Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Diese Geräte werden Ihr Leben verändern


TV Digital Vodafone - epaper ⋅ Ausgabe 18/2019 vom 23.08.2019
Artikelbild für den Artikel "Diese Geräte werden Ihr Leben verändern" aus der Ausgabe 18/2019 von TV Digital Vodafone. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TV Digital Vodafone, Ausgabe 18/2019

IN KONTAKTMit dem Tablet des Home Care Robot kann man Videotelefonate führen


Diese IFA ist ein bisschen anders als die anderen. Zwar gibt es auch diesmal neue Fernseher, Waschmaschinen, Musikanlagen und allerlei Gadgets zu sehen, die größte Innovation aber kann man nicht ausstellen: künstliche Intelligenz. Software ist der Star der Messe, durch lernende Algorithmen sollen Geräte nicht nur smart sein, sondern in der Interaktion mit dem Benutzer ständig cleverer werden. Der Home Care ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TV Digital Vodafone. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 18/2019 von TV AKTUELL:It ‘s Showtime: So vielgab’s noch nie!SHOW. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV AKTUELL:It ‘s Showtime: So vielgab’s noch nie!SHOW
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von It’s Show-time: Wer ist der beste Quiz-Moderator?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
It’s Show-time: Wer ist der beste Quiz-Moderator?
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von DOKU: Ein Berg aus Feuer und Eis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DOKU: Ein Berg aus Feuer und Eis
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von KINO: Der:ALBTRAUM geht weiter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KINO: Der:ALBTRAUM geht weiter
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von SERIE: Im Reich der: FANTASIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SERIE: Im Reich der: FANTASIE
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von TV AKTUELL: SCHULDIG oder unschuldig?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV AKTUELL: SCHULDIG oder unschuldig?
Vorheriger Artikel
TV AKTUELL: SCHULDIG oder unschuldig?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel FILMHITS DER 14 TAGE
aus dieser Ausgabe

... Robot (s. u.) etwa erstellt sich sein eigenes Navi-System durch Abfahren der Wohnung. Aber natürlich sind in Berlin auch Technologien zu sehen, mit denen Fernseher sich verbessern.

Geräte mit OLED-Displays für hohen Kontrast und satte Farben werden günstiger. Immer mehr Hersteller bieten jetzt 8K-Bildschirme an, die viermal mehr Pixel zeigen als 4K – und damit extrem scharfe Bilder ermöglichen. Zwar gibt es bisher noch keine 8K-Sender, trotzdem können sich die neuen TVs lohnen – weil sie auch aus SD und HD mehr rausholen.MICHAEL FUCHS

Cleverer Mitbewohner

Der Medisana Home Care Robot folgt seinem Besitzer auf Wunsch durch die Wohnung. Er erinnert an Medikamente, hilft, den Blutdruck zu messen, holt im Notfall Hilfe und dient als Videotelefon – auch für eine Arzt-Fernbehandlung. Dank integrierter „Alexa” reagiert er auf Sprachbefehle, spielt Filme ab, sagt das Wetter an und sucht im Internet. Ca. 3000 Euro/99 Euro Miete monatlich

SMARTE HILFEDer Robot speichert auch Messdaten wie den Blutdruck


FOTOS: OLIVER ELTINGER (2)

Fernseher als Fenster

Noch ist dieser transparente TVSchirm von Panasonic nur eine Studie, doch schon 2020 soll ein durchsichtiger OLED-Fernseher tatsächlich auf den Markt kommen. Der könnte wie ein Fenster aussehen, aber auch als Folie etwa auf eine Schranktür geklebt werden. Damit wäre dann ein ausgeschalteter TV endlich kein großes schwarzes Loch in der Wohnzimmerwand mehr.

Der TV darf sich entfalten

Langsam klappen die Lautsprecher zur Seite, der Bildschirm schiebt sich sanft nach oben: Den Beovision Harmony von Bang & Olufsen einzuschalten ist ein echtes Ereignis. Der 77-Zoll-Fernseher hat ein 4K-OLED-Display, Airplay und Chromecast zum Streamen von Filmen und Fotos von jedem Smartphone aus sind bereits eingebaut. So exklusiv wie das Dreikanal-Soundsystem in edlem Eichenholz ist allerdings auch der Preis: 18.500 Euro.

Fernseher zum Aufwachen

Viel Fernseher fürs Geld bietet der Philips OLED 804, den es mit 55-und 65-Zoll-Bildschirm gibt. Die OLED-Technologie sorgt für satte Farben, das Betriebssystem Android 9 für eine riesige Auswahl an Apps. Die Ambilight-Beleuchtung nimmt die Farben der TVSendung auf und soll so das Bild größer erscheinen lassen – hier kann sie auch als Lichtwecker dienen. Ab 2200 Euro

Hören und Sehen

Kopfhörer mal ganz anders: Diese Sonnenbrille namens Bose Frames überträgt Musik über die Bügel an den Schädelknochen – und das funktioniert mit erstaunlich gutem Sound. Der Vorteil dieser Technik: Die Ohren bleiben frei, wichtige Geräusche, etwa im Straßenverkehr, bekommt der Nutzer trotz Musik mit. Gekoppelt werden die Frames, die es in zwei Designs gibt, über Bluetooth mit dem Smartphone. Ihr Akku hält rund 3,5 Stunden durch. Ca. 230 Euro