Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Die perfekte Jeans finden


plus Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 14.08.2019

Hoch geschnitten oder tief, eng oder weit? Der Kauf einer Jeans ist fur Frauen deshalb so anstrengend, weil es unzahlige Varianten gibt. Doch diese Tipps helfen, die Jeans zu finden, die zur Figur passt.


Artikelbild für den Artikel "Die perfekte Jeans finden" aus der Ausgabe 9/2019 von plus Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: plus Magazin, Ausgabe 9/2019

Es kommt auf Details an


Kräftige Oberschenkel?

Ganz wichtig

Nur gerade Schnitte oder Schnitte mit leicht ausgestellten Beinen wahlen. Diese kaschieren Reiterhosen, da sie den Unterschied zwischen kraftigen Waden und den Oberschenkeln ausgleichen.

Gute Schnitte

Bootcut-Jeans, Schlaghosen, Straight fit, Boyfriend.

Beste Details

Taschen sollten unauffallig sein, ohne Verzierungen. High rise oder normale Leibhohe ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von plus Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von WILLKOMMEN: im September. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WILLKOMMEN: im September
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von DANKE FUR IHRE POST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DANKE FUR IHRE POST
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von WIR LIEBEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WIR LIEBEN
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von UNSER LEBEN: Geliebte Blue Jeans. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNSER LEBEN: Geliebte Blue Jeans
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Genau so will ich wohnen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Genau so will ich wohnen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von WIEDER ZURÜCK IM LEBEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WIEDER ZURÜCK IM LEBEN
Vorheriger Artikel
UNSER LEBEN: Geliebte Blue Jeans
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Genau so will ich wohnen
aus dieser Ausgabe

... sind okay. Lange ist egal, nur nicht hochkrempeln. Bei der Farbe gilt: je dunkler, desto besser! Vorteilhaft ist eine Waschung, die in der Mitte etwas heller ist als ausen.

STYLING

Alles, was den Blick nach unten zieht: auffallige Schuhe, Stickereien am Schlag usw. Gut sind auch Shapewear-Hoschen unter der Jeans und taillierte, langer geschnittene Oberteile.

Gute Marken und Modelle

Hallhuber Bootcut Susa Brax Style Caro S Arizona Bootcut-Jeans Shaping

Keine Taille, flacher Po?

Ganz wichtig

Auf weite und locker sitzende Jeans achten. Dadurch werden eher Kurven erzeugt, die sonst nicht vorhanden sind. Jeans sollten auf der Hufte sitzen; das lasst den Oberkorper schmaler wirken und mogelt eine schone Taille.

Gute Schnitte

Push-up-Modelle; Boyfriend-Schnitt; Girlfriend-Jeans.

Beste Details

Reisverschlusse, Stickereien, Knopfe und Verzierungen auf den Taschen sorgen fur Extra-Volumen. Gut ist, wenn die Taschen weit ausen aufgesetzt sind. Das Bundchen sollte tief sitzen – Low Waist. Alle Langen passen. Helle Farben mogeln etwas mehr Figur hinzu.

STYLING

Frauen mit kurzen Beinen sollten Schuhe mit etwas Absatz dazu tragen.

Gute Marken und Modelle

Find Skinny Jeans mit Vintage-Waschung G-Star Raw 3301 Low Waist Skinny Madeleine Push-up-Jeans

Eher kurze Beine?

Ganz wichtig

Jeder Zentimeter Stoff verlangert das Bein. Also ruhig zu langeren Modellen greifen und hohere Schuhe anziehen.

Gute Schnitte

Zigaretten-Jeans: schmal und gerade; gerne mit Bugelfalte, Streifen oder Langsnahten.

Beste Details

Taschen sollten hoch sitzen. Optimale Bundhohe ist High Waist. Wenn der Saum die Knochel frei lasst, streckt das auch. Eine dunkle Waschung ist ideal, wenn sie zudem in der Mitte heller wird. Gut sind einfarbige Jeans ohne Used Look. Material: nicht zu viel Stretch, 2 % reichen.

STYLING

Hohere Schuhe; schmale Oberteile ins Bundchen stecken; mit spitzen Schuhen kann man die Beine noch etwas langer schummeln.

Gute Marken und Modelle

Levi’s 721 High Waist Ankle Mango Jeans Lisa bonprix John Baner Komfort-Stretch-Jeans High Waist Slim

Lange Beine & Oberkörper?

Ganz wichtig

Erlaubt ist, was Ihnen gefallt! Ruhig auch unterschiedliche Formen ausprobieren. Und auch mal weite Beine, die machen den Unterkorper kurzer. Dabei auf uberlange Modelle achten – die haben viele klassische Jeans-Hersteller.

Gute Schnitte

Eigentlich alle. Sehr gut sind Skinny, Boyfriend, Bootcut, Flare und Marlene.

