Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Diät: Mit dem Eiweiß-Trick zur Traumfigur


TVpiccolino - epaper ⋅ Ausgabe 17/2019 vom 08.08.2019
Artikelbild für den Artikel "Diät: Mit dem Eiweiß-Trick zur Traumfigur" aus der Ausgabe 17/2019 von TVpiccolino. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TVpiccolino, Ausgabe 17/2019

5 Kilo weg, mehr En ergie

Einfach weniger essen, dann klappt’s schon mit dem Abnehmen? Nicht unbedingt. Versuchen Sie nicht möglichst wenig, sondern das Richtige zu essen: Eiweiß rauf, Kilos runter, lautet die Devise. Rezepte mit einem hohen Protein-Anteil werden dabei kombiniert mit kurzen, intensiven Gymnastik-Einheiten. Das zündet im Körper den Fettverbrennungs-Turbo und verdoppelt den Abnehm-Effekt. Überflüssige Kilos werden schnell und langfristig abgebaut.

■ Energieaufwand

Die Verwertung von Eiweiß ist für den Körper relativ aufwändig. Er benötigt dafür deutlich mehr Zeit und Energie als für die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TVpiccolino. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Was macht eigentlich … … Bibiana Zeller?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was macht eigentlich … … Bibiana Zeller?
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von TV-News: Liebe Grüße aus dem Süden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-News: Liebe Grüße aus dem Süden!
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Mode: ROT ORANGE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: ROT ORANGE
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Beauty: Zum schön! Küssen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty: Zum schön! Küssen
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Ratgeber: Extra-Geld verdienen mit Untervermietung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: Extra-Geld verdienen mit Untervermietung
Titelbild der Ausgabe 17/2019 von Gesundheit: Topfit durch den Sommer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit: Topfit durch den Sommer
Vorheriger Artikel
Beauty: Zum schön! Küssen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ratgeber: Extra-Geld verdienen mit Untervermietung
aus dieser Ausgabe

... Aufspaltung von Kohlenhydraten und Fetten. Aus diesem Grund macht eiweißreiches Essen auch länger satt. Kalorien sparen fällt so leichter, und der Körper muss für die Energiegewinnung Fett abbauen. Außerdem brauchen die Muskeln, die beim Training aufgebaut werden, Proteine als Baustoff.

■ Nachhaltiger Erfolg

Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt, mindestens 0,8 Gramm Proteine pro Kilogramm Körpergewicht zu essen. Zum Abnehmen raten viele Ernährungsexperten sogar zu 1 Gramm pro Kilo – das können Sie mit unseren eiweißreichen Rezept-Ideen für mittags und abends locker schaffen. Wenn Sie auch noch reichlich trinken und gesund und zuckerarm frühstücken, dann sind Sie vielleicht schon in zehn Tagen satte fünf Kilogramm los.

Shake für schnelles Abnehmen

■ Ideal für die Mittagspause: ein Smoothie aus 3 EL Eiweißpulver (z. B. Formoline), 250 ml fettarmer Milch oder Molke, 1 EL Pflanzenöl und 50 g Himbeeren.

Effektives 4-Minuten-Training

1 Für flachen Bauch

Rückenlage, Beine aufstellen, Bauch anspannen, Oberkörper anheben, Rücken bleibt gerade, Oberkörper senken.2 x 15.

2 Für einen Knackpo

Bauchlage, Arme anwinkeln, Unterarme liegen auf. Bauch und Po anspannen, Oberkörper anheben und wieder senken.2 x 15.

3 Für die Arme

Hinknien, Oberkörper bleibt gerade. Die Arme nach vorne ausstrecken, kurz halten, wieder anwinkeln.2 x 10 Wiederholungen.

Mit Fleisch

Paprika-Pfanne

Pro Portion: 175 g Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, ½ Paprikaschote würfeln. 3 Garnelen klein schneiden. 1 TL Öl erhitzen, 1 Stückchen Ingwer, ½ Knoblauchzehe darin anbraten, mit 1 EL Balsamico ablöschen. Fleisch, Garnelen, Paprika zugeben, würzen, ca. 15 Minuten unter Rühren schmoren lassen.
220 kcal, KH: 3 g, F: 7 g, E: 35 g

Steaks auf Ananas-Salat

Pro Portion: 100 g Ananas würfeln. 1 rote Zwiebel in Streifen schneiden. 1 Handvoll Rucola waschen. 175 g kleine Rindersteaks salzen, pfeffern und in 1 EL Öl braten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett anschwitzen. Ananas unterschwenken. Auf Rucola anrichten.
365 kcal, KH: 16 g, F: 15 g, E: 39 g

