Lesezeit ca. 7 Min.

Eine wahre Zierde!


Zuhause Wohnen - epaper ⋅ Ausgabe 12/2021 vom 03.11.2021

Artikelbild für den Artikel "Eine wahre Zierde!" aus der Ausgabe 12/2021 von Zuhause Wohnen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Zuhause Wohnen, Ausgabe 12/2021

FOTOS Olaf Szczepaniak IDEE & PRODUKTION Elke Becker STYLING Claudia Gärtner

Flurbereinigung der etwas anderen Art

Sie möchten Ihren Eingangsbereich ein klein wenig aufhübschen? Dann wäre eine Wandverkleidung aus Tapete und eleganten Stuckleisten eine Idee. Je schmaler und höher Sie die Rechtecke anlegen, desto höher erscheint der Raum. Das Ganze passt übrigens in jedes Zimmer, das repräsentativ wirken soll.

Wippschalter „LS 990“, ca. 38 Euro, und Steckdose, integrierter erhöhter Berührungsschutz, in „Le Corbusier Lichtgrau“, ca. 42 Euro (Jung), Kommode mit abgerundeten Ecken, ca. 244 Euro (Bonprix), Küchenstuhl, ca. 139 Euro (Car-Möbel), Vasen „Sandra Rich Comb 19“, je ab ca. 5 Euro (Porta), Teppich „Lydersholm“, 200 x 300 cm, ca. 100 Euro (Ikea)

TIPP

Lust auf mehr Extravaganz? Dann wählen Sie eine bunte Tapete aus

Ein Plätzchen in Ehren Ob Hocker oder Bank – eine Sitzgelegenheit darf in keinem Flur fehlen. Damit der Durchgang ruhig und aufgeräumt wirkt, mit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Zuhause Wohnen. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2021 von Brauchen wir noch einen CHRISTBAUM?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Brauchen wir noch einen CHRISTBAUM?
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von ALLE JAHRE WIEDER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ALLE JAHRE WIEDER
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von im Gespräch Erlesene Auswahl. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
im Gespräch Erlesene Auswahl
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von IN JEDER LAGE ENTSPANNT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IN JEDER LAGE ENTSPANNT
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von FARBSTARKE WINTERZEIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FARBSTARKE WINTERZEIT
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von OPULENTE PURPURTÖNE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
OPULENTE PURPURTÖNE
Vorheriger Artikel
ZU TISCH!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel NEUES FÜR DAS BAD
aus dieser Ausgabe

... Accessoires wie z. B. Kissen stets einen Farbton der Wandgestaltung aufgreifen.

„Stubenhocker“ zum Stecken, ca. 239 Euro (Tojo)

Projekt 1

KASSETTEN- KLASSIK

Eine Wandgestaltung mit Stuckleisten und Tapete wie in einem Herrenhaus

Das brauchen Sie:

• Tapete, hier „Linen Style“ in Leinenoptik, 0,53 x 10,05 m, ca. 30 Euro/Rolle, A.S. Création • Wandleiste „SP1 Arstyl“, ca. 9 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Wandleiste „SP2 Arstyl“, ca. 8 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Sockelleiste „FL17 Wallstyl“, ca. 20 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Deckenleiste „Z1220 Arstyl“, ca. 21 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Japansäge • Gehrungswinkel • Kleber „Adefix“, 310 ml, ca. 8 Euro, Noël & Marquet (NMC) • Cutter u. Unterlage • Zollstock • Bleistift • Tapetenkleister • Malerbürste

Und so wird’s gemacht: Rechtecke und Quadrate in der gewünschten Größe und regelmäßigen Abständen an der Wand anzeichnen. Die Tapete entsprechend zuschneiden. Die zwei unterschiedlich breiten Wandleisten ebenfalls entsprechend mit der Japansäge zuschneiden, die Ecken jedoch auf Gehrung. Tipp: Vorab zur Probe am Boden auslegen. Tapete einkleistern und aufbringen. Auf den Leistenrückseiten Kleber auftragen und um die Tapetenfelder kleben. Sockel- und Deckenleiste auf die gewünschte Länge bringen und ebenfalls ankleben.

