Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Edle Wildrezepte


Logo von Viel Spaß
Viel Spaß - epaper ⋅ Ausgabe 49/2022 vom 30.11.2022

Ideen für die gute Küche

Rehrückenfilet unter der Nusskruste

Artikelbild für den Artikel "Edle Wildrezepte" aus der Ausgabe 49/2022 von Viel Spaß. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Viel Spaß, Ausgabe 49/2022

Zutaten für 4 Portionen:

• je 50 g geh. Pistazien, Haselnüsse, Macadamianüsse, Mandeln

• 2 EL Butter

• 1 Eigelb

• 2 EL Olivenöl

800 g Rehrückenfilet

• 2 Schalotten

• 2 EL Butter

• 1 TL Puderzucker

• 1 TL Tomatenmark

•100 ml roter Portwein

•100 ml Rotwein

• 250 ml Kalbsfond

• 300 g Karotten

• 350 g Brokkoli

• 100 g Zuckerschoten

1 TL rosa Pfefferbeeren

So wird’s gemacht:

1. Backofen auf 90 Grad vorheizen (Umluft: 70 Grad). Pistazien, Nüsse, Butter, Eigelb vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Filet darin von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen, die Nuss-Masse aufstreichen. Dann im Ofen ca. 20 Min. garen, bis das Fleisch ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Viel Spaß. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Weihnachtlicher WOLL-WAHN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Weihnachtlicher WOLL-WAHN
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Versöhnung ausgeschlossen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Versöhnung ausgeschlossen!
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Schwere Vorwürfe von Tomaso. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schwere Vorwürfe von Tomaso
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Menschen, die die Welt veränderten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Menschen, die die Welt veränderten
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Viel Glück!
Vorheriger Artikel
Viel Glück!
Himmlische Plätzchen
Nächster Artikel
Himmlische Plätzchen
Mehr Lesetipps

1. Backofen auf 90 Grad vorheizen (Umluft: 70 Grad). Pistazien, Nüsse, Butter, Eigelb vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Filet darin von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen, die Nuss-Masse aufstreichen. Dann im Ofen ca. 20 Min. garen, bis das Fleisch eine Kerntemperatur von 58 Grad erreicht hat.

2. Die Schalotten pellen, in Ringe schneiden, in Butter andünsten und mit Puderzucker bestäuben. Leicht karamellisieren. Tomatenmark dazugeben, mit Portwein ablöschen. Den Rotwein, Fond angießen, alles etwas einkochen. Inzwischen das Gemüse putzen, waschen, zerkleinern und in Salzwasser dünsten. Abtropfen.

3. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit der Soße und dem Gemüse auf Tellern anrichten. Mit rosa Pfeffer garnieren.

Zubereitung:

45 Min. Garen: 30 Min. Pro Portion: 670 kcal, KH: 11g, F: 42g, E: 51g

Kaninchenkeulen in Senfsoße

Zutaten für 4 Portionen:

• 4 Kaninchenkeulen

•3 EL Dijonsenf

2 EL Öl

• Salz, Pfeffer

• 400 ml Weißwein

•200 ml Hühnerbrühe

• 200 g Crème fraîche

•1 Bd. Estragon

So wird’s gemacht:

1. Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft: 180 Grad). Die Kaninchenkeulen trocken tupfen. Den Senf mit Öl, ½ TL Salz und Pfeffer verrühren. Die Kaninchenkeulen damit einstreichen. In eine feuerfeste Form legen. In der Ofenmitte ca. 5 Min. braten. 2. Dann Wein und Brühe zufügen und weitere 60 Min. im Backofen schmoren. Dabei zwischendurch mehrmals mit dem ausgetretenem Bratensaft begießen.

3. Die Keulen aus dem Sud nehmen und warm stellen. Den Fond zur Hälfte einkochen lassen. Crème fraîche einrühren und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Estragon waschen, trocken schütteln und in Stücke zupfen. Zum Servieren über die Kaninchenkeulen streuen. Dazu passen gebratene Karottenperlen und Blumenkohlröschen sowie Bandnudeln sehr gut.

Zubereitung:

35 Min. Backen: 65 Min. Pro Portion: 690 kcal, KH: 2g, F: 30g, E: 85g

Wildente zu Speckwirsing

Zutaten für 4 Portionen:

• 2 Wildenten

• 400 ml Portwein

• 600 ml Geflügelfond

• Salz, Pfeffer

• 4 Orangen

• 1 Wirsing

• 4 EL Speckwürfel

• Butterschmalz

• Muskat

• 8 Mini-Karotten

•16 Mini-Kartoffelknödel

• etwas Bröselbutter

So wird’s gemacht:

1. Ofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft: 140 Grad). Enten im Schmortopf anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen, im Ofen 90 Min. schmoren. Dabei nach und nach Wein und Fond angießen. Orangen heiß waschen, abtrocknen, von zwei Früchten Schalenstreifen abziehen. Übrige Orangen dick schälen, in Scheiben schneiden. Den Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kurz in Salzwasser blanchieren. Speck in etwas Schmalz anbraten, Wirsing zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Karotten putzen, waschen, mit dem Wirsing garen.

2. Knödel nach Packungsangabe zubereiten, mit der Bröselbutter warm halten. Enten aus der Soße nehmen, halbieren. Die Orangenzesten und -scheiben in der Soße erwärmen. Dann alles zusammen anrichten und servieren.

Zubereitung:

40 Min. Schmoren: 90 Min. Pro Portion: 865 kcal, KH: 75g, F: 29g, E: 46g

Hirschragout mit Rosenkohl

Zutaten für 4 Portionen:

• 1 kg Hirschkalbfleisch

• 750 g Rosenkohl

• 800 g Kartoffeln

• 4 Karotten

• 4 Zwiebeln

• 2 EL Öl

• Salz, Pfeffer

• 1 EL Tomatenmark

• 500 ml Rinderfond

• 250 ml Rotwein

• 1 EL Speisestärke

So wird’s gemacht:

1. Hirschkalbfleisch von Sehnen und Haut befreien, würfeln. Den Rosenkohl putzen, Strunk kreuzweise einschneiden. Den Kohl waschen. Kartoffeln schälen und würfeln. Die Karotten schälen, in Scheiben, die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad).

2. Das Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Salzen, pfeffern. Zwiebeln kurz mitbraten. Das Tomatenmark dazugeben und rösten. Fond und Wein angießen. Alles aufkochen und im Backofen ca. 30 Min. garen. Dann Rosenkohl, Kartoffeln, Karotten dazugeben und weitere 20 Min. fertiggaren.

3. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, Ragout damit binden. Das Ragout abschmecken. Evtl. mit Kräutern garnieren.

Zubereitung:

45 Min. Garen: 50 Min. Pro Portion: 630 kcal, KH: 42g, F: 17g, E: 65g