Lesezeit ca. 4 Min.

Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60


Logo von Funk Uhr
Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 10/2019 vom 01.03.2019

Die erste Barbie, die Kinder entzückte

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1959 erblickte sie das Licht der Welt: Barbie im Badeanzug und auf Stöckelschuhen


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1962 Mit neuer Frisur


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1977 Superstar-Babie in Glanz-Pink


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1981 Trendy mit Roller-Skates


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1988 Barbie im Sport-Look


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1990 Kunterbunt mit Freund Ken


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1999 Mit Mini im Jeans-Look


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

2004 Hier funkelt und glitzert es: Pink Diamond-Girl


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

2018 Barbie entdeckt die Arbeitswel


Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

2004 Designerin Betsey Johnson entwarf dieses Kleid


Knapp 30 Zentimeter groß, kurvenreich, beweglich, blond. Drei Dollar kosteten die ersten Puppen 1959. Jetzt feiert Barbie ihren 60. Geburtstag – das Original ist unverändert jung, blond, faltenlos.

Eine Milliarde Barbie-Puppen wurden seit ihrem Debüt auf einer New Yorker Messe am 9. März 1959 verkauft. In ihrem langen Leben passte Barbie dann ihr Aussehen immer wieder der Zeit an, doch eines wird sie nie werden: Eine alte Dame!

Wespentaille und extrem lange Beine? Früher war nur das angesagt. Die Kult-Puppe gibt es inzwischen aber als rundliche Variante und kulturell verschieden mit diversen Haut- und Augenfarben. Sie trägt immer wieder neue Frisuren, nicht immer blond und auch das muslimische Kopftuch.

Neuester Trend: Künstler und Kreative verwandeln die Puppe in „Game of Thrones”-Figuren aus der US-Fantasy-TV-Serie. Prinzessin Sansa wird in Seide gehüllt und kunstvoll frisiert. So stolz wie die Figuren der Künstlerin Cotho sind auch die Preise: Im Internet werden die Püppchen für 200 Euro angeboten.

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Wertvolle Künstler-Puppen im „Game of Thrones”-Look

Wo Kühe gl ücklich sind: Muhen im Grünen

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

MUUH, UND WER BIST DU?
Frisches Gras und viel Sonne – das mögen Kühe


Die meisten Rinder stehen das ganze Jahr im Stall – das ist die Realität. Die Weidekuh „Samura” hat es besser. Sie verbringt sechs Monate auf den Wiesen eines Biobauern. Tierfilmer haben die Kuh und ihre Herde einen Sommer lang beobachtet. Die Reportage „Kuh im Glück” zeigt unterhaltsame Kameraperspektiven des sympathischen Nutztiers.

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Gewinnen Sie mit: 7 x eine formschöne PETIT-Kuchenschale: von PHILIPPI

Darauf werden nicht nur Petit Fours formschön präsentiert: In der außergewöhnlichen Gebäckschale PETIT von PHILIPPI lassen sich süße oder salzige Raffinessen aller Art dank Tragegriff spielend leicht ans Ziel bringen. Der modern designte Servierhelfer hat einen Durchmesser von 26 cm, ist aus hochglanzpoliertem Edelstahl und wurde von dem Star-Designer Manfred Jostmeier entworfen. Dafür bekam er auf der Konsumgütermesse TENDENCE in Frankfurt den Form-Award überreicht. Die Küchenschale kostet 89,90 Euro und ist über den gut sortierten Fachhandel oder über www.philippi.com erhältlich. Weitere Infos:www.philippi.com

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Fotos: COTHO, Fotolia (2), Istock, picture alliance (2), Mattel (10), PR, Twitter/Metropolitan Police

Beantworten Sie nur folgende Frage: Wie heißt der Designer, der PETIT entwarf? Schicken Sie die Antwort auf einer Postkarte an: FUNK UHR Nr. 10, Stichwort „Kuchenschale”, 67341 Speyer Einsendeschluss:15.3.2019 Teilnahmebedingungen sieheSeite 88.

Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen personenbezogenen Daten nutzen wir zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Die Verarbeitung der Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung: www.klambt.de/de/datenschutz-kpz

Trauer um Modezar Karl Lagerfeld (†): Er bleibt unvergessen!

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Sein Look war unverkennbar: Schwarzer Anzug, weiße Haare, zum Pferdeschwanz gebunden, steifer Stehkragen und Sonnenbrille. So bleibt uns der Modeschöpfer in Erinnerung. Jetzt ist er im Alter von 85 Jahren in Paris gestorben. Aber eigentlich kann er nicht tot sein.„Ich bin unsterblich”, verkündete er 2014 im Brustton der Überzeugung. Das ist Kaiser Karl, der ungekrönte König von Paris, zweifellos. Er entwarf Kreationen für die französischen Modehäuser Balmain und Fendi. Dem Haus Chanel, dem er seit 1983 als Kreativdirektor neues Leben einhauchte, blieb er bis zum Schluss verbunden. Im Oktober, auf der Pariser Fashion Week, sah man ihn zuletzt ohne schwarze Sonnenbrille – eine Rarität.

