Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Einfach besser leben! : Darf’s ein bisschen weniger sein?


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 09.01.2019

Schluss mit unnötigem Ballast und mit Vielem, worüber wir uns im Alltag oft ärgern. Mit diesen Tipps machen wir uns jetzt ganz einfach frei davon


20 Dinge, auf die wir gut und gerne verzichten können

Artikelbild für den Artikel "Einfach besser leben! : Darf’s ein bisschen weniger sein?" aus der Ausgabe 3/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 3/2019

Weniger bügeln

Geringere Schleuderzahl wählen (800 Umdrehungen) und die Kleidung sofort nach dem Waschen aus der Maschine nehmen. Dann gut ausschütteln und beim Aufhängen in alle Richtungen glatt ziehen, sodass keine Falten mehr zu sehen sind. Blitz-Tipp bei zerknitterter Bluse: Falten mit Wasser aus Sprühflasche befeuchten, mit Föhn trocknen und glatt streichen.

Weniger Stau

 Das wäre doch was: mit dem E-Bike ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Viel Vergnügen mit Ihrer neuen : Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viel Vergnügen mit Ihrer neuen : Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Harbin-Ice-Festival in China : Eine Wunderwelt aus Schnee. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Harbin-Ice-Festival in China : Eine Wunderwelt aus Schnee
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Mode News : Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode News : Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Großes Umstyling :„Trendy? Finde ich toll!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling :„Trendy? Finde ich toll!“
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von MODE Trends: Auf das Darunter kommt es an! : Shapewear für tolle Kurven. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MODE Trends: Auf das Darunter kommt es an! : Shapewear für tolle Kurven
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von 100 Jahre Frauen-Wahlrecht: Woher wir kommen, wohin wir wollen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
100 Jahre Frauen-Wahlrecht: Woher wir kommen, wohin wir wollen
Vorheriger Artikel
MODE Trends: Auf das Darunter kommt es an! : Shapewear für t…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 100 Jahre Frauen-Wahlrecht: Woher wir kommen, wohin wir wollen
aus dieser Ausgabe

... entspannt an genervten Autofahrern vorbei ins Büro zu radeln. Für Unternehmen gibt es günstige Leasingangebote, Infos unter 7

Weniger Druck

 Kein mühsames Ausquetschen mehr: Bei der vollautomatischen Zitruspresse von Severin reicht ein Klick für frischen Vitamingenuss. Auch leicht zu reinigen. Ca. 60 Euro. Severin,www.severin.de

Weniger Werbung

 Einige Firmen führen gezielt Gewinnspiele durch, um an Adressen zu kommen. Geben Sie deshalb nur unbedingt nötige Daten an. Kleben Sie auf Ihren Briefkasten außerdem ein Schild „Bitte keine Werbung“. Adressierte Werbung muss trotz Aufkleber zugestellt werden. Beschweren Sie sich direkt beim Absender. Tragen Sie sich zusätzlich online unter ein – das bewahrt Sie vor Werbung vieler weiterer Firmen. Sie bekommen viel Spam per E-Mail? Wenn Sie Firmen Ihre Adresse für den Kauf von Produkten mitgeteilt haben, dürfen diese Werbung für ähnliche Ware an Sie schicken. Widersprechen Sie dem, und nutzen Sie den Spam-Filter.

Weniger Chaos

Die einzelnen Termine, Hobbys und Verabredungen der Familienmitglieder im Blick zu behalten, ist gar nicht so einfach. Hilfreich sind dann spezielle Planer, zum Beispiel wie hier als App.

„Famanice“: Kalender, To-do-Liste und Chat- Funktion in einem.Gratis für Android & iOS


Weniger Morgenmuffelei

 Spezielle Apps wie „Sleep Cycle“ analysieren den Schlafrhythmus und wecken uns in unserer leichtesten Ruhephase. Dann am besten eine Runde an der frischen Luft bewegen – der ideale Wachmacher. Aber auch kleine Rituale helfen, gut in den Tag zu kommen und den Morgen zu genießen. Zum Beispiel Yoga, Meditation oder Schmökern in der Tageszeitung. Und: Wenn wir abends alles für den nächsten Tag zurechtlegen, gibt’s morgens keine Hektik.

„Wake-up Light“: erholter aufwachen mit Simulation von Sonnenaufgang und Vogelgezwitscher. Ca. 70 Euro. Philips, überwww.amazon.de


Weniger Liebeskummer

 Wie würden Sie Ihrer besten Freundin in derselben Situation beistehen, was würden Sie Ihr Gutes tun? Gehen Sie genauso liebevoll mit sich selbst um.

Weniger Hangover

 Am Morgen danach gilt: weitertrinken. Aber nur stilles Wasser. Saure und salzige Lebensmittel bringen den Elektrolyt-Haushalt ins Lot, Fruchtzucker aus Obst unterstützt den Alkoholabbau.

Weniger Reste

 Lebensmittel immer nach Bedarf einkaufen und nicht achtlos wegschmeißen: Viele sind noch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus unbedenklich zu genießen. Eine gute Übersicht hierzu gibt es auf . Was sich alles Tolles aus Resten zaubern lässt, steht im Internet unterwww.restegourmet.de . Hier kann man eingeben, welche Reste man zur Verfügung hat, und bekommt passende Rezeptideen angezeigt

Weniger Lärm

 Viele Haushaltsgeräte machen ganz schön Krach. Anders der Staubsauger „Q5.0 extreme Silence Power“ von Siemens. Er ist sehr leise bei gleichzeitig guter Saugleistung und geringem Energieverbrauch. Ca. 110 Euro. Siemens, überwww.amazon.de

Weniger Alltagstrott

Raus aus der Routine und rein ins Abenteuer: Was würden Sie gerne mal ausprobieren? Die beste Zeit für Abwechslung ist: jetzt!

