Lesezeit ca. 7 Min.
arrow_back

Dokufinder 12/22


Logo von arte Magazin
arte Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 12/2022 vom 24.11.2022

GESELLSCHAFT

Achtung, Traumschiffe? Kreuzfahrt-Branche auf neuem Kurs

Tourismus q Nach der Corona-Pandemie steuert die Branche auf neue Rekordzahlen zu. Millionen Deutsche und Franzosen buchen Urlaubsreisen auf hoher See.

Di., 13.12. — 20.15 Uhr ? bis 12.3.23

Alice Schwarzer: Sie kam und blieb

Emanzipation q Die Feminismus-Ikone setzt sich seit 1975 für die Gleichberechtigung der Frauen ein.

So., 4.12. — 22.10 Uhr ? bis 2.1.23

Arbeit ohne Sinn

Work-Life-Balance q Toxische Jobs schaden der Gesundheit. Wie können sich Angestellte gegen Ausbeutung und schlechte Arbeitsbedingungen wehren?

Di., 13.12. — 21.10 Uhr ? bis 12.12.23

Art Crimes

Kriminalität q Ermittler und Täter schildern einige der spektakulärsten Kunstdiebstähle der Welt.

Dokureihe, ab Do., 1.12. — 20.15 Uhr ? je 90 Tage in der Mediathek

Die Welt und ihr Eigentum

Justiz q Forschende aus aller Welt erörtern Fragen des Besitztums: vom Recht auf ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von arte Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Liebe Leserinnen & Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen & Leser,
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von MIT UM DIE WELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MIT UM DIE WELT
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Geo-Engineering gegen die Schmelzee. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Geo-Engineering gegen die Schmelzee
Titelbild der Ausgabe 12/2022 von Alice Schwarzer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Alice Schwarzer
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Filmfinder 12/22
Vorheriger Artikel
Filmfinder 12/22
Sächsische Quarkkäulchen aus Dresden
Nächster Artikel
Sächsische Quarkkäulchen aus Dresden
Mehr Lesetipps

... den eigenen Körper bis zum Schutz des geistigen Eigentums.

Dokureihe, Di., 13.12. — ab 22.30 Uhr ? bis 10.6.23

Eami, der Geist des Waldes

Indigene q Die Ayoreo haben wegen der Rodung des paraguayischen Regenwalds ihre Heimat verloren. Paz Encinas Dokumentarfilm gibt Einblicke in ihr Leben.

Mo., 5.12. — 00.05 Uhr ? bis 2.2.23

KULTUR

Cuban Dances

Mambo q Sarah Willis, Hornistin der Berliner Philharmoniker, unternimmt einen musikalischen Roadtrip quer durch den karibischen Inselstaat.

So., 4.12. — 17.40 Uhr ? bis 3.3.23

Dean Martin: King of Cool

Entertainer q Der Sohn italienischer Einwanderer avancierte im 20. Jahrhundert zu einem der größten Showstars in den USA. Ein Porträt.

So., 18.12. — 21.55 Uhr ? bis 17.3.23

Der Klang Afrikas: Die Geschichte von Ladysmith Black Mabazo

Musik q Durch die Zusammenarbeit mit Paul Simon wurden das südafrikanische Ensemble und sein Gründer Joseph Shabalala in den 1980er Jahren berühmt.

Mo., 26.12. — 01.35 Uhr ? bis 17.3.23

Der Stil Louis XV.: Eine Frauensache

Mäzeninnen q Adlige wie die Gräfin du Barry förderten zur Zeit Ludwigs XV. den Kunstbetrieb in Frankreich.

So., 11.12. — 10.15 Uhr ? bis 9.1.23

Die Ursprünge der Fantasy-Romane

Belletristik q Mitte des 19. Jahrhunderts legten britische und US-amerikanische Autoren das Fundament des bis heute überaus erfolgreichen Literatur-Genres.

Dokureihe, ab So., 4.12. — 10.25 Uhr ? je 30 Tage in der Mediathek

Die Tanzschüler der Pariser Oper

Ballett q Nach jahrelanger Ausbildung gewähren junge Tänzerinnen und Tänzer Einblicke in ihren Arbeitsalltag.

So., 18.12. — 22.50 Uhr ? bis 15.6.23

Enzo Ferrari

Konstrukteur q Der Sportwagenbauer schuf einen Mythos, der Autoenthusiasten bis heute begeistert.

