Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Diese zwei Paare feiern „Eiserne Hochzeit“: 65 Ehe-Jahre, 65 Liebes-Geheimnisse


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 23/2018 vom 01.06.2018

Wie schafft man es, so lange so glücklich miteinander zu sein? Erika und Otto Prehn aus Salzhausen und Erika und Helmut Kemper aus Walsum haben es uns verraten


Artikelbild für den Artikel "Diese zwei Paare feiern „Eiserne Hochzeit“: 65 Ehe-Jahre, 65 Liebes-Geheimnisse" aus der Ausgabe 23/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 23/2018

Sich Zeit füreinander nehmen, das tun die beiden oft – gerne bei einer Partie Halma


Erika (85) und Helmut Kemper (88)

Ein Paar seit: 1950
Verheiratet seit: 1953
Familie: 3 Kinder, 6 Enkel, 4 Urenkel SIE sagt über IHN:
Er weiß, was er will. Das gefällt mir! ER sagt über SIE: Meine Frau ist die Beste. Sie leistet so viel, ich könnte sie öfter loben.

1. Liebevoller Umgang – Er nennt sie „Mutti“, sie nennt ihn „Vattilein.“

2. Immer zusammen sein: ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 23/2018 von Kommentar: Stau, Kasse, Zahnbürste: Was das alles dauert!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kommentar: Stau, Kasse, Zahnbürste: Was das alles dauert!
Titelbild der Ausgabe 23/2018 von Themen der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche
Titelbild der Ausgabe 23/2018 von Verbraucher: Von Friseur bis Kreuzfahrt: Der große Trinkgeld-Knigge. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Von Friseur bis Kreuzfahrt: Der große Trinkgeld-Knigge
Titelbild der Ausgabe 23/2018 von GELENKFORSCHUNG: Arthrose & Gelenkschmerzen: Jetzt behandeln mit 7-facher Naturkraft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GELENKFORSCHUNG: Arthrose & Gelenkschmerzen: Jetzt behandeln mit 7-facher Naturkraft
Titelbild der Ausgabe 23/2018 von Psychologie: TÖNE DER WOCHE: Ist Heavy Metal was für Kinder?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Psychologie: TÖNE DER WOCHE: Ist Heavy Metal was für Kinder?
Titelbild der Ausgabe 23/2018 von Spaß der Woche: DIE PARTYSPIELE SIND ERÖFFNET!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Spaß der Woche: DIE PARTYSPIELE SIND ERÖFFNET!
Vorheriger Artikel
Da wurde aber gefeiert! 1. Platz für ein Familienzentrum in …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Diese 7 Getränke machen schlank: Auf die Figur!
aus dieser Ausgabe

2. Immer zusammen sein: „Wir waren nie getrennt.“

3. Getrennte Konten – „Haben wir von Anfang an, aber jeder hat den gleichen Betrag drauf. So streiten wir nie über Geld.“

4. Keine Eifersucht – „Wir hatten einen großen Freundeskreis, da wurde einander auch schon mal umarmt.“

5. Verständnis füreinander

6. Haushalt aufteilen – Er kümmert sich um den Garten, sie kocht.

7. Rituale – „Morgens erledigen wir, was getan werden muss. Nach dem Mittag ein Schläfchen, ab 15 Uhr macht jeder, wozu er Lust hat. Um 23 Uhr abends spielen wir Karten, donnerstags ist Saunatag.“

8. Eigene Hobbys – Sie legt abends immer Patiencen, er ist mit Fahrradfreunden unterwegs.

9. Den anderen nicht ändern wollen

10. Gemeinsame Hobbys – Tiffany-Glaskunst herstellen, Spaziergänge

11. Keine Geheimnisse haben

12. Den anderen in den Arm nehmen

13. Sich immer einen Gute-Nacht-Kuss geben

14. Ab und an streiten …

15. … aber nie im Streit schlafen gehen

16. Der Mann sollte ein Kavalier sein.

17. Verzeihen können

18. Sich gegenseitig necken

19. Niemals Geburtstage vergessen

20. Kleine Überraschungen – „Seit unserem 50. Hochzeitstag schenkt mein Mann mir jeden Samstag einen Strauß Blumen.“

21. Jeden Hochzeitstag feiern

22. Zusammen tanzen – „Beim Tango hat’s gefunkt.“

23. Ehrlichkeit

24. Über alles reden

25. Respekt vor dem anderen

26. Den anderen zu schätzen wissen

27. Treue!

28. Dem Partner in allen Lebenslagen helfen

29. Sich gemeinsam die Welt ansehen – „Wir waren auf Hawaii, in Russland …“

30. Gemeinsames Musizieren.

31. Getrennte Fernseher – so kann jeder gucken, was er mag.

32. Freiraum – das ist das Wichtigste.

33. Sich nicht unterkriegen lassen

34. Jeder muss seine Sachen wegräumen.

35. Kinder – „Ein Leben ohne kam für uns nicht infrage.“

36. Genug Zeit füreinander – „Wir spielen mehrmals in der Woche Halma.“

37. Etwas wagen, das schweißt zusammen – „Wir hatten kein Geld, haben aber trotzdem ein Haus gebaut.“

38. Sich auf den anderen verlassen können

39. Der Partner muss der beste Freund sein.

40. Sex – „Wir haben nicht mehr oft Sex, aber regelmäßig. Schließlich habe wir ja nun auch mehr Zeit dafür.“

41. Sich für den anderen schön machen

42. Zusammenhalt

43. Auszeiten voneinander – „Ich war schon alleine in den Bergen wandern, da durfte mein Mann nicht mit.“

44. Über den anderen lachen können, ohne das der beleidigt ist

45. Sich zeigen, dass man einander liebt – „Mein Mann gibt mir jeden Tag ein paar Küsschen in den Nacken. Ich liebe das.“