Projekt 2

MAUERWERK

In Lofts oft freigelegt, hier neu aufgelegt: Backsteine mal modern interpretiert

Das brauchen Sie:

• Wandpaneele „Creativstein Brick“, 1m 2 à 4 Platten, ab ca. 27 Euro, Decosa • Schneidematte oder andere feste Unterlage • Cutter • Universalkleber für Styropor und Kork, ca. 6 Euro, Decosa • Schwamm

Und so wird’s gemacht: Die 3-D-Wandpaneele lassen sich mit einem Cutter auf einer Unterlage zuschneiden und werden – hier für die Nische oder wenn sie an eine Kante stoßen – an der entsprechenden Seite begradigt. Danach auf die Rückseite Kleber auftragen und an die gewünschte Stelle der Wand andrücken (Stoß an Stoß). Der Untergrund sollte trocken, fest, glatt, sauber und tragfähig sein. Kleberreste ggf. mit einem feuchten Schwamm entfernen. Offene Fugen ggf. mit Klebstoff schließen. Alles ca. 48 Stunden trocknen lassen. Tipp: Sie können die Steine nach Belieben streichen. Nutzen Sie dazu lösemittelfreie Dispersionsfarbe.

TIPP

Um den 3-D-Effekt zu betonen, die Kreativsteine zur Seite hin auslaufen lassen

Zeig her deine Ziegel

Modern, cool, angesagt: Mit weißen Polystyrolplatten in Klinkeroptik zieht ein gemäßigter Industrial Style bei Ihnen ein.

Wandfarbe „No. 4 Zeit der Eisblumen“, ca. 38 Euro/2,5 l (Alpina Feine Farben), Teppich „Interart 350“, in „Moos/Nebel/ Eis/Kies“, Wolle/Kaschmir, 240 x 170 cm, ca. 714 Euro (Tretford), Samtsessel und -hocker, ca. 220 Euro und 60 Euro (Bonprix), Beistelltisch mit Tablett, ca. 43 Euro, Stehleuchte, ca. 169 Euro (alle Car-Möbel), Poster „One Piece“, ca. 70 Euro (Juniqe), Korb/Übertopf, ab ca. 25 Euro (Porta)

Leuchtstreifen am Horizont

Oben weiß, unten graublau – hier fühlt man sich in ein Strandhaus an der See versetzt. Die vertikal verlaufenden Zierleisten wurden mitgestrichen. Der zweite Clou ist die indirekte Beleuchtung in der Profilleiste, die vorne eine Diffusorblende mitbringt.

Wandfarbe „No. 14 Ruhe des Nordens“, graublau, und „Zeitloses Matt- Weiß“, je ca. 38 Euro/2,5 l (Alpina Feine Farben), Sofa „Söderhamn“, ca. 480 Euro, Teppich „Köpenhamn“, 133 x 195 cm, ca. 159 Euro, Kissenbezug „Svarthö“, gemustert, 50 x 50 cm, ca. 15 Euro (alle Ikea), Couchtisch, schwarz/natur, ca. 188 Euro (Bonprix), Glasvase „Sandra Rich Belly“, ca. 35 Euro, Vase „ASA Yoko 10“, ab ca. 10 Euro (beide Porta)

Projekt 3

FARBEN- UND LICHTSPIEL

Eine „Vertäfelung“ aus Zierleisten und Wandfarbe mit LED-Voute

Das brauchen Sie:

• Wand-/Sockelleiste „FL10 Wallstyl“, ca. 6 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Sockelleiste „FL4 Wallstyl“, ca. 19 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Lichtleiste „IL12 Wallstyl“, ca. 8 Euro, Noël & Marquet (NMC) • All-in-one- Kleber „Adefix“, 310 ml, ca. 8 Euro, Noël & Marquet (NMC) • LED-Band, selbstklebend, 3 m, ca. 12 Euro, Bauhaus • Maßband/Zollstock • Bleistift • Cutter u. Unterlage • Malerkrepp • Wandfarben in 2 Tönen • Malerutensilien

Und so wird’s gemacht: Vertikale Wandleisten in Wunschlänge (bis zur Decke oder bis zur Position der neuen Lichtleiste abzüglich Sockelleiste) und benötigter Anzahl zuschneiden. Mit Licht- und Sockelleiste wiederholen. In regelmäßigen Abständen die Position der Wand- und Lichtleisten anzeichnen. In die Lichtleiste das LED-Band kleben und passend kürzen. Klebstoff auf die Leistenrückseiten auftragen und unter Druck befestigen. Alles ca. 24 Stunden trocknen lassen und das LED-Band anschließen. Danach nach Belieben streichen: den hellen Ton zuerst, trocknen lassen, Farbkante abkleben, dann den dunkleren Ton. Trocknen lassen.