So., 11.12. — 22.30 Uhr ? bis 9.1.23

Fellini und die Geister

Esoterik q Der italienische Regisseur Federico Fellini war fasziniert von übersinnlichen Phänomenen. Sein Tarotleger und andere Zeitzeugen erinnern sich.

Mo., 19.12. — 23.55 Uhr bis 17.1.23

Heinrich Vogeler: Maler, Genosse, Märtyrer

Wandlung q Wie aus dem vom Bürgertum gefeierten Jugendstil-Maler ein kommunistischer Künstler wurde.

So., 11.12. — 16.05 Uhr bis 10.3.23

Julio Iglesias: Mit Charme zum Weltstar

Sänger q Der spanische Musiker erhielt 2019 einen Grammy für sein Lebenswerk. Eine Bilderbuch-Karriere.

Mi., 21.12. — 21.45 Uhr bis 18.6.23

Katharina Thalbach: Die Unbändige

Film q Die in Berlin und Paris lebende Schauspielerin und Regisseurin setzt sich über Konventionen hinweg.

Do., 22.12. — 21.45 Uhr bis 20.1.23

Laurel und Hardy: Die komische Liebesgeschichte von „Dick & Doof“

Komiker q Stan Laurel und Oliver Hardy eroberten mit ihren Slapstick-Filmen die Herzen des Publikums.

Mi., 28.12. — 20.15 Uhr bis 27.3.23

Max Beckmann – Ein Reisender

Malerei q Mit seinen ernsten Selbstporträts definierte der Künstler ein klassisches Kunstgenre neu.

So., 4.12. — 11.25 Uhr bis 1.6.23

„Nach Hause telefonieren!“ Wie E.T. Kinos und Herzen eroberte

Blockbuster q Steven Spielbergs gestrandeter Alien revolutionierte 1982 das Science-Fiction-Kino.

Fr., 16.12. — 22.05 Uhr bis 14.1.23

ENTDECKUNG

Chartres, die Farben des Himmels

ARTE 360° Reportage q Die Kathedrale von Chartres beeindruckt Besucher mit kunstvollen Glasmalereien.

Sa., 31.12. — 17.35 Uhr bis 30.3.23

Der Clan der Füchses

Tierleben q Im italienischen Nationalpark Gran Paradiso ist eine Fuchsfamilie heimisch. Der Dokumentarfilm schildert ihren Alltag in der schroffen Alpenlandschaft.

Sa., 24.12. — 20.15 Uhr bis 21.2.23

Der ersehnte Schnee

Klimawandel q Tiere und Pflanzen in Höhenlagen sind fürs Überleben auf Schnee als natürliches Dämmmaterial angewiesen. Durch die Erderwärmung sind viele Arten inzwischen vom Aussterben bedroht.

Fr., 30.12. — 17.50 Uhr bis 28.1.23

Die alte Frau und der See

Sibirien q Die 80-jährige Lubow lebt allein und erzählt von einer Liebe, die so weit und so tief ist wie das Objekt ihrer Liebe selbst: der Baikalsee.

So., 25.12. — 19.30 Uhr ? bis 24.12.23

Die Haida in Kanada

Nordamerika q Auf den Inseln des Haida-Gwaii-Archipels im Westen Kanadas versuchen die indigenen Haida ihren traditionellen Lebensstil zu erhalten und zugleich den Tourismus als Einnahmequelle auszubauen.

So., 11.12. — 19.30 Uhr bis 10.3.23

Die Schweizergarde – Ein Leben für den Papst

ARTE 360° Reportage q Seit 1505 schützen Schweizer Gardisten den Vatikanstaat. Sie gelten als besonders zuverlässig. Mitglieder berichten von ihrem Dienst.

Sa., 3.12. — 19.40 Uhr bis 2.3.23

Die Tiere von der Landebahn

Biotop q Entlang der Rollbahnen französischer Flughäfen beobachtete ein Filmteam während der Corona-Lockdowns, wie sich die dortige Tierwelt erholte.

Mi., 7.12. — 18.35 Uhr bis 6.3.23

Die unberührte Wildnis der Pyrenäen

Gebirge q Die Landschaft des Gebirgskamms zwischen Spanien und Frankreich ist eines der letzten Refugien für bedrohte Tierarten in Westeuropa. Eine Rundreise.

