Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Diese Pflege heizt uns ein


Logo von Echo der Frau
Echo der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 2/2023 vom 04.01.2023
Artikelbild für den Artikel "Diese Pflege heizt uns ein" aus der Ausgabe 2/2023 von Echo der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Echo der Frau, Ausgabe 2/2023

Ab nach draußen: Mit der richtigen Pflege ist die Haut perfekt vor eisigenTemperaturen geschützt

TIPP 1 Selbst gemacht: nährende Haarkur

Kräftigt & bringt Glanz: Nicht nur die Hautpflege muss an den Winter angepasst werden. Gönnen Sie auch Ihren Haaren einmal pro Woche eine Intensivkur in Form einer Maske: z. B. 1 Ei mit je 1 TL Olivenöl und Honig verrühren. Die Kur nach dem Haarewaschen vom Ansatz bis in die Spitzen einmassieren. Für etwa 30 Minuten einwirken lassen, danach lauwarm ausspülen.

TRICK: Wickeln Sie Ihre Haare nach dem Einmassieren der Kur in ein vorgewärmtes Handtuch. Durch die Wärme können die Wirkstoffe noch besser ins Haar eindringen.

TIPP 2 Saunieren sorgt für Glow

Entspannend & hält gesund: Wer im Winter regelmäßig sauniert, tut nicht nur seinem Körper, sondern auch seiner Haut einen großen Gefallen. Der ständige Wechsel zwischen Hitze und Kälte ist ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Echo der Frau. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Diese Stars ließen die Puppen tanzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Stars ließen die Puppen tanzen
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Überraschende Zukunftspläne. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Überraschende Zukunftspläne
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von AUSZEIT vor der Krönung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUSZEIT vor der Krönung
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Leiser Abschied. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leiser Abschied
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Wir geben grünes Licht
Vorheriger Artikel
Wir geben grünes Licht
Stimmt die Bewertung?
Nächster Artikel
Stimmt die Bewertung?
Mehr Lesetipps

... ein gutes Training für die Immunabwehr, aber auch die Durchblutung wird verbessert und Giftstoffe über die Haut aus dem Körper geschwemmt. Nach dem letzten Durchgang eincremen, die Haut kann die Pflegewirkstoffe jetzt besonders gut aufnehmen.

TRICK: Ein warmes Fußbad ist eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Hitze. Nach dem Saunieren einen kalten Guss vom rechten Fußgelenk über Beine und Arme bis zum Herzen hoch machen.

TIPP 3 Pflege für Kälte strapazierte Haut

Winter-Routine: Bei falscher Pflege nimmt die Schutzfunktion der Haut ab. Die Folgen sind Feuchtigkeitsverlust und Rötungen. Milde Reinigungsprodukte, die den pH-Wert der Haut nicht angreifen und gleichzeitig Feuchtigkeit zuführen, sind ideal. Für die Zellerneuerung und Regeneration über Nacht eignen sich Cremes und Seren mit Hyaluron und Vitaminen. Wer viel draußen ist, sollte Tagespflege mit LSF 30 verwenden. Denn die UV-Strahlung, oft noch verstärkt durch reflektierenden Schnee, beschleunigt auch im Winter die Hautalterung.

TRICK: Auch bei den Lippen auf Sonnenschutz achten, vor allem in luftigen Höhen, z. B. auf dem Berg. Denn die Lippenhaut ist besonders dünn und empfindlich.

TIPP 4 Ingwer-Peeling für die Haut

Wohltuende Wurzel: Ingwer fördert die Blutzirkulation, verfeinert die Poren und wirkt stark desinfizierend, weshalb vor allem unreine, ölige Haut von diesem Peeling profitiert. So geht’s: Je 1 EL geriebenen Ingwer, Meersalz und Olivenöl vermischen und in kreisenden Bewegungen

TRICK: Bei den Zutaten auf Bio-Qualität achten.

Pflege und Schutz bei Schnee und Eis

Kälte-Tipps der Beauty-Expertin

Dr. Michaela Arens-Corell, Biologin & Leiterin der Medizinisch-Wissenschaftlichen Abteilung bei Sebapharma, sagt, worauf bei Eis und Schnee zu achten ist:

Warum ist der pH-Wert so entscheidend für den Zustand unserer Haut?

Der Hautschutzmantel ist auf einen leicht sauren pH-Wert (5,3–5,4) an der Oberfläche angewiesen. Nur so hält die Haut dicht – sowohl gegen Austrocknung von innen nach außen als auch gegen das Eindringen von Reiz- und Schadstoffen von außen nach innen. Kleinere Verschiebungen im pH-Wert werden von gesunder Haut schnell und vollständig kompensiert, bei Dauerbelastung funktioniert das jedoch nicht mehr. Als Folge nimmt die Barrierefunktion der Haut ab und es kann zu trockener Haut und Reizungen kommen.

Worauf müssen wir in der kalten Jahreszeit achten?

Die Haut ist im Winter dünner und durchlässiger. Heizungsluft und die Kälte draußen entziehen ihr zusätzlich Feuchtigkeit, die sie jedoch zum Erhalt ihrer Barrierefunktion dringend benötigt. Gegensteuern kann man zum einen durch Vermeidung des Überheizens von Wohnräumen, zum anderen durch eine schonende Hautreinigung – also weniger oft und kürzer duschen oder baden sowie milde Reinigungsprodukte mit einem leicht sauren pH-Wert verwenden. Und: Wenn die Haut spannt, stumpf oder rau erscheint, mit einer auf den Hautzustand abgestimmten Creme oder Lotion eincremen. Auch die Pflege sollte leicht sauer sein, sie bleibt ja, anders als das Reinigungsprodukt, für Stunden auf der Haut. Für längere Aufenthalte im Kalten zusätzlich eine intensiv schützende Creme verwenden.

Lässt sich der pH-Wert von innen unterstützen?

Gesunde Ernährung, reichlich Flüssigkeit, Schlaf, wenig Stress sowie viel Bewegung sorgen dafür, dass es unserer Haut gut geht und ihre natürliche Widerstandskraft erhalten bleibt.