TIPP

Kunstgriff: Eine mit Tapete bezogene MDF-Platte lässig an die Wand lehnen

Projekt 4

PANEEL-LOOK

Zurückhaltend: Ton in Ton tut die „Wandverkleidung“ nur so, als sei sie eine

Das brauchen Sie:

• Sockelleiste „FD1 Wallstyl“, ca. 11 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • Wandleiste „WD1 Wallstyl“, ca. 8 Euro/m, Noël & Marquet (NMC) • All-in-one-Kleber „Adefix“, 310 ml, ca. 8 Euro, Noël & Marquet (NMC)• Bleistift • Maßband/Zollstock • Cutter u. Schneideunterlage

Und so wird’s gemacht: Sockelleiste auf die gewünschte Länge zuschneiden, Rückseite mit Kleber bestreichen und ankleben. Ab der neuen Sockelleiste bis zur Decke die Länge der Wandleisten bestimmen und deren Anzahl berechnen, damit sie später im regelmäßigen Abstand von ca. 50 cm die Wand zieren. Alles anzeichnen. Wandleisten zuschneiden und mit dem Kleber an der Wand befestigen. Nun den Abstand zwischen den Längsleisten abmessen und danach entsprechend die Querlatten in benötigter Anzahl zuschneiden: Sie sollten ebenfalls ca. 50 cm Abstand voneinander haben, sodass sich Quadrate bilden. Anzeichnen und Querlatten ankleben.

diy…BETON-HÄNGELEUCHTE – SO GEHT’S:

Den „Ultrament Knet Beton“ (hier 2,5 Kilo) nach Herstellerangaben mit Wasser anrühren und kneten (Schutzausrüstung tragen). Mit der Masse eine eingeölte Plastikschüssel gleich mäßig von innen auskleiden. Am Boden ein Loch für das Kabel ausschneiden oder einstechen. 24 Stunden trocknen lassen, danach vorsichtig aus der Form lösen. Kabel der Lampenfassung durch das Loch ziehen und Leuchte aufhängen.

Das brauchen Sie:

• 1 Eimer „Knet Beton“, 2,5 kg, ca. 10 Euro, Ultrament • 1 Plastikschüssel in Wunschgröße des Lampenschirms • Speiseöl • Cuttermesser • Lampenfassung mit Kabel in gewünschter Länge

Große Schwarz-Weiß-Liebe

Sie mögen ihre weißen Wände, könnten sich aber durchaus mehr Raffinesse vorstellen? Dann ist ein minimalistischer Wandschmuck genau das Richtige für Sie. Senkund waagerecht angebrachte Ziersowie neue Sockelleisten imitieren hier eine klassische Verblendung.

Esstisch, Eiche, ca. 900 Euro, Küchenstuhl, Holz, je ca. 139 Euro, Schalenstuhl, je ca. 149 Euro, Stuhl „Herman“, Holz/ Metall, ca. 259 Euro, Hocker, ca. 110 Euro, Vase, ca. 46 Euro (alle Car-Möbel), Korb, ab ca. 25 Euro, Bild, schwarz-weiß, ca. 299 Euro (beide Porta)

Projekt 5

MEMO-WAND

Künstlicher Stuck und Korkplatten im Farbverlauf für den Arbeitsplatz

Das brauchen Sie:

• Korkplatte, 6 mm stark, 100 x 50 cm, je ab ca. 9 Euro, Decosa

• Zierprofil „Rike“, selbstklebend, 1,5 m, je ab ca. 9 Euro, Decosa

• Universalkleber für Styropor und Kork, 590 g, ca. 5 Euro, Decosa

• Maßband/Zollstock • Cutter und Schneideunterlage • Wandfarben (v. u.) „Edles Kaschmirbraun Nr. 8“, „Gemütliches Wollbeige Nr. 7“ und „Leichtes Leinenbeige Nr. 10“, je ca. 37 Euro/2,5 l, Schöner Wohnen-Farbe • Malerutensilien

Und so wird’s gemacht: Korkplatten auf die benötigen Formate zuschneiden. Dabei nicht die ganze Wand berücksichtigen, sondern zur Decke einen Streifen von ca. 30 cm frei lassen. Zierprofil ebenfalls auf die benötigte Länge zuschneiden. Korkplatten streichen: die untere dunkel und die nächsten nach Belieben immer heller. Trocknen lassen. Kork (im Farbverlauf) und Zierleisten abwechselnd an die Wand kleben. Mit einer Zierleiste abschließen und alles trocknen lassen.

