Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Die Rockmacherin


LandLeben - epaper ⋅ Ausgabe 5/2021 vom 01.09.2021

BAYERISCHE TRACHTEN MODERN INTERPRETIERT

Artikelbild für den Artikel "Die Rockmacherin" aus der Ausgabe 5/2021 von LandLeben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Da schau her! Inspiriert von der traditionellen Tracht entwirft die Designerin zeitlose Mode mit spannenden Stilbrüchen.

Als die Hamburgerin mit ihrem Mann und den drei Kindern vor etwa 20 Jahren an den Ammersee zog, bekam sie von ihrer Mutter einen Gutschein für ein maßgeschneidertes Dirndl für einen zünftigen Auftritt in der neuen, oberbayerischen Heimat. Sie ließ sich ein braunes Modell mit blauen Blümchen und karierter Schürze schneidern. Dass dies eine Leidenschaft entfachen und gar einen Beruf entstehen lassen würde, ahnte sie damals noch nicht. „Ich war total fasziniert von der Farbigkeit, der Qualität und der großen Vielfalt an Dirndlstoffen“, erzählt die Modeschöpferin. Ihr Dirndl hatte nur einen Haken: Es gab zu wenig Anlässe, es zu tragen. Eine ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LandLeben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Landleben & Zeitgeist. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landleben & Zeitgeist
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Wohnen wie in BULLERBÜ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wohnen wie in BULLERBÜ
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Feels like HOME. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Feels like HOME
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Mit Nostalgie & Charme 15 Wohn-Ideen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Nostalgie & Charme 15 Wohn-Ideen
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Landleben & Natursinn. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Landleben & Natursinn
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Knödelei. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Knödelei
Vorheriger Artikel
Mehr Spaß am HAUSHALT
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Aus dem Garten Herbstliche Leckereien
aus dieser Ausgabe

... Verschwendung. Also setzte sie sich an die Nähmaschine und kreierte einen Rock, der alltagstauglich war.

DIE MISCHUNG MACHT’S

Für ihr Erstlingswerk wählte sie eine blaue Dirndl-Baumwolle. Der Rock wurde seitlich geknöpft und hatte eine breite Passe, so dass der Faltenwurf erst unterhalb der Hüfte ansetzte. Es war ein Volltreffer. Schlicht und bequem, zeitlos, feminin und hochwertig, eine einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne.

„Wäre der Rock nicht so toll geworden, wäre alles anders gekommen“, sagt Caroline. Mittlerweile ist die dreifache Mutter eine erfolgreiche Unternehmerin und ihre Mode findet sich in vielen Geschäften

in Deutschland, Italien, Österreich und den Niederlanden. Produziert wird jedoch ausschließlich in Bayern, das Material wie Stoffe und Knöpfe kommt aus Deutschland und Österreich. Denn Caroline ist überzeugt von „Slow Fashion“ und Nachhaltigkeit. „Dazu gehören für mich hochwertig gefertigte, langlebige Produkte, Ressourcenschonung und regional einzukaufen.“

MODE MIT QUALITÄTSSIEGEL

Jedes Teil ihrer Kollektion trägt das Label „Mode made in Bayern“, das sie zusammen mit Kolleginnen gegründet hat. „So erkennen die Kunden besser, dass es regional produziert wurde“, erklärt die Designerin. Zeit, selbst zu nähen, hat sie kaum noch. Vielmehr stöbert sie nach neuen Stoffen und Mustern, kreiert neue Kombinationen. Nachdem ihr Mann und ihr Sohn eine Kollektion für Männer gefordert haben, gibt es auch „Mannszeug“. Der Schnitt der Hemden ist ein Mix aus Hamburger Fischer-und bayerischem Trachtenhemd, die kurze Hose aus robustem Baumwollstoff hat die Form einer Trachtenlederhose. Früher arbeitete Caroline als Maskenbildnerin am Theater, die Kreativität liegt ihr also im Blut. Bei den bayerischen Modellnamen berät sie ihr Mann, der gebürtiger Münchner ist. Derzeit arbeitet das Paar an einem Rockmacherin-Wörterbuch für Kunden nördlich der Donau. ♠

IM GESPRÄCH MIT Caroline Lauenstein

Was bedeutet der Begriff „Slow Fashion“ für Sie persönlich?

So wie die Slowfood- meint auch die Slowfashion-Bewegung, dass es uns und unserer Umwelt gut täte, langsamer zu machen. Ich nehme mir beim Einkaufen mehr Zeit und überlege, was ich tatsächlich brauche.

Lieber kaufe ich ein paar wenige und hochwertige Teile im Jahr, die gut halten und von denen ich lange etwas habe. Außerdem fühlt es sich für mich gut an, Kleidung zu reparieren oder umzuarbeiten.

Welche Prominente würden Sie gerne in einem ihrer Röcke sehen?

Kate, Duchess of Cambridge (Carolin lacht). Sie ist eine authentische Schönheit und macht auf mich den Eindruck, dass sie die Wurzel in der Tradition, die Moderne und den nachhaltigen Gedanken schätzt. Vor einem ihrer Besuche in Deutschland schickte ich ihr einen feinen Rock, weil ich gehört hatte, dass sie sich in der Mode der Designerinnen des Landes kleiden möchte. Er kam jedoch mit einem netten Brief zurück, in dem sie erklärte, keine Geschenke dieser Art annehmen zu dürfen.

Was tragen Sie auf einem Fest?

Einen Rock aus meiner Kollektion mit einem Spenzer (Weste), je nach Jahreszeit eine Bluse darunter oder ohne, und eventuell eine Strickjacke darüber. Ich mag es gemütlich.