46. Dem anderen seine Meinung lassen

47. Gastfreundschaft, damit es zu Hause nicht langweilig wird

48. Keine getrennten Betten

49. Stets gemeinsam essen

50. Über Gefühle und Ängste reden

51. Kleine Geheimnisse sind okay – „Frauen müssen träumen dürfen.“

52. Liebesbriefchen schreiben – „Er schreibt mir kleine Zettel, zum Beispiel ,Schön, dass es dich gibt‘.“

53. Den anderen niemals blamieren

54. Romantik

55. Neugier

56. Eigene Freunde

57. Sich um den anderen bemühen – „Eine Ehe ist keine Selbstverständlichkeit.“

58. Loyalität

59 Zusammen schweigen können

60. Toleranz

61. Viel Humor

62. Gleichberechtigung

63. In schwierigen Zeiten niemals aufgeben

64. Auf der Höhe der Zeit bleiben – auch technisch

65. Perfekter Start: Der Frau morgens einen Kaffee bringen

„Hoffentlich schaffe ich das auch“

65 Jahre Ehe – davor ziehen auch die Töchter, Enkel und Urenkel der Kempers den Hut

Tochter Christine Kemper (58)

„Meine Eltern haben mir beigebracht, dass es wichtig ist, dem Partner gegenüber tolerant zu sein und ihn nicht verändern zu wollen. Ich glaube, das Geheimnis ihrer Ehe ist, dass sie ein großes Interesse aneinander haben, viele Gemeinsamkeiten teilen, aber trotzdem immer eigene Wege gehen.“

Urenkel Luca Dierks (19), Auszubildender

„Lange Ehen liegen bei uns in der Familie. Ich habe auch väterlicherseits Urgroßeltern, die über 65 Jahre verheiratet sind. Ich habe seit drei Jahren eine Freundin. Wir sind hoffentlich irgendwann so lange so glücklich wie meine Urgroßeltern.“

Enkel Maik Dierks (42)

„Toll, dass sie alle Höhen und Tiefen seit 65 Jahren zusammen meistern. Ich bin 21 Jahre verheiratet, also auf dem besten Wege, es den beiden nachzumachen. Sie haben mir bei meiner Hochzeit schon gesagt: Sei sparsam, damit du später genug Geld für einen schönen Lebensabend hast – so wie wir – und auch verreisen kannst.“

Otto Prehn ist ein Gentleman, wie er im Buche steht: Er schenkt seiner Erika regelmäßig Blumen


Erika (91) und Otto Prehn (89)

Ein Paar seit: 1945
Verheiratet seit: 1953
Familie: 2 Kinder, 3 Enkel, 2 Urenkel
SIE sagt über IHN: Otto ist oft eigen, aber ich liebe ihn dafür. ER sagt über SIE:
Meine Liebe zu Erika wächst jeden Tag.

Daniela Dierks (42), Ehefrau von Enkel Maik Dierks

„Ich finde es beeindruckend, dass die beiden nach 65 Ehejahren immer noch gerne gemeinsam, glücklich und gesund durch das Leben gehen.“

Urenkel Jan Dierks (15), Schüler

„Ich finde es schön, dass die beiden schon so lange verheiratet sind und dabei durch gute als auch schlechte Zeiten gegangen sind.“

Das Ehepaar mit BILD der FRAURedakteurin Hella Hoofdmann


Ein Nachmittag voller Liebe

Der Besuch bei Erika und Otto Prehn wird mir lange in Erinnerung bleiben. Die beiden waren so herzlich miteinander. Das Lächeln, dass er ihr schenkt, der vertraute Blick, den sie ihm zuwirft … Dass sich die zwei nach 65 Jahren immer noch bedingungslos lieben, konnte ich spüren. Aber sie sind nicht nur ein Paar, sondern auch ein gutes Team. Erika hat ein paar körperliche Leiden. Wie Otto sich um sie sorgt, das ging mir ans Herz. Wunderbar, dass es die ganz große Liebe tatsächlich gibt.

Tochter Monika Kemper (63)

„Ich bewundere an meinen Eltern, dass beide immer noch so unternehmenslustig sind und sich immer wieder an Neues wagen. Sie setzen sich zum Beispiel mit dem Internet auseinander. Gemeinsam Neues ausprobieren, das hält fit und schweißt die beiden zusammen.“

cr@Fotos: Karin Costanzo (3), Katharina Hummel, Henning Scheffen, iStock