Lesezeit ca. 2 Min.

DIE PARTYS DER WOCHE


Logo von Frau im Spiegel
Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 45/2021 vom 03.11.2021

Artikelbild für den Artikel "DIE PARTYS DER WOCHE" aus der Ausgabe 45/2021 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Spiegel, Ausgabe 45/2021

PRINZEN-HOCHZEIT IN ATHEN

Royals, Roben und Juwelen

Athen Es war der krönende Abschluss eines perfekt inszenierten Hochzeits-Dreiteilers: Nach standesamtlicher Trauung in St. Moritz (Dezember 2020) und Garten-Party in England (Juni 2021) holten sich Prinz Philippos , 35, und Nina Flohr, 34, in der Athener Kathedrale „Mariä Verkündigung“ nun auch den kirchlichen Segen für ihre weitere gemeinsame Zukunft als Ehepaar. Dort hatte 1962 auch Philippos Tante Sofía, 83, den späteren spanischen König Juan Carlos, 83, geheiratet. Seine Eltern gaben sich vor 57 Jahren ebenfalls dort das Jawort. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Neues Leben für die Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neues Leben für die Liebe
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Er sagt Ja zu diesem „Deal“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Er sagt Ja zu diesem „Deal“
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Ganz große Opa-Liebe!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ganz große Opa-Liebe!
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Bei Intoleranz sieht sie Rot. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bei Intoleranz sieht sie Rot
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
„Es kann jeden treffen“
Vorheriger Artikel
„Es kann jeden treffen“
Super-Nasen gegen Corona
Nächster Artikel
Super-Nasen gegen Corona
Mehr Lesetipps

... Philippos ist das jüngste von insgesamt fünf Kindern des griechischen 81, und 75. Sie ist eine Schwester der dänischen

Margrethe II., 81. Philippos ’ Eltern waren 1967 nach einem Militärputsch vom Thron gestürzt worden und mussten Griechenland verlassen. Erst 2013 kehrte das Ehepaar in seine alte Heimat zurück. Nina Flohr hatte sich für die Hochzeit eine sehr spezielle Kreation ausgesucht: ein ausladendes Chanel-Couturekleid mit XXL-Schleife über dem Bauch. Neckisches Accessoire oder hütet sie etwa ein süßes Geheimnis? Die Braut trug dazu eine Tiara aus dem Besitz von Ex-Königin Anne-Marie. Sie hatte das Juwel auch schon ihren anderen beiden Schwiegertöchtern Kronprinzessin Marie-Chantal, 53, und Prinzessin Tatiana, 41, zur Hochzeit geliehen. Philippos Ehefrau ist nicht adlig, kommt aber aus wohlhabendem Hause. Sie ist die Tochter des Schweizers Thomas Flohr, 61, der 2004 die Fluggesellschaft VistaJet gründete. Das „Forbes“-Magazin schätzte sein Vermögen 2018 auf knapp zwei Milliarden Euro. Nina selbst ist auch Unternehmerin. Im April eröffnete sie auf der Insel Benguerra vor der Küste Mosambiks das Luxusresort „Kisawa“ (ab 5000 Euro die Nacht). Viele Hochzeitsgäste erschienen in Blau – eine Farbe, die man eng mit Griechenland assoziiert. Aus dem britischen Königshaus waren die Prinzessinnen Eugenie, 31, und Beatrice, 33, angereist. Prinz Philippos ist der Patensohn der 1997 tödlich verunglückten Prinzessin Diana und des im April verstorbenen Prinzen Philip. Gefeiert wurde im Yacht-Club. Dort servierte man den Gästen handgemachte Ravioli und Zackenbarsch. Als Vorspeise gab es – natürlich – einen griechischen Salat.