Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Diskussion um den “U-SPACE”: » EIN NEUER LUFTRAUM FÜR ALLE? «


Logo von ROTORBLATT
ROTORBLATT - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 05.11.2019

Bei dem “U-SPACE” soll es sich um eine künftige Art Luftraum in niedriger Höhe über Städten handeln, in dem die unterschiedlichen Abläufe und Notwendigkeiten von Flugbewegungen ganz neu betrachtet werden. Während Flugzeuge und Hubschrauber andere Anforderungen im Betrieb haben als unbemannte Fluggeräte, braucht es eine Neuordnung, die die beiden Verkehrsarten zwar strikt voneinander trennt, dennoch aber flexibel genug ist, alle Flugbewegungen zu ermöglichen. Dabei steht die Flugsicherheit an oberster Stelle.


Bisher war der “U-SPACE” ein Abstraktum. Man wusste, dass so etwas kommen würde/müsste/sollte – ...

Artikelbild für den Artikel "Diskussion um den “U-SPACE”: » EIN NEUER LUFTRAUM FÜR ALLE? «" aus der Ausgabe 4/2019 von ROTORBLATT. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: ROTORBLATT, Ausgabe 4/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ROTORBLATT. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Forschungsprojekt » DER NOTARZT KOMMT IM MULTIKOPTER«. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Forschungsprojekt » DER NOTARZT KOMMT IM MULTIKOPTER«
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von NEWS: STH: DEUTSCHLAND VOR DER ENTSCHEIDUNG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS: STH: DEUTSCHLAND VOR DER ENTSCHEIDUNG
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von H145-RETROFIT FÜR DRF. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
H145-RETROFIT FÜR DRF
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
DHV-KOLUMNE: 60 JAHRE EINE FAMILIE
Vorheriger Artikel
DHV-KOLUMNE: 60 JAHRE EINE FAMILIE
» JAPAN ERNEUERT SEINE HELI-FLOTTEN «
Nächster Artikel
» JAPAN ERNEUERT SEINE HELI-FLOTTEN «
Mehr Lesetipps

... aber das Wann, Wie und Wo… das war in weiter Ferne. Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt hatte sich jedoch die EASA bereits an die Arbeit gemacht und dann kursierte ein Entwurf zur Kommentierung, der die Wellen in den Fachgremien hoch schlagen ließ. Dabei wurde deutlich, dass die EASA den “U-SPACE” quasi als eine neue Art Luftraum-Kategorie betrachten möchte, in der niedrig fliegende Luftraum-Nutzer wie UAV und Hubschrauber bis 150 Meter Flughöhe koexistieren können und gleichzeitig ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet ist.

So soll der “U-Space” funktionieren: Hubschrauber fliegen in einer unsichtbaren Blase und werden von Drohnen separiert. Die Technik dafür und der Kostenaufwand sind weder entwickelt noch absehbar.