Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Diät: Jeden Tag 1 Kilo runter Die neue Wunder-Suppe


TVpiccolino - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 23.01.2020

Die Hose kneift? Mit der neuen Blitz-Diät schmelzen die Pfunde fast wie von selbst

Artikelbild für den Artikel "Diät: Jeden Tag 1 Kilo runter Die neue Wunder-Suppe" aus der Ausgabe 3/2020 von TVpiccolino. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TVpiccolino, Ausgabe 3/2020

WÄRMT KÖRPER … und Seele, sorgt Löffel für Löffel für eine schlanke Linie: die neue Zauber-Suppe mit viel Gemüse


Mit einer unkomplizierten Suppen-Diät können Sie erstaunlich schnell abnehmen, denn die Zutaten sind kalorienarm, halten lange satt. Frühstücken Sie wie immer, essen Sie mittags einen großen Teller Suppe - auch im Büro. Sie können sie wunderbar in der Mikrowelle aufwärmen. Abends zaubern leckere Gerichte mit reichlich Eiweiß und gesunden Fetten über Nacht den Bauch flacher. Die passenden Rezepte finden ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TVpiccolino. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Vom 1. bis 14. Februar 2020. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vom 1. bis 14. Februar 2020
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Ich hab dich lieb!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ich hab dich lieb!
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Mode: Die neuen TRENDACCESSOIRES. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: Die neuen TRENDACCESSOIRES
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Rätsel: Gewinnen Sie eine Auszeit im Ridnauntal/Südtirol. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rätsel: Gewinnen Sie eine Auszeit im Ridnauntal/Südtirol
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Ratgeber: Schön wohnen geht auch günstig!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: Schön wohnen geht auch günstig!
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von GesundheitWas Frauen mit 30, 40 und 50 plus guttut Heil-Tees für jede Lebenslage. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GesundheitWas Frauen mit 30, 40 und 50 plus guttut Heil-Tees für jede Lebenslage
Vorheriger Artikel
Rätsel: Gewinnen Sie eine Auszeit im Ridnauntal/Südtiro…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ratgeber: Schön wohnen geht auch günstig!
aus dieser Ausgabe

... Sie rechts.

1. Mohrrüben

Die gelbe Rübe gehört zu den kalorienärmsten Gemüsesorten. Sie macht satt und ist besonders reich an Carotin, einer Vorstufe von Vitamin A.

Die 7 wichtigsten Regeln

1Keine Snacks Der Blutzuckerspiegel muss zur Ruhe kommen, damit Bauchfett abgebaut wird. Snacks bremsen den Prozess.

2Sit-up-Session Einmal morgens, einmal abends: Rückenlage, die Beine aufstellen, Hände an den Hinterkopf. Den Rumpf 15-mal gerade und je 10-mal nach links bzw. rechts anheben.

3Keine Rohkost Was nur wenige wissen: Rohes Gemüse wird abends nicht mehr verdaut und bläht stattdessen unangenehm auf.

4Wasser: aber still Kohlensäure bläht den Bauch auf. Still trinken ist darum besser. Tipp: Mit Ingwer und Minze kurbelt Wasser den Stoffwechsel zusätzlich an.

5Kalium entwässert Ein Blähbauch, Übersäuerung und Wassereinlagerungen können die Folgen von zu wenig Kalium sein. DasSchlank-Mineral steckt z. B. in Kartoffeln, Tomaten, Kohl, Avocado, Brokkoli, Gemüsesaft und Linsen.

6Weniger Zucker Süßes lässt den Insulinspiegel rapide ansteigen und gibt dem Körper das Signal „Fett einlagern“.

7Kalzium knackt Fett Studien belegen, dass Kalzium die Fettverbrennung anregt, auf das aktive Fettgewebe am Bauch wirkt. Es steckt in Milch, Joghurt, Hart- und Schnittkäse, Brokkoli, Grünkohl und Fenchel.

2. Blumenkohl

Blumenkohl besteht zu fast 90 % aus Wasser und ist daher bestens zum Abnehmen geeignet, indem man ihn als Kohlenhydrat-Ersatz verwendet.

3. Knollensellerie

Der würzig-herbe Sellerie ist kalorienarm und sehr ballaststoff-, mineralstoff- und vitaminreich. Außerdem enthält er ätherische Öle, die leicht abführend, harntreibend und entschlackend wirken.

4. Glatte Petersilie

Petersilie liefert viel Schlank-Vitamin C: Ein Bund enthält mehr als ein Kilo Orangen! Ätherische Öle entwässern sanft, entlasten den Organismus.

5. Das geniale Rezept

Für 4 Teller Zauber-Suppe 3 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, ½ Bund Frühlingszwiebeln in Ringen, 100 g Knollensellerie in Würfeln, 250 g Blumenkohl in Röschen, 1 Bund Petersilie (zerkleinert), 2 Möhren in Stücken darin andünsten, salzen, pfeffern, 700 ml Wasser angießen, ca. 15 Min. köcheln lassen.

FÜR ABENDS - 3 lecker-leichte Rezepte

Fotos: AdobeStock (3), Fotolia, FOODkiss, ORD Photo-Art, Picture Press

Hähnchenbrust auf Spinat

Pro Portion: 1 Hähnchenbrustfilet mit Chilipaste bestreichen, in 1 TL Kräuterbutter braten. 80 g Spinat waschen, ¼ Zwiebel würfeln, ¼ Chilischote hacken, alles in 1 TL Öl andünsten. Würzen und in eine Form füllen. Hähnchenfilet darauflegen, 1 EL ger. Käse und 2 gehackte getrocknete Tomaten aufstreuen. Ca. 15 Min. bei 180 Grad backen. 390 kcal, E: 61 g

Strammer Moritz mit Spiegelei

Pro Portion: 1 Tomate vierteln. ¼ Zwiebel würfeln, in 1 TL Olivenöl andünsten. 1 TL Balsamico-Essig hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. 1 Ei in einer Pfanne zum Spiegelei braten. 1 Brotscheibe anrösten, Tomate darauf verteilen, mit 1 Scheibe Schinken und Ei belegen, Petersilie darüberstreuen. 420 kcal, E: 26 g

Lachsfilet mit Zucchinischeiben

Pro Portion: 1 Lachsfilet salzen, pfeffern, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in 1 TL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite ca. 5 Min. braten. 1 kleine Zucchini in dünne Scheiben hobeln, zum Lachs in die Pfanne geben, kräftig pfeffern, wenig salzen und ca. 4 Min. mitbraten. 258 kcal, E: 30 g