Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Die beste Zeit für Stil …


Donna - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 08.09.2021

Mode

Artikelbild für den Artikel "Die beste Zeit für Stil …" aus der Ausgabe 10/2021 von Donna. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Donna, Ausgabe 10/2021

Coolness-Faktor inklusive: Blazer, 500 Euro, und Hose, 350 Euro. Beides von Malaikaraiss

Lässig: die Mir-dochegal-Attitüde

Während man mit 30 noch jede Menge Menschen beeindrucken möchte (Chefinnen, Rivalinnen, Männer), weiß man ab Mitte 40, dass Midikleider einfach besser aussehen als Oversized Hosen (oder umgekehrt). Frauen tragen immer das, was sie gerade brauchen, also das, was sie schön macht. Oder sie gut durch einen schwachen Tag bringt. Nichts steht einem besser als die lässige Mir-doch-egal-Attitüde.

High Heels? Kein Problem

Auch wenn Cowboy-Boots gerade das modische Nonplusultra sind, High Heels gehen immer. Wie oft bemitleidet man als ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Donna. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Liebe Leserin, lieber Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Oben an der Basis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Oben an der Basis
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Viva Havanna!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viva Havanna!
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Lucinde ist 50. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lucinde ist 50
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Willkommen in …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen in …
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von BERLINER WONDER WOMAN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BERLINER WONDER WOMAN
Vorheriger Artikel
Andie, die Mutige
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das bin ich!
aus dieser Ausgabe

... erwachsene Frau die 20-Jährigen, die auf zu hohen Schuhen staksen. Haben wir auch gemacht, aber irgendwann gewusst: Unbequeme Schuhe sind das Ende jeden guten Stils. Die Absätze mögen jetzt zwar niedriger sein (7 statt 10 Zentimeter), aber dafür sieht man mit 45 aus, wie man aussehen möchte: wie eine Frau, die auf dem Weg in eine Bar ist – und nicht zum Schafott.

Jetzt Trend? Kenn ich

Während für 20-Jährige Achtzigerjahre-Schultern oder Nineties-Jeans eine aufregende Neuheit sind, haben die meisten von uns fast alle Trends schon zweimal mitgemacht. Die Begeisterung für neue Designs, Schnitte und Farben hält sich deshalb manchmal in Grenzen, was stiltechnisch wiederum ungeahnte Möglichkeiten eröffnet: Man trägt, was einem am besten steht, ändert vielleicht mal die Farben und läuft so keine Gefahr, als „verunglücktes“ Fashion Victim in die Geschichte einzugehen. Mode wird zum Hintergrund für die charismatische Person, die man eigentlich schon immer sein wollte.

Her mit dem guten Stoff

Das Gute am Nicht-mehr-ganzjung-Sein ist, dass man sich jetzt die Sachen leisten kann, die nicht nur auf einem Instagram-Post gut aussehen. Gut sitzende Dianevon-Furstenberg-Schnitte und feine Materialien wie bei Jil Sander oder Max Mara haben jetzt Priorität. Die erwachsene Frau ist ein Polyester-Snob – und das ist gut so. Sie will sich in dem, was sie trägt, wohlfühlen. Klar, dass sich das auch auf ihre Ausstrahlung auswirkt.

Sinnlich ist das neue sexy

Tiefe Ausschnitte, glänzende Lippen, kurze Röcke – sexy kann jeder. Sinnlichkeit ist etwas, das man nicht anziehen kann. Das hat mit Lebenserfahrung, einer gewissen Gelassenheit gegenüber dem Älterwerden und dem Genießen des Moments zu tun. Ein gutes Beispiel ist Juliette Binoche, die mittlerweile 57 ist und besser aussieht denn je. Niemand würde auf die Idee kommen, sie als sexy zu bezeichnen. Aber jeder würde sich nach ihr umdrehen. Natürlich gibt es heute keine Regeln mehr, einen Mini oder einen Bikini kann man immer tragen. Der Unterschied ist, dass gut angezogene Frauen irgendwann Kleidung nicht mehr als Teaser benutzen. Das sinnlichste Outfit in diesem Herbst: ein Satinrock plus Wollpulli.

Wir lieben Farbe

Mit Mitte 40 wacht man nach einem Abend mit ein paar Drinks zu viel nicht mehr so rosig auf. Die schlaue Frau weiß: Roter Lippenstift hilft. Der macht jeden Look sofort frischer, übrigens auch wenn man nur Jeans und T-Shirt trägt. Während mit 25 roter Lippenstift noch in die Kategorie „Aufdonnern“ fällt, ist er ab Mitte 40 ein die Persönlichkeit unterstreichendes Accessoire. Übrigens, die Lieblingstöne der Modesaison 2021/22: Burgunder und Fuchsia.