Dokureihe, ab Mo., 19.12. — 17.50 Uhr je 30 Tage in der Mediathek

Die Wächter des Great Barrier Reef

Australien q Internationale Forschungsteams wollen das größte Korallenriff der Welt vor der Vernichtung bewahren und dort heimische Tierarten retten.

Dokureihe, ab Do., 15.12. — 18.30 Uhr je 60 Tage in der Mediathek

Hawaiis versteckte Paradiese

Archipel q Im weitgehend isolierten Ökosystem der Inselgruppe im Pazifik haben sich über Millionen von Jahren viele Tier- und Pflanzenarten ungestört entwickelt. An den Küsten tummeln sich Wale, Delfine und andere bedrohte Meerestiere.

Mi., 21.12. — 17.05 Uhr ? bis 19.1.23

Im iberischen Winterquartier der Zugvögel

Zoologie q Für Hunderttausende Zugvögel bedeutet der Winter den Beginn einer langen Reise: Aus Mittelund Nordeuropa begeben sie sich in wärmere Gefilde.

Do., 29.12. — 17.50 Uhr bis 26.2.23

Island, die wertvollsten Daunen der Welt

ARTE 360° Reportage q Eine Entenart liefert den Bewohnern im Nordosten Islands wertvolle Daunen – und erhält im Gegenzug geschützte Nistplätze.

Sa., 10.12. — 19.40 Uhr bis 9.3.23

Kristall – die magische Kunst aus den Vogesen

ARTE 360° Reportage q Im Norden der Vogesen liegt die Wiege der europäischen Kristallkunst. Zu Weihnachten herrscht dort alle Jahre wieder Hochkonjunktur.

Sa., 24.12. — 19.40 Uhr bis 23.3.23

Natura Europa

Wildnis q Nur in wenigen Regionen des Kontinents gibt es noch unberührte Natur. Die fünfteilige Reihe erkundet Wald- und Heidelandschaften in Europa und stellt Projekte vor, mit denen Forschende ein Stück ursprünglicher Wildnis zurückgewinnen wollen.

Dokureihe, ab Do., 8.12. — 20.15 Uhr je 60 Tage in der Mediathek

Serengeti

Artenvielfalt q Mit beeindruckenden Bildern schildert die dreiteilige Reihe den täglichen Überlebenskampf der Tiere in einem der großen Wildnisgebiete Afrikas.

Dokureihe, Do., 15.12. — ab 20.15 Uhr bis 13.1.23

Tanganjikasee: Das blaue Herz Afrikas

Ostafrika q Der See zählt zu den größten Binnengewässern der Erde und ist überaus artenreich. Mehr als 200 Buntbarsch-Arten sind darin heimisch.

Fr., 23.12. — 15.15 Uhr bis 21.12.25

Tierischer Winterzauber

Fauna q Herzerwärmende Bilder aus der Natur: Eine trächtige Eisbärin sucht eine Schneehöhle, ein Walrossjunges sucht Schutz und Wärme in der Herde, und ein Wiesel spielt mit einem Eichhörnchen Verstecken.

Do., 29.12. — 18.35 Uhr bis 26.2.23

Unterwegs in Schottland

Rundreise q Wilde Highlands, alte Burgen, schroffe Küsten, geheimnisvolle Seen – Schottland ist als Reiseziel beliebt. Die lohnendsten Ziele auf einen Blick.

Do., 8.12. — 21.00 Uhr bis 6.1.23

Wildkatzen und Wildhunde

Artenschutz q Auf allen fünf Kontinenten sind Wildkatzen und Wildhunde zunehmend bedroht. Die Reihe berichtet über Tierschutzinitiativen in Ostafrika und mehreren europäischen Ländern.

Dokureihe, ab Di., 27.12. — 17.50 Uhr je 30 Tage in der Mediathek

Winter am Alpenrand

Süddeutschland q Nirgends macht sich in Mitteleuropa die Erderwärmung so sehr bemerkbar wie in den Bergen, wo sich die winterliche Witterung immer mehr in die Hochlagen zurückzieht. Können sich die am nördlichen Alpenrand lebenden Tiere anpassen?

Fr., 30.12. — 18.30 Uhr bis 17.4.23

Zuflucht in den Anden – Kolumbiens indigene Transfrauen

ARTE 360° Reportage q Auf Plantagen im Hochland leben Transpersonen relativ geschützt vor Repressionen.

