Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

DIETER BOHLEN: ER GEHT AUF HELENE LOS!


OK! - epaper ⋅ Ausgabe 28/2019 vom 03.07.2019

Die Schlagersängerin steht unter Druck: Ihre neue Single floppte überraschend. Und jetzt mischt sich auch noch der Poptitan ein!


Artikelbild für den Artikel "DIETER BOHLEN: ER GEHT AUF HELENE LOS!" aus der Ausgabe 28/2019 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 28/2019

Der Poptitan holte im Interview die Verbalkeule raus


Die ist echt süß, und die sieht auch ungeschminkt echt gut aus“, urteilte Dieter Bohlen letzte Woche bei Radio Hamburg über Helene Fischer. Damit hatte es sich aber auch ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 28/2019 von CHIARA FERRAGNI, EVA LONGORIA & CO. Endlich Urlaub!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CHIARA FERRAGNI, EVA LONGORIA & CO. Endlich Urlaub!
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von Schwerbeschäftigt! Kommt die Liebe zu kurz?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schwerbeschäftigt! Kommt die Liebe zu kurz?
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von ANGELINA JOLIE: Ihre Nanny packt aus!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ANGELINA JOLIE: Ihre Nanny packt aus!
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von HEIDI KLUM: AUFSTAND gegen Heidi. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HEIDI KLUM: AUFSTAND gegen Heidi
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von Ist es OK!…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist es OK!…
Titelbild der Ausgabe 28/2019 von MATS & CATHY HUMMELS: MEGA-SKANDAL IM URLAUB?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MATS & CATHY HUMMELS: MEGA-SKANDAL IM URLAUB?
Vorheriger Artikel
MATS & CATHY HUMMELS: MEGA-SKANDAL IM URLAUB?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KIM KARDASHIAN: Ihr Fett-weg-Geheimnis
aus dieser Ausgabe

Die ist echt süß, und die sieht auch ungeschminkt echt gut aus“, urteilte Dieter Bohlen letzte Woche bei Radio Hamburg über Helene Fischer. Damit hatte es sich aber auch mit Nettigkeiten! Der 65-Jährige findet Helenes Single „See You Again“ zum Film „Traumfabrik“ total misslungen. „Der Song klingt so ein bisschen wie der moldauische Grand-Prix-Beitrag“, ätzt er. Das sehen ihre Fans offenbar ähnlich. Das Lied schaffte es kurz nach Veröffentlichung nicht einmal in die Charts, bei allen offiziellen Plattformen lagen die Streamingzahlen in der ersten Woche im niedrigen sechsstelligen Bereich. Selbst ältere Songs wie „Achterbahn“ oder „Atemlos“ erreichten im gleichen Zeitraum höhere Abrufzahlen als „See You Again“. Autsch! Dieser Flop muss der erfolgsverwöhnten Schlager-Queen wehtun. Für den „DSDS“-Chefjuror ist die Sache klar: „Das liegt am Englisch.“ Würde die 34-Jährige ein englischsprachiges Album produzieren, „dann würden das vielleicht sechs Leute kaufen“, lästert Dieter – und rät: „Bleib bloß bei Deutsch!“

Und dann verrät Bohlen noch ein Geheimnis: „Ich glaub, das wissen viele gar nicht. Helene wollte ja eigentlich englischsprachige Popsängerin sein, ist dann überall angeboten worden bei jeder Schallplattenfirma in Deutschland, und alle haben sie abgelehnt. Und als dann nichts mehr über blieb, haben sie gesagt: ‚Komm, dann lass doch in Deutsch machen.‘“ Demnach hat sich Helene nicht freiwillig für den Schlager entschieden? Das ist wirklich eine Überraschung! Der Musiker erzählt weiter: „Und dann kam der Durchbruch mit ,Atemlos‘, mit ’ner relativen Popnummer, und seitdem macht sie den wahrscheinlich modernsten deutschen Schlager, den überhaupt jemand macht.“

Warum wollen nur wenige Dieter ätzt gegen ihren neuen Song hören?

Zwei Jahre haben die Fans auf neue Musik von Helene warten müssen. Doch „See You Again“ fällt durch!


KomplexeFrüher versteckte Kim ihren Bauch unter weiten Shirts – bis sie Spanx für sich entdeckte


WerbefigurShapewear-Profi Kim ist ihre beste Kundin! Sie trägt die selbst designte Fettweg-Wäsche täglich


Fotos: babiradpicture, picture alliance, PR