Spontacts“: Freizeitaktivität suchen, neue Leute kennen lernen.Gratis für Android & iOS


Weniger Stromkosten

 Die Verbraucherzentrale bietet einen kostenlosen Basis-Check bei Ihnen zu Hause an: So kommen Sie Stromfressern auf die Spur und erhalten viele Tipps, wie Sie zukünftig Energie sparen können. Alle Infos hierzu stehen unter . Jährlich ohne Aufwand in den günstigsten Stromtarif zu wechseln, klappt nach einer Registrierung beiwww.wechselpilot.com

Weniger sitzen

 Sitzen tut uns einfach nicht gut. Punkt. Wer sich nicht zum Sport aufraffen kann, sollte zumindest so viel Bewegung wie möglich in den Alltag einbauen: mit dem Rad zur Arbeit, Treppen laufen statt Fahrstuhl nehmen, in der Mittagspause spazieren gehen oder ein paar Rückenübungen machen … Das kostet nicht mal Extra-Zeit – hält uns dafür fit und gesund, macht zufrieden und optimistisch. Worauf noch warten?

„Komoot“ ist ein toller Routenplaner für Wanderer und Radler.Gratis für Android & iOS


Weniger Zucker

 Die Bestsellerautorin Anastasia Zampounidis verzichtet ganz auf das „süße Gift“, ist seitdem frei von Heißhungerattacken und ausgeglichener. Für ihr neues Buch hat sie nun zuckerfreie Gerichte für jede Stimmungslage entwickelt: wohltuend, nahrhaft und sooo lecker.18 Euro. Lübbe Verlag

Weniger Frösteln

Wechselduschen und Saunagänge machen uns widerstandsfähiger und unempfindlicher gegen Kälte. Finger öfter mal durchkneten, das fördert die Durchblutung. Wollfäustlinge wärmen übrigens besser als Fingerhandschuhe. Thermosohlen sind super gegen Eis-Füße, es gibt mittlerweile außerdem selbstklebende Fußwärmer, die man an seinen Socken befestigen kann. Ingwertee oder Speisen, die ordentlich mit Pfeffer und Chili gewürzt sind, wärmen uns von innen. Vorm Schlafengehen eine Wärmflasche ins Bett legen – die wärmt schon mal vor.

Weniger Handy

 Oft ist uns gar nicht bewusst, wie viel Zeit wir täglich mit dem Smartphone verbringen. Wem es schwerfällt, es abzuschalten, der kann sich Hilfe von Apps wie „Forest“ holen: virtuelles Bäumchenpflanzen und Handy auslassen, damit es wachsen kann …

„QualityTime“ ist eine weitere App, um eine digitale Diät zu starten.Gratis für Android


Weniger Schadstoffe

 Auf den ersten Blick ist nicht immer leicht zu erkennen, ob Kosmetika, Lebensmittel oder Kinderspielzeug mit Schadstoffen belastet sind – auch auf den zweiten Blick nicht. Dann helfen Apps wie „CodeCheck“ oder das vom BUND entwickelte „ToxFox“.

„ToxFox“: Produkt einscannen und die Inhaltsstoffe prüfen.Gratis für Android & iOS


Weniger Fett

 Selbst gemachte Chips und Pommes? Lecker! Und es geht auch ganz gesund: Der „Airfryer“ von Philips frittiert mit Heißluft statt mit Fett. Auch Grillen, Backen und Garen ist möglich. Ca. 250 Euro. Philips,www.amazon.de

Weniger Plastik

 In vielen Regionen Deutschlands gibt es mittlerweile so genannte Unverpackt-Läden, wo man sich lose Ware in wiederverwendbare Dosen und Beutel abfüllen kann. Auch kleine Veränderungen im Alltag helfen: Wattestäbchen aus Bambus benutzen, Trinkhalme aus Glas … Toll als Ersatz für Frischhaltefolie sind „Bees Wraps“: Tücher aus Bienenwachs mit antibakteriellen Eigenschaften. Natürlich gut! 3er-Set ca. 20 Euro.www.babysnatur.de

Weniger Knitterfalten

T-Shirts und Hemden ordentlich zusammenlegen? Geht mit dem Faltbrett ganz unkompliziert:1 Das Faltbrett geöffnet hinlegen und T-Shirt oder Hemd glatt und mittig darauf platzieren.
2 Eine T-Shirt-Seite längs zur Mitte hin umklappen. Das Brett danach wieder ganz öffnen.
3 Die andere T-Shirt-Seite genauso umklappen wie in Schritt2 Brett wieder öffnen. Dann den unteren Teil des Brettes mit dem T-Shirt nach oben umklappen.
4 Den unteren Teil des Brettes wieder zurückklappen. Fertig ist das knitterfrei gefaltete T-Shirt. Ca. 11 Euro.www.amazon.de

Nächste Woche, 42. Teil: Easy Online-Banking


Fotos: Apps (5), Hersteller (6), stock.adobe.com (5)