Sa., 17.12. — 19.40 Uhr g bis 16.3.23

Zu Tisch

Dresden q In Sachsen gehören Stollen, Kartoffelsuppe und -salat seit jeher zum Weihnachtsfest. Inzwischen sind auch vegane Varianten der Gerichte beliebt.

So., 25.12. — 18.35 Uhr g bis 24.3.23

GESCHICHTE

Alhambra: Der Palast in Andalusien

Architektur q Die im 14. Jahrhundert erbaute Anlage hoch über Granada gilt als Juwel islamischer Baukunst.

Sa., 3.12. — 21.40 Uhr g bis 2.3.23

Black Pharaohs

Archäologie q Das Reich der Kusch im heutigen Sudan war einst so mächtig wie das Reich der Ägypter, geriet aber im Lauf der Jahrhunderte in Vergessenheit.

Sa., 17.12. — 20.15 Uhr g bis 14.2.23

Der Mordbefehl für Leo Trotzki

Stalinismus q Weshalb der sowjetische Diktator Josef Stalin seinen einstigen Kampfgefährten 1940 im mexikanischen Exil umbringen ließ. Eine Rekonstruktion.

Di., 6.12. — 22.15 Uhr

Die Eroberung des Mondes

Raumfahrt q Vor mehr als einem halben Jahrhundert machten Menschen die ersten Schritte auf dem Mond. Bis heute ranken sich um die Mission viele Legenden.

Dokureihe, Sa., 31.12. — ab 20.15 Uhr g bis 27.1.23

Die Rote Armee

Sowjetunion q Zweiteiler über die Geschichte der zahlenmäßig einst größten Streitmacht der Welt.

Di., 6.12. — ab 20.15 Uhr g bis 5.3.23

Geschichte schreiben

Antike q Waren Barbaren aus dem Norden verantwortlich für den Untergang des Römischen Reiches?

Dokureihe, ab Fr., 2.11. — 11.35 Uhr g je 4 Jahre in der Mediathek

Mont-Saint-Michel

Mittelalter q Der mehr als 1.000 Jahre alte Klosterberg an der Küste der Normandie birgt nach wie vor viele Geheimnisse. Eine historisch-archäologische Erkundung.

Sa., 3.12. — 21.40 Uhr bis 31.1.23

Prag, 1952: Der Slánsky-Prozess

Willkürjustiz q Weil sie seine Politik kritisierten, inszenierte Sowjet-Diktator Josef Stalin einen Prozess gegen missliebige KP-Mitglieder in der CSSR. Elf der 14 Angeklagten endeten am Galgen.

Di., 6.12. — 23.10 Uhr bis 3.2.23

WISSENSCHAFT

Das James-Webb-Teleskop

Astronomie q Seit einem Jahr liefert das im Erdorbit kreisende Hochleistungsteleskop spektakuläre Bilder des Universums. Wird es auch Aliens entdecken?

Sa., 17.12. — 21.45 Uhr bis 19.9.27

Die Dinosaurier vom Südpol

Antarktis q Jüngste Forschungsergebnisse und Ausgrabungen zeigen, dass Saurier frühere Klimakatastrophen auf dem südlichen Kontinent überlebten.

Sa., 10.12. — 20.15 Uhr bis 8.1.23

Geschenk der Gletscher: Wie die Eiszeiten Europa formten

Topografie q Mindestens drei Eiszeiten prägten den Kontinent in den vergangenen 250.000 Jahren. Ihre Spuren sind noch heute zu erkennen.

Sa., 10.12. — 21.05 Uhr bis 9.3.23

Into the Ice

Permafrost q Das ewige Eis Grönlands droht in massivem Umfang zu schmelzen. Für die Bewohner der Insel bringt der Klimawandel tief greifende Veränderungen.

Sa., 10.12. — 22.00 Uhr bis 9.3.23

Perseverance – Ein Jahr auf dem Mars

Erkundung q Gab es einst Leben auf dem Roten Planeten? Die vom Forschungsfahrzeug Perseverance gesammelten Bodenproben sollen darüber Aufschluss geben.

Sa., 17.12. — 22.40 Uhr bis 14.2.23

Planet 9: Fahndung im All

Kosmologie q Am äußersten Rand des Sonnensystems vermuten Astronomen einen bislang unentdeckten Planeten. Zum aktuellen Stand der Forschung.

Sa., 17.12. — 23.35 Uhr bis 14.2.23