Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 19/2018 vom 04.05.2018

Nach schlimmen Beiß-Unfällen fordern immer mehr Tierschützer eine Hundeführerschein-Pflicht – und zwar nicht nur für sogenannte Kampfhunde


Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Sinnvoll“

Karin Peper (52), Selbstständige mit „Gizzy“:
Finde ich gut.Gerade für Leute, die sich zum ersten Mal ein Tier anschaffen. Viele wissen gar nicht, worauf sie sich einlassen und halten einen Hund als Prestigeobjekt. Bei einem „Führerschein‘“ würden sie – verpflichtend – etwas über Rasse und Verhalten des Tieres lernen.

Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Überflüssig“

Sarah Becker (30), Gabelstapelfahrerin mit „Lucky“: Nicht jeder, der einen kleinen Hund besitzt, braucht gleich einen Führerschein. Soll jetzt die Oma mit Chihuahua zu einem Test verdonnert werden? Das ist doch echt Quatsch. Aber Halter von Problemhunden, die sollten regelmäßig kontrolliert werden.

ZWEI FRAGEN AN

Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Michael Herte
Wirtschaftsexperte der Verbraucherzentrale Kiel


Minus-Kredite – nicht wirklich ein Schnäppchen!

Zurzeit werben Check24 und andere Vergleichsportale im TV für Minuskredite: 1000 Euro leihen, 923 Euro zurückzahlen. Wie das funktioniert, erklärt der Experte

1Mehr kriegen als man zurückzahlen muss – tolle Sache! Oder gibt’s da einen Haken?
Ja. Einen solchen Kredit kriegt man nur mit Top-Bonität, tadelloser Schufa und festem Einkommen. Also ist er eigentlich nur etwas für Leute, die ihn gar nicht brauchen.

2Wozu macht ein Anbieter das überhaupt?
Er lässt sich mit Ihren Daten bezahlen, die haben ja auch ihren Wert. Die müssen Sie ganz umfassend (z. B. Auskunft über Kontobewegungen, Mietkosten) abgeben und auch zustimmen, dass andere Unternehmen Zugriff darauf nehmen können. Und zwar schon, wenn Sie den Kredit beantragen – und noch gar nicht sicher ist, ob Sie ihn überhaupt bekommen. Sie müssen sich also praktisch schon mal vorab nackig machen und bekommen dann personalisierte Werbung.

Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

AUFGEFALLEN: Kompliment, Jane Fonda!

Der Hollywood-Star weiß echt, wie’s modisch geht: Gerade wurde die 80-Jährige von Paparazzi beim Einkaufsbummel in Beverly Hills „erwischt“ – in sonnengelber Marlene-Hose, Blumenbluse passend zu den Pantoletten und dazu als Gag die Jute-Tasche mit der Aufschrift „Hysterical Female“ (deutsch: „Hysterisches Weib“). Cooler Look mit Charme und Humor!

AUSBLICK DER WOCHE: Hier haben Sie die Zukunft vor Augen

Mit der VR-Brille bereiten sich Ärzte auf Operationen vor, Lehrer nutzen sie im Unterricht – und wir liegen mit ihrer Hilfe an Traumstränden

Virtual reality (auf deutsch: künstliche Realität) ist ein Computersystem, das eine andere Welt simuliert. Unternehmensberater Thomas Bedenk erklärt: „Schaut man durch diese Brille, hat man das Gefühl, in einen anderen Ort einzutauchen, zum Beispiel an einen Traumstrand in der Karibik.“
Ein Erlebnis, das auch mit dem Handy funktioniert.
„Fast jedes Smartphone hat bereits eine Technik installiert, die ein solches Erlebnis möglich macht“, erzählt Tim Sausen, Sprecher des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e. V. Sie brauchen dazu noch ein sogenanntes Cardboard (Foto u.) aus Pappe mit zwei Linsen (ab zehn Euro), in das Sie Ihr Handy stecken. Dann müssen Sie sich eine App herunterladen, die 360-Grad-Videos abspielt. Schauen Sie durch die Linsen, werden Sie zum Beispiel direkt auf eine Achterbahnfahrt mitgenommen. Die künstliche Realität wird aber nicht nur zum Spaß eingesetzt. Lehrer nutzen sie, um Unterricht anschaulicher zu machen. Schüler gucken sich zum Beispiel Wale an und können vergleichen, wie groß die im Verhältnis zu anderen Tieren sind. Und Ärzte bereiten sich mit den Spezialbrillen auf OPs vor.

Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Diskussion der Woche: Hunde-Führerschein für alle Rassen?" aus der Ausgabe 19/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.


Fotos: Caters (2), All4Prices, Backgrid, Fotolia (2), Privat (2), Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 19/2018 von Kommentar: Echt stark, Mädels!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kommentar: Echt stark, Mädels!
Titelbild der Ausgabe 19/2018 von Themen der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche
Titelbild der Ausgabe 19/2018 von Verbraucher: Günstiger reisen: 9 Urlaubs-Tipps, die richtig Geld sparen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Günstiger reisen: 9 Urlaubs-Tipps, die richtig Geld sparen
Titelbild der Ausgabe 19/2018 von AKTUEL: MITMACH-SPASS DER WOCHE: Na, heute schon gebogen vor Lachen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AKTUEL: MITMACH-SPASS DER WOCHE: Na, heute schon gebogen vor Lachen?
Titelbild der Ausgabe 19/2018 von Frau Ministerin Klöckner, halten SIE Wort!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Frau Ministerin Klöckner, halten SIE Wort!
Titelbild der Ausgabe 19/2018 von Luftige Maschen: Sommer-Strick einfach selbst gemacht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Luftige Maschen: Sommer-Strick einfach selbst gemacht
Vorheriger Artikel
Themen der Woche
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Verbraucher: Günstiger reisen: 9 Urlaubs-Tipps, die richtig …
aus dieser Ausgabe