Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

EIN WUNDER NAMENS KOMODOWARAN


Terra Mater - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 13.06.2019

lt@DAS GEHEIMNIS DIESES DRACHEN LIEGT ZWISCHEN SEINEN ZÄHNEN


Artikelbild für den Artikel "EIN WUNDER NAMENS KOMODOWARAN" aus der Ausgabe 4/2019 von Terra Mater. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Terra Mater, Ausgabe 4/2019

KEIN ENDE IN SICHT
Durchschnitts-Warane wie dieser hier sind um die zwei Meter lang. Kriegen sie aber reichlich Wildschweine und Hirsche, wachsen sie einfach weiter. Das größte seriös vermessene Exemplar maß furchterregende drei Meter.


WAS BRYAN FRY IM ZOO VON SINGAPUR SAH, WAR BEÄNGSTIGEND UND ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Terra Mater. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von LOGBUCH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LOGBUCH
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von WELTBILDSPEZIAL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WELTBILDSPEZIAL
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von BIOLOGIE: STICHTAGE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BIOLOGIE: STICHTAGE
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von LEBENSRAUM: EIN WENIG GLANZ FÜR ALLE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEBENSRAUM: EIN WENIG GLANZ FÜR ALLE
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von KOLUMNE: EINE SACHE NAMENS PLASTIK (2): LERNEN VON MR. POE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOLUMNE: EINE SACHE NAMENS PLASTIK (2): LERNEN VON MR. POE
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von BIOTECHNOLOGIE: Ein kleiner Chip für die Menschheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BIOTECHNOLOGIE: Ein kleiner Chip für die Menschheit
Vorheriger Artikel
SONNE, WIND UND WASSER
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel BAUKULTUR: DIE FARBEN DES GELDES
aus dieser Ausgabe

... FASZINIEREND ZUGLEICH: Ein Komodowaran hatte einen Tierpfleger gebissen, der Mann blutete aber „viel stärker, als das angesichts der Verletzung zu erwarten war“, erinnert sich Fry. Was war da los? Der Zoologe stellte ein Forscherteam zusammen und machte sich an die Arbeit.

Warane schnappen ihre Beute mit dem Maul, lassen sie aber gleich wieder los. Dann folgen sie dem Flüchtenden – in einigem Abstand, aber hartnäckig. Sie wissen nämlich: Gleich kippt das Tier um. Sobald es so weit ist, beginnt die Mahlzeit. Lange erklärten Forscher diese Jagdmethode so: Mit dem Biss würden tödliche Bakterien aus dem Drachenrachen auf das Opfer übertragen.

Fry sah genauer nach und entdeckte schließlich im Unterkiefer der Tiere das wahre Mordwerkzeug: sechs Giftdrüsen. Deren dünne Leitungen münden nicht in den Spitzen von Giftzähnen (wie das etwa bei Giftschlangen der Fall ist), sondern in den Zahnzwischenräumen. Von dort gelangt das Gift in die Bisswunde des Opfers und löst einen extremen Blutdruckabfall aus. Zudem hemmt es die Blutgerinnung. Und damit war das Rätsel gelöst, das Fry seit jenem Tag im Zoo von Singapur verfolgt hatte.

Heimisch sind die Tiere auf einer Handvoll indonesischer Inseln, darunter eben auch auf Komodo. Hierher locken sie immer mehr Touristen, zuletzt waren es sogar zu viele. 2020 dürfen deshalb gar keine Gäste mehr auf die Insel kommen – das Ökosystem soll sich erholen. Fry, der heute in Australien forscht, sieht das mit gemischten Gefühlen: „Die lokale Bevölkerung wird die Echsen langfristig nur dann schützen, wenn sie ihnen Einnahmen bringen.“ Nach dieser Logik könnte das gut gemeinte Tourismus-Embargo die Warane plötzlich wertlos erscheinen lassen.

KOMODOWARAN
lat. Varanus komodoensis

VORKOMMEN Kleine Sundainseln, Indonesien
STATUS LAUT IUCN gefährdet
POPULATION rund 6.000 Exemplare
OHNE RANG Toxicofera
OHNE RANG Schleichenartige( Anguimorpha)
FAMILIE Varanidae
GATTUNG Warane(Varanus)
UNTERGATTUNGVaranus
ART Komodowaran(Varanus komodoensis)


Foto: Mauritius Images