abnehmen ein echtes Sommer-Vergnügen


Artikelbild für den Artikel "Diät: In 2 Tagen 5 Pfund leichter: Melonen-Blitz-Diät" aus der Ausgabe 31/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 31/2019

Cantaloupe


Wasser powert den Stoffwechsel

Flüssigkeitsmangel macht den Stoffwechsel träge noch bevor wir das Durst-Gefühl überhaupt spüren. Mit 85 bis 95 Prozent Wasseranteil verhindern Melonen, dass der Energieverbrauch absinkt.

Eiweißbaustein bremst Fett

Forscher aus dem heißen Texas (USA) schwören auf die Wassermelone als Diät-Assistent. Sie haben in Laborversuchen entdeckt: Die besondere Aminosäure Citrullin aus dem roten Fruchtfleisch wird im Körper in den wichtigen Eiweißbaustein Arginin ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2019 von KOMMENTAR: Lasst wilden Tieren ihre Würde!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Lasst wilden Tieren ihre Würde!
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Themen der Woche: Starke Frauen Starke Sprüche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche: Starke Frauen Starke Sprüche
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Verbraucher: Von Arznei bis Kur: So zahlt die Krankenkasse doch noch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Von Arznei bis Kur: So zahlt die Krankenkasse doch noch
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Einfach nett sein! Der kleine Urlaubs-Knigge. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einfach nett sein! Der kleine Urlaubs-Knigge
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Pflegen, kuren und entspannen: Beauty-Tag auf dem Balkon. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pflegen, kuren und entspannen: Beauty-Tag auf dem Balkon
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von SCHÖNHEIT made in GERMANY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHÖNHEIT made in GERMANY
Vorheriger Artikel
Clever: Ins Glas gezaubert: Aroma-Wunder für Genießer
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Clever: EINFACH MAL TESTEN: Welcher Kaffee-Typ sind Sie?
aus dieser Ausgabe

... umgewandelt. Der steigert die Fettverbrennung, bremst die Fetteinlagerung und baut Muskeln auf. Also alles, was man für die Wunschfigur so braucht.

Kalium schmilzt Wasserpfunde

Passiert im Sommer leider häufig: Als Reaktion auf zu salziges Essen (Grill) und zu wenig Flüssigkeit (Hitze) halten die Zellen Wasser zurück. Das schwemmt auf und macht ganz ohne zusätzliche Kalorien runder. Der Mineralstoff Kalium gleicht aus, treibt überschüssiges Wasser wieder aus dem Körper und reduziert so schnell den Umfang.

Vitamin hat Blitz-Wirkung

Das wasserlösliche Vitamin C wirkt so fix gegen Pfunde, weil es schon über die Mundschleimhaut ins Blut gelangt und dort sofort die Produktion von Schlank-Botenstoffen („Fett verbrennen!“) anregt. Genial.

Magnesium nimmt Stress

Für viele ist Diät mit Stress verbunden. Das beste Gegenmittel ist der Mineralstoff Magnesium. Er stärkt die Nerven und entspannt auch die Muskeln.

Die Schlank-Stars im Vergleich

Wassermelone liefert die meiste Flüssigkeit, Honigmelone viel Kalium. Galia ist ein Magnesium-Star und Cantaloupe steht in Sachen Vitamin C auf Platz 1.

Wassermelone


Der Plan auf einen Blick

► Sie setzen voll auf die Schlank-Früchte, essen pro Tag drei Mahlzeiten und zwei Snacks mit Melone.
► Obwohl schon das Obst viel Flüssigkeit enthält, trinken Sie zusätzlich 1 ½ Liter. Das hilft beim sanften Entschlacken und Entwässern. Erlaubt sind Mineralwasser und ungesüßte Tees.
► Durch die leichten Rezepte (alle unter 300 Kalorien!) und die vielen Schlankstoffe schaffen Sie in 48 Stunden bis zu fünf Pfund.

Honigmelone


1. TAG

MORGENS

Mit Vanille & Flocken

→ 150 griechischen Joghurt (0,2 %) mit ½ TL Vanillepulver und 1 Spritzer Zitronensaft verrühren. 2 EL Haferflocken unterheben und 10 Minuten quellen lassen. 150 g Cantaloupe-Melone klein würfeln und unterheben.

200 kcal, 2 g F, 25 g KH, 20 g E.

MITTAGS

Mit Salat & Garnelen

→ 1 rote Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden. 1 Fleischtomate (200 g) klein würfeln. Blättchen von 2 Stielen glatter Petersilie in feine Streifen schneiden. 2 EL Apfelessig mit ½ TL flüssigem Honig, Salz und Pfeffer verquirlen. 1 TL Olivenöl unterschlagen. Mit den vorbereiteten Zutaten mischen und kurz in den Kühlschrank stellen. 1 Romanasalat in mundgerechte Stücke teilen. 200 g Cantaloupe-Fruchtfleisch würfeln. Beides auf einem Teller anrichten. Mit 125 g gekochten Tiefseegarnelen (Kühlregal) bestreuen. Salsa über den Salat geben.

