Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

DURCH DEN ALLTAG MIT … MITSUBISHI OUTLANDER PHEV: INFRASTRUKTUR


Off Road - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 08.10.2019
Artikelbild für den Artikel "DURCH DEN ALLTAG MIT … MITSUBISHI OUTLANDER PHEV: INFRASTRUKTUR" aus der Ausgabe 11/2019 von Off Road. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Off Road, Ausgabe 11/2019

Artikelbild für den Artikel "DURCH DEN ALLTAG MIT … MITSUBISHI OUTLANDER PHEV: INFRASTRUKTUR" aus der Ausgabe 11/2019 von Off Road. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Off Road, Ausgabe 11/2019

Fahrwerk, Allradsystem, Motor – in herkömmlichen Tests müssen wir uns oftmals auf die wesentlichen Komponenten eines Fahrzeugs beschränken. Leider gehen dabei viele Dinge unter, die gerade den automobilen Alltag erleichtern. In unserer neuen Rubrik kümmern wir uns hier (und auf unserer Homepage) um genau diese Alltagshelden. Dafür begleitet uns ein Fahrzeug mehrere Monate – dieses Mal der Mitsubishi Outlander als Plug-in-Hybrid.

Um dem Outlander seine maximale Effizienz zu entlocken, ist eine Lademöglichkeit unabdingbar. Wer diese weder zuhause noch in der Arbeit hat, ist auf öffentliche Ladesäulen angewiesen. Im Jahr 2019 sollte das eigentlich kein Problem sein. Leider sieht die Realität aber anders aus. Selbst in einer Großstadt wie München kommt zu den zahlreichen Parkplätzen mit Stromanschlüssen, die von Diesel und Benziner blockiert werden, eine weitere Problematik hinzu: Viele Ladesäulen sind entweder defekt oder werden schon kurz nach der Errichtung wieder abgebaut, um beispielsweise Platz für breitere Radwege zu schaffen. Die erhoffte Strom-Offensive, von der auch Fahrer von Plug-in-Hybriden profitieren würden, bleibt vielerorts aus.

Und so scheitert auch die gute Idee, auf langen Reisen an der Raststätte sowohl den Tank als auch die Akkus wieder aufzufüllen, oftmals an mangelhafter Lade-Infrastruktur. Schnappschüsse von ramponierten und defekten Säulen aller Anbieter sind daher keine Seltenheit. Wer sich also für einen Outlander PHEV interessiert, sollte sicherstellen, dass eine Lademöglichkeit in seiner Nähe ist. Am zuverlässigsten ist da immer noch die Steckdose in der heimischen Garage.

WEITERE ALLTAGS-DETAILS DES OUTLANDER PHEV AUF: www.off-road.de

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von ANLASSER: START ENGINE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ANLASSER: START ENGINE
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von AUTO: Diesen Monat 11/19 DAS ROCKT UNS: MILLIONÄR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUTO: Diesen Monat 11/19 DAS ROCKT UNS: MILLIONÄR
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von IAA: DIE NEUHEITEN DER IAA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IAA: DIE NEUHEITEN DER IAA
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von REZVANI TANK X: DER WAHNSINN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REZVANI TANK X: DER WAHNSINN
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von SUBARU FORESTER: MODERNER BEKANNTER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SUBARU FORESTER: MODERNER BEKANNTER
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von MITSUBISHI L200: ÜBERALL trittsicher. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MITSUBISHI L200: ÜBERALL trittsicher
Vorheriger Artikel
AUTO: Diesen Monat 11/19 DAS ROCKT UNS: MILLIONÄR
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel IAA: DIE NEUHEITEN DER IAA
aus dieser Ausgabe