Bab y in eisiger Kälte ausgesetzt: Mischlingshund Scout rettete die kleine Roman

Ein kalter Februar-Tag in London, es schneite ganz leicht, als Rima Zvaliauskiene (50) mit ihrem Hund Scout gegen 22 Uhr Gassi ging. Ihr Weg führte an einem Spielplatz vorbei. Plötzlich zog der Vierbeiner sie ganz aufgeregt auf den Platz und schnüffelte an einer Plastiktüte, die neben einer Bank lag.Aus dem Einkaufsbeutel erklang heftiges Geschrei. „Ich dachte zuerst, es wäre eine Tier”, berichtet Rima. „Aber dann erkannte ich, dass dort ein Baby um sein Leben brüllt. Ich wickelte das Kind aus seinem Tuch und erkannte ein Neugeborenes, dass sich bereits sehr kühl anfühlte. Das war ein Schock für mich.”Sanitäter brachten das kleine Mädchen ins Krankenhaus. Untersuchungen ergaben dann, dass die Kleine kerngesund ist. Sie hatte wohl noch nicht lange dort im Park an der Roman Road gelegen. Schwestern der Station gaben dem Mädchen deshalb den Namen „Roman”.Polizisten befragten noch in der Nacht Nachbarn, ob sie etwas bemerkt hätten. „Sie sagten, das Baby samt Nabelschnur sei erst 30 Minuten alt gewesen, als es von Rima gefunden wurde”, erzählt Nachbarin Georgina Player (26). „Ich gehe heute Nachmittag ins Hospital und bringe ein paar Babysachen vorbei. Das kleine Ding tut mir so leid.”

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

DER TOLLE SCOUT! Rima (l.) ist stolz auf ihren Hund. Er entdeckte nachts in einem Park in London die neugeborene Roman (o.) in einer Plastiktüte. Zur Belohnung bekam der süße Mischling bestimmt ein Extra-Leckerli …

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Schnäppchenjäger aufgepasst!: Online Buchen – so vermeiden Sie Fehler

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

VORFREUDE Urlaub buchen macht Spaß. Doch oft drohen Fallen


Bequem zu Hause die Ferien planen macht Spaß. Doch Vorsicht: Ein Klick an der falschen Stelle, und schon zahlen Sie bei Buchungen drauf. Das muss nicht sein.

Tippfehler beim Flugticket Ein Buchstabendreher, vertauschte Vor- und Nachnamen – beim Online-Buchen können schnell Fehler passieren, die am Flughafen zum Problem werden. Denn die Tickets müssen korrigiert werden – und das kostet bei manchen Airlines bis zu 400 Euro.

Mehrkosten beim Gepäck Der Trick, alles als Handgepäck in einer großen Tasche mitzunehmen, klappt nicht mehr. Denn fast jede Airline hat eigene Vorschriften für Handgepäckgrößen. Was zu groß ist, muss als kostenpflichtiges Gepäck aufgeben werden.

Bordkarte kostet Geld Kurz vor Abflug die Bordkarte am Flughafen-Schalter ausdrucken lassen, kann bis zu 55 Euro kosten. Deshalb besser die Bordkarte vorher selbst ausdrucken oder aufs Handy laden.

Ungünstige Flugzeiten Das Schnäppchen klingt super, doch es sind keine Reisezeiten angegeben. Das kann bedeuten, dass Sie erst sehr spät hinfliegen und mit der ersten Maschine zurückkommen – und so zwei Urlaubstage verlieren.

Artikelbild für den Artikel "Diese Woche zum Mitreden: Barbie wird 60" aus der Ausgabe 10/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

PARADIES Hier möchte man so lange wie möglich bleiben, deshalb auf Flugzeiten achten!

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von TV-Aktuell: Die Freundin meiner Mutter: Dreiecksbeziehung mit Hindernissen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Aktuell: Die Freundin meiner Mutter: Dreiecksbeziehung mit Hindernissen
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Wenn LIEBE nicht sein darf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wenn LIEBE nicht sein darf
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Vorheriger Artikel
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
TV-Aktuell: Die Freundin meiner Mutter: Dreiecksbeziehung mit Hindernissen
Nächster Artikel
TV-Aktuell: Die Freundin meiner Mutter: Dreiecksbeziehung mit Hindernissen
Mehr Lesetipps