Parmesan-Hähnchen

Pro Portion: 1 Eiklar mit 20 g ger. Parmesan verquirlen. 200 g kleine Hähnchenfilets trockentupfen, würzen, im Parmesan-Ei wenden. Filets in 1 TL Öl braten, herausnehmen. 75 g TK-Erbsen garen. Abgießen und mit 75 g Babyspinat im Bratfett 2 Min. dünsten. 1 TL Olivenöl und 3 EL Gemüsebrühe zufügen, mit Salz, Pfeffer würzen, alles anrichten.
475 kcal, KH: 10 g, F: 20 g, E: 63 g

Filet mit Avocado-Salat

Pro Portion: 125 g Hähnchenoder Putenfilet mit Thymian, Ingwer, Chili, Salz, Pfeffer würzen, in 1 TL Öl braten. ¼ Eisbergsalat in mundgerechte Stücke zupfen, mit 2 geviertelten Cocktailtomaten, ½ in Stücke geschnittenen Avocado, einem hart gekochten Ei (in Spalten) mischen. Für das Salatdressing 1 EL Olivenöl, 2 Spritzer Zitronensaft und eine Prise Zucker verrühren. Alles anrichten und mit einigen Basilikumblättchen garnieren.
495 kcal, KH: 8 g, F: 40 g, E: 37 g

10 leckere Schlank-Rezepte

Vegetarisch

Möhren-Pancakes

Pro Portion: 85 g Möhren raspeln, 20 g Kürbiskerne rösten, 2 Eier trennen. Möhren, Soja-Joghurtalternative Natur, etwas Curry, 1 EL Mehl, Eigelb verrühren. Steifes Eiweiß, Kürbiskerne unterheben. In erhitztem Öl 3 Pancakes goldbraun ausbacken. Mit Chicorée-Salat servieren.
209 kcal, KH: 9 g, F: 15 g, E: 10 g

Tofu in Erdnuss-Soße

Pro Portion: 125 g Tofu, 1 rote Paprika, 75 g Pilze, 1 Lauchzwiebel klein schneiden. Alles in 1 TL Öl ca. 10 Min. braten. Mit Sojasoße, Limettensaft, 1 TL Sesamsamen vermengen. 100 ml Wasser, 30 g Erdnussmus einrühren und aufkochen.485 kcal, KH: 7 g, F: 34 g, E: 34 g

Linsensalat

Pro Portion: Je 20 g rote und gelbe Linsen 10 Min. in Salzwasser garen. 1 Lauchzwiebel, ½ Karotte, ½ rote Zwiebel klein schneiden, in 1 TL Öl dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Chili würzen. 50 g Kirschtomaten vierteln. Alles mit 2 EL Aceto Balsamico und 1 EL Öl mischen. 50 g Ziegenkäse in Scheiben teilen und in 1 TL Öl braten.
465 kcal, KH: 30 g, F: 27 g, E: 22 g

Thunfisch-Salat mit grünen Bohnen

Pro Portion: 50 g Avocado, 50 g Joghurt, ½ Knoblauchzehe, 1 EL Apfelessig, 1 TL Honig in einem Mixer pürieren. Salzen und pfeffern. 100 g grüne Bohnen kochen, abschrecken. 1 Tomate, 100 g Eisbergsalat, ½ gelbe Paprika klein schneiden. Gemüse mit 50 g Kidneybohnen mischen. 150 g Thunfisch (in Lake) und Dressing zufügen, servieren.420 kcal, KH: 25 g, F: 11 g, E: 50 g

Brokkoli-Lachs-Gratin

Pro Portion: 100 g Brokkoli, 100 g gekochte Kartoffeln, 75 g Lauch, 125 g Lachs, ½ Zitrone in Stücke schneiden, salzen, pfeffern, in eine Form geben. Für die Soße 1 Ei mit 60 ml Milch und 50 g geriebenem Feta (light) verrühren. Würzen, in die Form gießen, bei 180 Grad ca. 35 Min. backen.
485 kcal, KH: 26 g, F: 20 g, E: 49 g

Mit Fisch

Fenchel-Kabeljau

Pro Portion: 1 Kabeljau-Rückenfilet (z.B. Escal) auftauen. ½ Fenchel in Wasser garen, ½ Orange in Scheiben schneiden, beides in Öl anbraten. Kabeljau 6-8 Min. anbraten und mit etwas Olivenöl und Zitronensaft anrichten.
450 kcal, KH: 7 g, F: 19 g, E: 57 g


Fotos: AdobeStock (3), Alpro (2), Deutsches Geflügel, Dr. Oetker Versuchsküche, 123RF, Escal, ORD Photo-Art