Lesezeit ca. 3 Min.

Die besten Aufläufe


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 18/2022 vom 27.04.2022

REZEPTE

Den lieben alle Bratkartoffel-Hähnchen-Auflauf mit Bohnen

Artikelbild für den Artikel "Die besten Aufläufe" aus der Ausgabe 18/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 18/2022

TIPP

Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, über den heißen Auflauf streuen und sofort servieren

Zutaten für 4 Portionen

•800 g Kartoffeln

•1 Zwiebel

•300 g grüne Bohnen

•250 g Kirschtomaten

•500 g Hähnchenbrustfilet

•Salz•Pfeffer, frisch gem.

•4 EL Öl

•200 g Schmand

•3 Eier

•150 g geriebener Gouda

•50 g geriebener Parmesan

•2 Stiele Basilikum

Zubereitung ca. 40 Min.

1Die Kartoffeln waschen und für ca. 15 Minuten in kochendem Wasser garen. Abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 8 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Tomaten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 18/2022 von Liebe leserinnen liebe leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe leserinnen liebe leser!
Titelbild der Ausgabe 18/2022 von Die Sensation ist perfekt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Sensation ist perfekt
Titelbild der Ausgabe 18/2022 von Blitz lichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitz lichter
Titelbild der Ausgabe 18/2022 von Süßes Familien-Geheimnis gelüftet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Süßes Familien-Geheimnis gelüftet
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Backen zum Muttertag
Vorheriger Artikel
Backen zum Muttertag
Die sind jetzt Trend Japanische Pancakes
Nächster Artikel
Die sind jetzt Trend Japanische Pancakes
Mehr Lesetipps

... waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.

2Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden 6–8 Minuten anbraten. Tomaten hinzufügen, kurz mitbraten und alles herausnehmen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen.

Die Kartoffeln darin unter Wenden goldbraun anbraten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Die Zwiebel hinzufügen und kurz mitbraten. Anschließend die Pfanne vom Herd ziehen.

3Schmand mit Eiern verquirlen.

Mit 100 g Gouda und Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Fleisch in Scheiben schneiden. Bratkartoffeln, Bohnen,

Tomaten und Fleisch mit Schmandcreme in eine Auflaufform schichten.

Mit 50 g Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10–15 Minuten überbacken. Basilikum waschen, trocken schütteln.

Blätter in Streifen schneiden. Auflauf damit bestreuen.

PRO PORTION CA. 800 KCAL 56 g Eiweiß, 47 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 4,20 Euro

Veggie-Liebling Ratatouille-Auflauf mit Schafskäse

Zutaten für 4 Personen

•400 g Pellkartoffeln

•1 Gemüsezwiebel

•1 Knoblauchzehe

•2 bunte Paprika

•2 Zucchini

•1 Aubergine

•3 EL Olivenöl

•1/2 TL getrockneter

Oregano oder Kräuter der

Provence

•200 g stückige Tomaten

(Dose)

•200 ml Reisdrink

•1 EL Stärke

•Salz

•Pfeffer

•Zucker

•250 g Schafskäse

Zubereitung ca. 20 Min.

1Die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 15 Minuten kochen. Anschließend pellen, grob schneiden und zur Seite stellen.

2Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika, Zucchini und Aubergine waschen und alles grob in 3 x 3 cm große Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Das gewürfelte Gemüse und die Kräuter zugeben und 3–4 Mi nuten mitschwitzen lassen.

3Die stückigen Tomaten und den Reisdrink (z. B. von Alpro) zuge ben, alles aufkochen lassen. Stärke mit etwas Wasser anrühren und zum Bin den unter die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Kartoffeln mit dem Ratatouille-Gemüse in eine Auflaufform geben und den Schafskäse darüberbröseln.

4Den Ratatouille-Auflauf mit Schafs käse bei 170 Grad Umluft für 20–25 Minuten im Ofen backen und evtl. mit frischer Blattpetersilie oder frischem Basilikum bestreuen

PRO PORTION CA. 400 KCAL 4g Eiweiß, 28 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 2 BE, Preis ca. 2,40 Euro

\Herzhaft und deftig Kartoffel-Lachs-Auflauf mit Spinat

Zutaten für 4 Portionen

•1 Zwiebel

•1 kg Kartoffeln

•2 EL Öl

•Salz

•Pfeffer, frisch gemahlen

•1 gehäufter EL Mehl

•2 TL Currypulver

•200 ml Gemüsebrühe

•250 g Sahne

•1/2 Bund Dill

•400 g Lachsfilet

•300 g TK-Blattspinat

•2 EL Pinienkerne

Zubereitung ca. 35 Min.

1Die Zwiebel schälen und in klei ne Würfel schneiden. Die Kar toffeln schälen, waschen und eben falls in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Kartoffeln darin rundherum ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Zwiebel hinzufügen, kurz mitbra ten. Mit Mehl und Currypulver be stäuben und unter Wenden alles anschwitzen. Unter Rühren Brühe und Sahne zugießen. Alles ca. 5 Mi nuten köcheln lassen.

2Dill waschen, trocken schütteln und Fähnchen abzupfen. Etwas zum Garnieren beiseitestellen. Den Lachs waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Soße ab schmecken, Spinat hinzufügen und weitere ca. 5 Minuten köcheln lassen. Noch einmal abschmecken und den Dill unterrühren. Lachs vorsichtig untermischen und in einer Auflauf form (ca. 18 x 26 cm) verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für ca. 15 Minuten backen.

3Pinienkerne in einer beschichte ten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Anschließend den Auflauf damit bestreuen. Zum Schluss mit dem beiseitegestellten Dill garnieren und sofort servieren.

PRO PORTION CA. 550 KCAL 29 g Eiweiß, 35 g Fett, 40 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 4,80 Euro