Ein Hoch aufs Homeoffice

Die Wand neu gestalten, Termine und To-do-Listen im Blick behalten, unkompliziert Bilder aufhängen: Die ebenso praktische wie schicke XXL- Pinnwand hinter dem Sekretär besteht aus Korkplatten, die in einem dezenten Farbverlauf gestrichen sind und von Flachprofilen unterbrochen werden.

Schreibtisch, ca. 195 Euro (Bonprix), Stuhl „Odger“, ca. 70 Euro, Tischleuchte „Näv- linge“, ca. 15 Euro, Uhr „Tromma“, ca. 2 Euro, Holz-Stehsammler „Knuff“, 2er- Set, ca. 8 Euro, Metalldosen „Anilinare“, 3er-Set, ca. 6 Euro (alle Ikea), Regal „Halbstark“, Module frei kombinierbar, wie gezeigt ca. 812 Euro (Tojo), Bilderrahmen, ab ca. 9 Euro (Porta), Steckdose „LS 990“ in Alpinweiß, ca. 11 Euro (Jung)

Ein LED-Band zum Zurechtschneiden für indirektes Licht

TIPP

Damit der Raum höher wirkt, die Licht- leiste mit Wandfarbe streichen

Schlummern wie hinter Palastmauern Ein schlichtes Standardbett erhält ein Upgrade durch ein selbst gebautes Kopfteil aus Stuckelementen. Gleichzeitig entsteht so eine schmale Ablage für Bücher und Deko. Einfach traumhaft!

Wandfarbe „Harmonisches Jadegrün Nr. 29“, ca. 37 Euro/ 2,5 l (Schöner Wohnen-Farbe), Poster „Agave“ (li.) und „Boophane“, je ca. 50 Euro (Juniqe), Holzhocker, ca. 90 Euro, Baumwollplaid „Alice“, ca. 50 Euro (beide Car- Möbel), Bettwäsche-Set „Bergpalm“, je ca. 20 Euro (Ikea), Wippschalter „LS 990“ in „Le Corbusier Vert Anglais Clair“, ca. 42 Euro, passende Schuko-Steckdose, ca. 38 Euro (beide Jung), Tischleuchte „Wilson“, ca. 89 Euro, Kissenhülle „Sunrise“, 30 x 60 cm, ca. 35 Euro, Wecker „Loft“, ca. 27 Euro (alle WestwingNow.de)

Projekt 6

BETTHAUPT

Ein Kopfteil aus Kassettenpaneelen wertet das Schlafzimmer im Nu auf

Das brauchen Sie:

• Stuckkassetten „Maureen“, 3x 50 x 50 cm, je ca. 30 Euro, Decosa • evtl. Spanplatte, Größe ergibt sich aus Anzahl der Stuckkassetten • Universalkleber für Styropor und Kork, ca. 6 Euro, Decosa • Zierprofil „Svenja“, 2 m, je ab ca. 10 Euro, Decosa • LED-Band, selbstklebend, warmweiß, 3 m, ca. 12 Euro, Bauhaus • Schwamm • Cutter • evtl. Gehrungswinkel

Und so wird’s gemacht: Styroporkleber dünn auf die Rückseite der Stuckkassetten auftragen und diese auf die staubfreie Wand kleben. Soll das Kopfteil nicht dauerhaft installiert werden, Elemente auf die Spanplatte kleben. Gut andrücken. Kleberreste ggf. mit einem feuchten Schwamm entfernen. Zierprofil für das indirekte Licht auf die gewünschte Länge zuschneiden. Soll es entlang der Decke übereck laufen, mit einem Gehrungswinkel zuschneiden. Selbstklebendes LED-Band ebenfalls auf Wunschmaß zuschneiden, in die Leiste kleben und das Zierprofil mit einem Abstand von wenigen Zentimetern zur Decke anbringen. LED-Band anschließen.