295 kcal, 8 g F, 31 g KH, 25 g E.

ABENDS

Mit Pute & Ingwer

→2 cm frische Ingwerwurzel, 1 Knoblauchzehe und ¼ grüne Peperoni ohne Kerne sehr fein hacken oder mörsern und mit 1 TL Olivenöl mischen. Paste auf 100 g Putenfilet streichen. Fleisch in Streifen schneiden und 15 Minuten zugedeckt kühl stellen. 150 g Honigmelonen-Fruchtfleisch in Spalten schneiden. 1 TL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen und Fleisch darin rundum kross braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratensatz mit 2 EL Instant-Gemüsebrühe lösen und Melonen-Spalten darin kurz erwärmen. Mit den Putenstreifen anrichten und nach Geschmack mit Kresse oder Kerbel bestreuen.

290 kcal, 12 g F, 18 g KH, 26 g E.

Mit Salat & Garnelen


Mit Pute & Ingwer


Mit Kabeljau & Paprika


Mit Couscous & Gurke


Galia


2. TAG

MORGENS

Mit Toast & Frischkäse

→ 1 Scheibe Vollkorntoast rösten. 60 g Frischkäse (0,2 %) mit 1 Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Auf dem Toast verteilen. Mit 1 Scheibe Lachsschinken (à 15 g) ohne Fettrand belegen. Mit 150 g Honigmelonen-Fruchtfleisch in Spalten anrichten.

205 kcal, 2 g F, 32 g KH, 14 g E.

MITTAGS

Mit Kabeljau & Paprika

→ 1 rote Spitzpaprika und 100 g Galiamelonen-Fruchtfleisch klein würfeln und mit Saft von ½ Limette beträufeln. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Mix darin kurz anbraten. Zur Seite stellen. 1 Kabeljaufilet (160 g) salzen, pfeffern und mit Limettensaft beträufeln. In einer beschichten Pfanne mit 1 TL Öl von beiden Seiten leicht braun braten. Mit der Salsa und 2 Scheiben (100 g) Galia-Melone auf einem Teller anrichten.

290 kcal, 12 g F, 18 g KH, 28 g E.

ABENDS

Mit Couscous & Gurke

→ 30 g Couscous nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen. 1 Einlegegurke schälen, entkernen und grob raspeln. Raspel mit 100 g griechischem Joghurt (0,2 %) und 2 klein geschnittenen Minz-Blättchen mischen. 1 kleine zerdrückte Knoblauchzehe zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 200 g Wassermelonen-Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Couscous auflockern und mit 2 EL Zitronensaft, 1 TL Olivenöl, Salz und Cayenne abschmecken. Mit den Melonenwürfeln mischen, Joghurt-Mix darübergeben und mit gehackter Petersilie bestreuen.

290 kcal, 6 g F, 42 g KH, 16 g E.

Alle Rezepte sind für 1 Person berechnet

EXTRA: Schlank-Snacks für zwischendurch

Je mehr Auswahl und Abwechslung bei einer Diät, desto leichter fällt das Durchhalten. Darum entscheiden Sie hier zweimal am Tag, worauf Sie Lust haben. Wählen Sie aus diesen schnellen Snack-Ideen:

Minz-Smoothie

→ 200 g Wassermelone klein schneiden, Kerne entfernen und mit dem Mixstab fein pürieren. 50 g Naturjoghurt (1,5 %), 1 TL Limettensaft und ½ TL frische, gehackte Minze unterrühren. In ein Glas mit Crushed Eis geben.

100 kcal, 1 g F, 19 g KH, 3 g E.

Pikante Kaltschale

→ 200 g Wassermelone in Stücke schneiden (Kerne entfernen). Mit 50 ml abgekühlter Instant-Gemüsebrühe und 5 frischen Thymian-Blättchen pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit 1 fein gewürfelten Frühlingszwiebel bestreuen.

95 kcal, 1 g F, 19 g KH, 2 g E.

Buttermilch-Drink

→ Je 100 g Fruchtfleisch von Wasserund Galiamelone grob zerkleinern (Kerne entfernen) und pürieren. 50 ml Buttermilch zugeben und noch mal kurz schaumig mixen.

85 kcal, 1 g F, 16 g KH, 3 g E.

Frische Würfel

→ 250 g Cantaloupe-Fruchtfleisch klein schneiden und im Eiswürfel-Behälter einfrieren. Entweder zum Aromatisieren in Mineralwasser geben oder als Erfrischung lutschen.

90 kcal, 0 g F, 20 g KH, 2 g E.

Schinken-Mix

→ 200 g Galia-Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Mit 1 Scheibe gekochtem Schinken (à 30 g) in Streifen und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

90 kcal, 1 g F, 12 g KH, 7 g E.


Produktion: Eat Club; Fotografie: Isabell Triemer; Food Styling: Myriam Banderob; Prop Styling: Mona Litke