Lesezeit ca. 1 Min.

Die Liebes-Wahrheit hinter dem Oscar-Film


Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 22/2019 vom 24.05.2019
Artikelbild für den Artikel "Die Liebes-Wahrheit hinter dem Oscar-Film" aus der Ausgabe 22/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 22/2019

Leiinwand-Traumpaar Lady Gaga und Bradley Cooper als Ally & Jackson


Artikelbild für den Artikel "Die Liebes-Wahrheit hinter dem Oscar-Film" aus der Ausgabe 22/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 22/2019

Das Remake Barbra Streisand und Kris Kristofferson in der Verfilmung aus dem Jahr 1976


Artikelbild für den Artikel "Die Liebes-Wahrheit hinter dem Oscar-Film" aus der Ausgabe 22/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 22/2019

da knisterte es Ihre Darbietung von „Shallow“ bei der Oscarverleihung


Diese Liebesgeschichte verzaubert Millionen: Der in die Jahre gekommene Countrystar Jackson (Bradley Cooper) entdeckt die talentierte Sängerin Ally (Lady Gaga). Doch mit ihrem immer größer werdenden Erfolg eskaliert seine Alkohol- und Drogensucht.

Alles nur gespielt? Seit Lady Gaga (33) und der vierfach oscarnominierte Bradley Cooper (44) vor der Kamera ein so mitreißendes Liebespaar gaben, sind sich Zuschauer und Fans sicher: Solche starken Gefühle kann man nicht spielen, zwischen den beiden muss es wirklich gefunkt haben! Ihre Blicke und ihre Gesten – ja, hier herrscht wohl eine besondere Magie. Wie zwei verliebte Teenager schwärmen sie in den höchsten Tönen voneinander.

Große Gefühle in ihrer Küche Schon beim ersten Treffen soll Bradley Cooper sich verliebt haben. Damals aßen sie in Lady Gagas Küche: „Da war wirklich eine große Verbindung, weil wir beide aus italienisch-US-amerikanischen Ostküstenfamilien kommen“, verriet Cooper dem Magazin „Variety“. Und die exzentrische Sängerin, seit Kurzem wieder Single, ergänzt: „Er hat Dinge in mir geweckt, von denen ich nicht wusste, dass sie in mir stecken. Er ist mein bester Freund und ich liebe ihn so sehr.“ Ein Geständnis, das Coopers Partnerin, Model Irina Shayk, wohl weniger gefiel. Zu Hause soll es nach der Oscarnacht mächtig Ärger gegegeben haben. Denn dort erreichte das Prickeln zwischen Cooper und Lady Gaga seinen Höhepunkt.

Gänsehaut-Auftritt beim „Oscar“ Die gemeinsame Darbietung des Hits „Shallow“ war Thema des Abends. In der US-Show „Jimmy Kimmel Live“ gestand Lady Gaga danach: „Ja, ihr habt Liebe gesehen, und wisst ihr was? Wir wollten, dass ihr sie seht!“ Ein Dementi klingt anders …

Artikelbild für den Artikel "Die Liebes-Wahrheit hinter dem Oscar-Film" aus der Ausgabe 22/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 22/2019

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 22/2019 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 22/2019 von Diese Wochezum Mitreden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Wochezum Mitreden
Titelbild der Ausgabe 22/2019 von Diese Wochebesser fernsehen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Wochebesser fernsehen
Titelbild der Ausgabe 22/2019 von SEELE& SEHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SEELE& SEHEN
Titelbild der Ausgabe 22/2019 von Endlich besser hören: Schluss mit dem schlechten Ton im TV. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Endlich besser hören: Schluss mit dem schlechten Ton im TV
Titelbild der Ausgabe 22/2019 von Jugendwahn auf dem Traumschiff. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jugendwahn auf dem Traumschiff
Vorheriger Artikel
Diese Wochebesser fernsehen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel SEELE& SEHEN
aus dieser Ausgabe