Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Die haben unser Herz erobert: Verliebt in Käsekuchen


Logo von Bild der Frau - Gut kochen & backen
Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 03.01.2020

Unglaublich fluffig und zart schmelzend, dazu feinste Gewürze, Früchte, Schokolade …Mit diesen Rezepten schweben wir auf Cremewolke sieben


Artikelbild für den Artikel "Die haben unser Herz erobert: Verliebt in Käsekuchen" aus der Ausgabe 1/2020 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 1/2020

Chai-Cheesecake mit Kurkuma

raffiniert

Zutaten (für ca. 12 Stücke)

Für den Teig:

• 100 g Butter
• 250 g Mehl
• 1 Ei (M)
• 1 Prise Salz
• 30 g Zucker
• 1/2 TL Zimt
• getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Für die Käsemasse:

• je 400 g Doppelrahmfrischkäse und Schmand
• 3 Eier (M)
• Mark von 1 Vanilleschote
• 1 TL gemahlener Ingwer
• je 2 Msp. gemahlener Kardamom, Gewürznelken und Pfeffer
• 100 g Zucker
• 2 EL ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Jetzt wird’s entspannter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt wird’s entspannter
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Mal supersüß, mal superwürzig: So schmeckt der Winter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mal supersüß, mal superwürzig: So schmeckt der Winter
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Zum Seufzen lecker: Genießerglück aus dem Ofen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zum Seufzen lecker: Genießerglück aus dem Ofen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Grüner Trendsetter: Total hip: Rosenkohl. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Grüner Trendsetter: Total hip: Rosenkohl
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Hier entlang zum Paradies
Vorheriger Artikel
Hier entlang zum Paradies
Jedes Stück in Topform
Nächster Artikel
Jedes Stück in Topform
Mehr Lesetipps

... Speisestärke

Für das Topping:

• 350 g Crème fraîche
• 1 1/2 TL gemahlene Kurkuma
• 2 EL Honig

1 Für den Teig Butter würfeln und rasch mit den übrigen Zutaten verkneten, bei Bedarf wenig kaltes Wasser zufügen. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Dann auf wenig Mehl ausrollen und eine gefettete Springform (24 cm ø) damit auskleiden, dabei einen 3–4 cm hohen Rand formen. Teig mit Backpapier belegen, mit Hülsenfrüchten beschweren und im heißen Ofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten vorbacken. Boden aus dem Ofen nehmen, Hülsenfrüchte und Papier entfernen, Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 160 °C, Umluft: 140 °C, Gas: Stufe 1).

2 Frischkäse mit Schmand, Eiern, Vanillemarkt, übrigen Gewürzen und Zucker glatt verrühren. Stärke unterziehen. Frischkäsemasse auf den Teig geben, glatt streichen und den Kuchen im heißen Ofen weitere ca. 50 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3 Crème fraîche mit 1 TL Kurkuma und Honig glatt rühren. Creme auf den Kuchen streichen und über Nacht kalt stellen. Cheesecake vor dem Servieren mit 1/2 TL Kurkuma bestäuben.

Zubereitung: ca. 40 Minuten + Kühl- und Abkühlzeiten.

Backzeit: ca. 1 Stunde.

Pro Stück: ca. 535 kcal, 38 g F, 33 g KH, 10 g E.

Käsekuchen mit Butter-Limetten-Creme

Weitere Rezepte finden Sie auf der nächsten Seite

für Gäste

Zutaten (für 10-12 Stücke)

Für den Boden:

• 80 g Butter
• 100 g Butterkekse

Für die Käsemasse:

• 500 g Doppelrahmfrischkäse
• 200 g saure Sahne
• 120 g Puderzucker
• 1 EL Speisestärke
• 4 Eier (M)

Für Butter-Limetten-Creme:

• 3 Bio-Limetten
• 40 g Butter
• 100 g Zucker
• 1 Ei (M)
• 1 Eigelb

Für die Baiser-Haube:

• 3 sehr frische Eiweiße
• 75 g Zucker

1 Für den Boden Butter schmelzen. Kekse fein zerbröseln und mit der Butter mischen. Als Boden in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (22 cm ø) drücken, dabei einen 1–2 cm hohen Rand formen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Frischkäse, Sahne, Puderzucker und Stärke glatt verrühren. Eier verquirlen, nach und nach unterrühren. Masse auf den Boden in die Form füllen und im heißen Ofen (E-Herd: 160 °C, Umluft: 140 °C, Gas: Stufe 1) ca. 1 Stunde backen. Zum Ende der Backzeit Oberfläche evtl. mit Backpapier bedecken, damit sie nicht zu dunkel wird. Kuchen dann bei leicht geöffneter Ofentür abkühlen lassen. Herausnehmen und über Nacht kalt stellen.

3 Für die Limetten-Creme Limetten waschen, trocknen und Schale fein abreiben. Früchte auspressen, Saft mit Butter und Hälfte Limettenschale über dem warmen Wasserbad aufschlagen. Zucker zufügen, unter Rühren schmelzen. Ei und Eigelb verquirlen, unter Rühren zugeben und erhitzen, bis die Creme eindickt, dabei weiter rühren (nicht kochen lassen). Abkühlen lassen.

4 Für die Baiser-Haube Eiweiße steif schlagen, nach und nach Zucker einrieseln lassen. Kuchen mit Limettencreme bestreichen. Eiweißmasse wolkig daraufstreichen und mit einem Crème-brûlée-Brenner abflämmen, bis die Spitzen leicht bräunen. Mit restlicher Limettenschale bestreuen.

Zubereitung: ca. 50 Minuten + Kühl- und Abkühlzeit.

Backzeit: ca. 1 Stunde.

Pro Stück (bei 12 Stücken): ca. 430 kcal, 27 g F, 32 g KH, 10 g E.


Fotos: Stockfood