Beste Details

Taschen konnen tief sitzen und gros sein. Low Waist vermeiden, da der Oberkorper zu lang wirkt; ansonsten normale Hohe. Knochellang kann cool aussehen. Waschung darf hell und ruhig auffallig sein.

STYLING

Cropped Jeans, also Hochwasser-Schnitte, mit tollen Statement-Schuhen tragen, das verhindert, dass die Jeans wie rausgewachsen wirken.

Gute Marken und Modelle

Lee Scarlet Skinny Jeans Pepe Jeans Venus Slim fit Wrangler Straight-Jeans

Ein kleiner Bauch?

Ganz wichtig

Shaping-Jeans sind perfekt, weil diese den Bauch schon flach machen.

Gute Schnitte

Bei schlanken Beinen Rohrenjeans wahlen, sonst normale Regular Damen-Jeans.

Beste Details

High Waist oder normale Leibhohe: Beide sollten auf dem hochsten Punkt des Bauches enden. Beim Hinsetzen sollte nichts einschneiden – daher beim Kauf ausgiebig ausprobieren. Die Lange spielt keine Rolle – entscheidend ist das Wohlfuhlen. Dunkle Farben sind super. Jeans mit Stretch-Anteil sind bequemer zu tragen.

STYLING

Etwas hohere Absatze strecken die Figur. Vorne halb in den Bund gesteckte Oberteile betonen eine schone Taille.

Gute Marken und Modelle

Levi’s Mile High Super Skinny 7 for all Mankind Skinny Jeans mit Ziernahten Heine Bauch-weg-Jeans

Ein üppiger, großer Po?

Ganz wichtig

Jeans sollte nicht zu eng anliegen, damit der Schnitt den Po prima kaschiert.

Gute Schnitte

Bootcut oder Boyfriend-Jeans.

Beste Details

Taschen sollten nicht zu gros sein und nicht zu weit voneinander entfernt. Besser mittig aufgenaht oder weit unten positioniert. Auch Jeans ohne Po-Taschen konnen gut sein. Ideale Bundhohe ist High Waist oder normale Hohe, egal bei welcher Lange. Dunkel, weil es schlanker wirken lasst. Etwas Stretch ist gut, aber nicht zu viel!

STYLING

Wer eine schone Taille hat, steckt die Oberteile rein; wer die Tops daruber tragen will, achtet auf eine Taillierung.

Gute Marken und Modelle

7 for all Mankind Bootcut-Jeans Arizona Bootcut-Jeans Bootcut Raphaela by Brax Comfort Plus-Zauber-Jeans - Modell Caren NYDJ Shape Slim in Curves 360 Denim

Rundum mollig?

Ganz wichtig

Eine modische Ziernaht an der Seite lasst die Beine langer und schmaler wirken.

Gute Schnitte

Boyfriend-Style; Bootcut; Zigarettenhosen, die am Oberschenkel leicht anliegen; Rohren.

Beste Details

Taschen sollten klein und mittig platziert sein und etwas tiefer sitzen. Als Bundhohe Normal oder High Waist. Schon lang lassen, weil es streckt. Dunkel oder dezent ist gut. Viel Stretch fur den Komfort.

STYLING

Langere Oberteile mit Schlitz zur Jeans tragen, das kaschiert die Rundungen rund um die Hufte.

Gute Marken und Modelle

Ulla Popken Jeans Sammy sheego Denim Skinny Stretch-Jeans mit Bodyforming-Effekt NYDJ Slim in Dunkelblau Premium Denim

Tipp Lieber zu kurz als zu lang kaufen – staucht sich der Stoff am Schuh zu stark, verkurzt es die Beine.

Klein und zierlich?

Ganz wichtig

Schmale, gerade Jeans sind hier eine gute Wahl. Aber die Jeans muss gut anliegen – Sie durfen nicht darin versinken.

Gute Schnitte

Rohren und Skinny Jeans; auch Bugelfalten oder Ziernahte strecken. Besser verzichten auf weite Boyfriend-Schnitte, Culottes und zu tief sitzende Hosen.

Beste Details

Taschen sollten weiter oben platziert sein, gerne auch mit Klappen, das zaubert etwas mehr Figur. High Waist oder normaler Taillenbund sind optimal. Bei der Lange entweder Cropped Jeans mit kurzem Saum oder extralang bis uber die Absatze. Waschung gerne hell; starker Used Look ist gut. Als Material nur wenig Stretch, 2 % sind okay.

STYLING

Hohere Schuhe und helle Oberteile zu dunklen Hosen verlangern das Bein.

Gute Marken und Modelle

Only Petite Onlkendell Zipp Jeans Skinny fit Even & Odd Petite Jeans Skinny fit Vero Moda Petite Jeans Skinny fit


Foto: Florian Lohmann; Illustrationen: Carina Springer, Shutterstock (1)