Lesezeit ca. 2 Min.

Die machen uns glücklich !


Auto Bild reisemobil - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 11.11.2021

Artikelbild für den Artikel "Die machen uns glücklich !" aus der Ausgabe 1/2022 von Auto Bild reisemobil. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild reisemobil, Ausgabe 1/2022

Marcus (57) und Annette (54) aus Karlsruhe mit ihrem Mercedes 1120 AF

„Wir üben in Europa für die große Tour“

BIS GIBRALTAR UND ZU- RÜCK. Dafür reicht’s“, sagt Marcus und lacht. Was der 57-Jährige damit meint: Die 8 00 Liter Diesel, die in den Tank des alten Mercedes 1120 AF passen. 2017 ließen er und seine Frau Annette den Lkw zum Expeditionsmobil umbauen. Autark sein spielt für die beiden Karlsruher beim Campen eine wichtige Rolle. „Wir sind nur selten auf Campingplätzen unterwegs und übernachten lieber an einem wilden Fluss“, sagt Marcus. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild reisemobil. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von „Was tun wir gegen Stellplatzmangel? Wir fahren dorthin, wo wir noch nicht waren – nach Oberschwarzach!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Was tun wir gegen Stellplatzmangel? Wir fahren dorthin, wo wir noch nicht waren – nach Oberschwarzach!“
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von EINMALIGES PLÄTZCHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EINMALIGES PLÄTZCHEN
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von BRIEFE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BRIEFE
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Löwenstadt mit Biss. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Löwenstadt mit Biss
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Schöner wohnen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schöner wohnen
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Wohnliche Vollintegrierte. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wohnliche Vollintegrierte
Vorheriger Artikel
Hier stehen Sie richtig im Südschwarzwald
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel STEINSCHLAG UND DANN?
aus dieser Ausgabe

... „Mit einem normalen Wohnmobil ist das kaum möglich. Da sind schnell Grauwasser- und Toilettentank voll und Strom und Wasser leer.“

Angefangen hat das Camperleben der beiden vor vielen Jahren und deutlich einfacher – mit einem Zelt und Fahrrädern. „Da hatten wir noch keine Kinder“, erzählt Marcus. „Als die kamen, wurde das Zelten lästig. Wir bleiben nämlich nicht gern die ganze Urlaubszeit an einem Ort.“

Mercedes 1120 AF

Baujahr: 1989

Gekauft: 2017

Erste Reise: Pfalz (2020)

Letzte Reise: Pyrenäen (2021)

Motor: Reihensechszylinder- Diesel

Hubraum: 5958 cm 3

Leistung: 150 kW (204 PS)

Höchst- geschwindigkeit: 80 km/h (über 7,5 t)

Länge/Breite/Höhe: 7400/2500/3750 mm

Gewicht max.: 12 000 kg

Gesamtpreis: „So viel wie ein Haus auf dem Land oder eine Wohnung in der Stadt.“

Es folgten ein Wohnwagen und – nachdem die Kinder nicht mehr mit auf Reisen wollten – diverse Mietmobile. So richtig happy waren die beiden mit dieser Lösung aber nicht. Es war Annette, die schließlich den Gedanken aussprach, ein eigenes Mobil zu kaufen. Je länger die zwei darüber nachdachten, desto größer wurden Fahrzeug und gesetztes Budget. „Irgendwann war klar: Wenn wir uns jetzt was Eigenes kaufen, dann gleich richtig. Ohne Abstriche. Und auch was für Fernreisen“, erzählt Marcus. „Das war aber nicht so leicht. Wir haben bei vielen Ausbauern angefragt. Mit einem ernsthaften Angebot gemeldet haben sich nur Anne und Andre von Eine Welt Reisen. Dort haben wir unseren alten Mercedes dann umbauen lassen.“ Fast drei Jahre hat das gedauert. Dabei wurde nicht nur die Wohnkabine gebaut und aufgesetzt, sondern der alte Lkw , der vorher bei einer Feuerwehrakademie schuftete, auch generalüberholt.

Noch stehen Marcus (Ingenieur) und Annette (Lehrerin) mitten im Berufsleben und nutzen deshalb ihren Urlaub erst einmal für Touren durch Europa. Doch sobald die beiden mehr Zeit haben, soll es in die weite Welt gehen. „Annette will unbedingt in die Mongolei, ich bin für Afrika oder die Panamericana zu haben“, sagt Marcus. „Bis dahin sammeln wir Erfahrung. In kleinen Dosen quasi.“

Jenny Zeume