Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Die Diät-Sensation von Ärztin Dr. Petra Bracht: In nur 5 Schritten für immer schlank


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 15/2021 vom 07.04.2021

ERNÄHRUNG Diät

Keine Lust mehr auf Figur-Frust? Die neue Formel der Ernährungs- Expertin macht uns Mut. Sie ist sich sicher: „Jeder Mensch kann abnehmen“


Artikelbild für den Artikel "Die Diät-Sensation von Ärztin Dr. Petra Bracht: In nur 5 Schritten für immer schlank" aus der Ausgabe 15/2021 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 15/2021

@@Dr. med. Petra Bracht ist als Allgemeinärztin und Ernährungsmedizinerin in Bad Homburg erfolgreich


Der Kampf gegen Übergewicht ist ein Kampf gegen die Biologie“, sagt die Ärztin und Bestseller- Autorin Dr. med. Petra Bracht. „Wenn Sie ihn gewinnen wollen, müssen Sie die Bedürfnisse Ihres Körpers verstehen und Ihre Psyche auf gesundes Abnehmen programmieren.“ Klingt kompliziert? Ist es nicht! Alles, was Sie dafür brauchen, um garantiert abzunehmen, sind ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 15/2021 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 15/2021 von Wir schenken Ihnen etwas Meer …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir schenken Ihnen etwas Meer …
Titelbild der Ausgabe 15/2021 von Style-Coach 1 Trend - 2 Größen: Midiröcke. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach 1 Trend - 2 Größen: Midiröcke
Titelbild der Ausgabe 15/2021 von „Diese Mode macht happy!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Diese Mode macht happy!“
Titelbild der Ausgabe 15/2021 von So sichert ein Testament den Familien-Frieden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So sichert ein Testament den Familien-Frieden
Titelbild der Ausgabe 15/2021 von Die Technik als Allround-Helfer:Wir finden den Weg: Dafür gibt’s ja GPS!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Technik als Allround-Helfer:Wir finden den Weg: Dafür gibt’s ja GPS!
Vorheriger Artikel
Bloß nicht - manche Tipps taugen nichts!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Wir machen es uns schön! Schnelle Style-Tricks für unse…
aus dieser Ausgabe

... Dr. Brachts fünf Schritte zum Wunschgewicht.

Ihre Methode basiert auf neuesten wissenschaftlichen Studien und jahrelanger praktischer Erfahrung als Ernährungsmedizinerin. Folgen Sie einfach ihren fünf Schritten (siehe unten). Klasse: Sich immer satt essen ist einer davon. Rechts finden Sie einige von Dr. Brachts leckeren Schlank-Rezepten zum Ausprobieren - alle randvoll mit Mikronährstoffen, die den Stoffwechsel in Schwung bringen. Dr. Bracht: „Egal, ob Sie drei, zehn oder 50 Kilo abnehmen möchten, diese Vorgehensweise ist der biologisch klügste, gesündeste und nachhaltigste Weg zum Wunschgewicht.“

UNSER BUCH-TIPP: Kompaktes Wissen und alle Tipps von Dr. Petra Bracht. „Abnehmen garantiert“. 16,99 Euro. GU Verlag


Mit Essenspausen zum Wunschgewicht

• „Große Veränderungen führen zu großem Gelingen“, ermutigt Dr. Bracht zum 1. Schritt: Stellen Sie Ihre Ernährung um - hin zu einer höheren Mikronährstoffund geringeren Kaloriendichte. „Ihre zukünftige Nahrung sollte einen möglichst hohen Anteil an Pflanzen und möglichst geringen Anteil an tierischen Produkten enthalten.“

• In Schritt 2 stellen Sie das Snacken ein. Ideal sind lediglich 2 bis 3 große Mahlzeiten pro Tag ohne Zwischenmahlzeiten.

• Haben Sie die ersten beiden Regeln verinnerlicht, dürfte Ihnen Schritt 3 viel Spaß machen: Sich immer satt essen ist Pflicht bei der Bracht-Methode. Greifen Sie bei nährstoffreichem Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten zu.

• In Schritt 4 setzt Dr. Bracht auf das Erfolgsprinzip des Intervallfastens. „Wenn Sie gesund abnehmen wollen, ist das Nichtessen genauso wichtig wie das Essen.“ Nehmen Sie alle Mahlzeiten wenn möglich in einem Zeitraum von 8 Stunden ein, „je länger die Fastenphase, desto größer ist die Ausbeute.“

• Der 5. und letzte Schritt zum garantierten Abnehm- Erfolg ist die Bewegung: Das Ziel sind Ausdauersport, dazu ein sanftes Krafttraining an 5 Tagen pro Woche.

1. Mahlzeit

Vitalstoffreiche Smoothies, Obst und Müsli sind nach der langen Fastenphase ideal. So wird der Magen- Darm-Trakt angeregt, aber nicht überfordert

Schoko-Chia- Müsli mit Beeren

Pro Portion: 25 g Emmerflocken oder kernige Haferflocken, 1 EL Chiasamen, 1 TL Kakaopulver mit 100 ml heißem Wasser mischen. 10 Min. quellen lassen. 1 EL geh. Mandeln rösten. 75 ml Mandeldrink einrühren. Mit 50 g Kokosjoghurt, 1 TL Kakaonibs und je 50 g Blau- und Himbeeren anrichten.

350 kcal, KH: 26 g, F: 18 g, E: 12 g

Smoothie- Bowl mit Birne

Pro Portion: 10 g Nüsse hacken, rösten. 1 kleine Birne in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. 3/4 der Birne mit 125 g Joghurt-Alternative, 50 ml Mandeldrink, Vanille pürieren. Mit restl. Birne, 75 g Erdbeeren, Nüssen, 1 TL Mohn anrichten.

370 kcal, KH: 54 g, F: 15 g, E: 14 g

2. Mahlzeit

„Das Mittagessen ist Ihre Hauptmahlzeit, und der Fokus liegt auf Kohlenhydraten und Ballaststoffen.“ Dr. Bracht empfiehlt z. B. Reis und Vollkornnudeln: „Die geben Ihnen die Energie, die Sie brauchen“

Pasta-Brokkoli-Salat

Pro Portion: 125 g Brokkoli zerkleinern. 65 g Dinkelvollkornnudeln in Salzwasser garen. Brokkoli die letzten 3 Min. mitgaren. 1 TL Sonnenblumen- und 1 TL Kürbiskerne rösten. 30 g Kichererbsen (Dose) mit 1 TL Tahin, 1 TL Olivenöl, 1 TL Zitronensaft, 1 EL Haferjoghurt, 2 Zweigen Koriander, 3 EL Wasser pürieren. Würzen. 1 Lauchzwiebel hacken, 75 g Tomaten vierteln, 15 g Babyspinat waschen. Brokkoli-Nudeln, 30 g Kichererbsen unter das Gemüse heben. Dressing und Kerne zufügen.

520 kcal, KH: 60 g, F: 17 g, E: 23 g

Gemüse-Paella

Pro Portion: 2 kleine Karotten, 1/2 Zwiebel, 1/2 Knoblauchzehe schälen, klein schneiden. In 1 TL Öl 3 Min. anschwitzen. 65 g Vollkornreis, Paprika, 1 Prise Safran zufügen und andünsten. 175 ml Brühe ergänzen, salzen und zugedeckt 30 Min. köcheln. Je 1/2 rote und gelbe Paprika würfeln, mit 50 g TK-Erbsen zum Reis geben. Offen 5 Min. fertig garen. Abschmecken. Dazu 100 g Pimientos de Padrón in 1 TL Öl anbraten, salzen. 500 kcal, KH: 70 g, F:16 g, E: 13 g

3. Mahlzeit

Abends gibt es wertvolles, pflanzliches Eiweiß, das nachts die Regeneration des Körpers unterstützt und zugleich den Insulinspiegel niedrig hält

Kürbis-Pancakes mit Salat

Pro Portion: 75 g Butternuss- Kürbis raspeln und mit 50 g Kichererbsenmehl, 1/2 TL Backpulver, 1 TL Flohsamenschalen, Kurkuma, Salz, 50 g Joghurt- Alternative und 85 ml Wasser verrühren. 15 g Kürbiskerne hacken, rösten, zufügen. 10 Min. ruhen lassen. 25 g Rucola waschen. 1/2 Chicorée in Streifen, 1/2 Birne in Spalten schneiden. 2 TL Balsamessig, 1 TL Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer verrühren. In 1/2 TL Öl Pancakes backen. Alles anrichten. 480 kcal, KH: 45 g, F: 22 g, E: 21 g

Kichererbsen- Mangold-Eintopf

Pro Portion: 125 g Mangold waschen und klein schneiden. 1/2 Knoblauchzehe, 1/2 rote Zwiebel hacken. 125 g Kichererbsen (Dose) abspülen. 100 g Räuchertofu würfeln und in 1 TL Öl anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Mangold kurz mitandünsten. Kichererbsen und 300 ml Gemüsebrühe zufügen und 5 Min. köcheln lassen. 50 g Kirschtomaten halbieren, zufügen und den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. 390 kcal, KH: 28 g, F: 15 g, E: 28 g