Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

Einsatzuhren


Uhren Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 5/2021 vom 27.08.2021

Artikelbild für den Artikel "Einsatzuhren" aus der Ausgabe 5/2021 von Uhren Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Uhren Magazin, Ausgabe 5/2021

Berg-Navigator

Garmin Marq Adventurer Performance Edition – 1600 Euro

——— Der Navigationspezialist hat mit der Marq-Linie moderne, hochwertige Toolwatches entwickelt. Technisch bietet die Top-Multisport-Smartwatch einiges: farbige topografische Europakarten, automatische Zeiteinstellung über GPS, Aktivitäts-Tracking, Herzfrequenz- und Blutsauerstoffmessung, Spotify, Garmin Pay für kontaktloses Bezahlen und Smartphone-Benachrichtigungen.

Die Garmin Marq Adventurer ist vor allem fürs Bergsteigen, Wandern und für Expeditionen gedacht. Die Performance Edition unterscheidet sich von der normalen Version durch ein Silikonband statt eines Lederbandes und einen beiliegenden Funk-Temperatursensor. Damit eignet sie sich besonders gut für Einsätze in extremen Temperaturen und Höhen. So kann der Sensor bei einer Everest-Besteigung außen am Zelt befestigt werden und überträgt die Temperatur nach Innen auf die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Uhren Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Ab nach draußen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ab nach draußen
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Vom richtigen Timing. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vom richtigen Timing
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Aktuell 5 –2021. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell 5 –2021
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Die feine sächsische Art. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die feine sächsische Art
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Im Rhythmus der Gezeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Rhythmus der Gezeiten
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Herbst-Highlights. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herbst-Highlights
Vorheriger Artikel
Meister Mond
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Zeitenwende
aus dieser Ausgabe

... Uhr. Neben dem Puls misst die Adventurer auch die Blutsauerstoffsättigung. So lassen sich die Fortschritte bei der Höhenakklimatisierung überwachen. Alpinisten freuen sich über die vorinstallierten topografischen Karten, die farbig auf dem Display dargestellt werden. Genaue Positionsbestimmung über GPS, GLONASS und Galileo machen die Uhr fürs Bergsteigen perfekt. Die Kompass-Lünette hilft in weglosem Gelände. Was benötigt eine moderne Toolwatch noch, wenn sie nicht nur zum Sport getragen werden will? Ein hochwertiges Titangehäuse, ein kratzfestes Saphirglas und ein Design, das mit hochwertigen Mechanikuhren mithalten kann. ———

Thunfisch-Dose

Seiko Prospex 1986 Quarz Diver’s 35th Anniversary Limited Edition – 2700 Euro

——— 1986 kombinierte Seiko das legendäre Taucheruhrendesign von 1975 mit der Druckfestigkeit von 100 Bar und einem Quarzwerk, das eine Genauigkeit lieferte, die zuvor keine mechanische Taucheruhr erreichte. 35 Jahre später wird dieser Klassiker wiedergeboren. Die Gehäuseform brachte ihm einst den Spitznamen »Tuna« ein, weil sie an eine Thunfischkonservendose erinnert. Das Gehäuse ist heute wie damals bis 1000 Meter wasserdicht und so konstruiert, dass es sich auch ohne ein Heliumauslassventil zum Sättigungstauchen eignet. 49,4 Millimeter groß, besteht es aus Titan und Keramik. Als neues Sicherheitsund Designmerkmal ist die Krone mit einem leuchtend gelben »Sperr«-Zeichen und einem Pfeil zur Anzeige der Drehrichtung gekennzeichnet. Die Aufzugswelle ist ebenfalls in Gelb gehalten, so dass der Träger sofort erkennen kann, wenn die Krone entriegelt ist. Im Innern arbeitet das Quarzkaliber 7C46. Die Uhr ist auf 1200 Stück limitiert. ———

Satelliten-Welle

Citizen Promaster Satellite Wave GPS Diver 200 m – 995 Euro

——— Die neue Promaster verfügt als weltweit erste lichtbetriebene Armbanduhr über GPS-Technik und Tauchfunktionen bis 20 Bar nach ISO-Norm. Dazu liefert das Kaliber F158 langanhaltende Energie und läuft im Energiesparmodus bei voller Aufladung auch ohne Lichtquelle rund sieben Jahre lang. Der Satellitenempfang und sämtliche Funktionen – mit Ausnahme der Zeitanzeige natürlich – lassen sich im Tauchmodus ausschalten. Zu den Merkmalen gehören weiterhin markante große Leuchtindizes und dicke Zeiger, eine einseitig drehbare Lünette, eine verschraubte Krone, Saphirglas sowie Ladekapazitäts- und Akkustandsanzeige. Auf einem Zifferblattring werden die acht berühmtesten Tauchgebiete der Welt anzeigt. Die Uhr empfängt Positionskoordinaten sowie Zeit- und Datumsinformationen von allen Zeitzonen per GPS und zeigt daher überall auf der Welt die genaue Zeit. ———

Profitaucher

Oris Aquis Pro Date Calibre 400 – 3900 Euro

——— Die neue Profitaucheruhr ist mit dem 2020 vorgestellten Oris–Manufakturkaliber 400 mit Automatikaufzug ausgestattet. Dieses bietet fünf Tage Gangdauer, effektiven Magnetfeldschutz und eine Garantie beziehungsweise Serviceintervalle von zehn Jahren. Das 49,5 Millimeter große Titangehäuse mit DLC-Beschichtung hat eine extreme Druckfestigkeit bis zu 1000 Meter Wassertiefe und eine kratzfeste Keramikdrehlünette. Letztere muss mithilfe des umlaufenden Gummirings erst nach oben gezogen werden, bevor man die Skala auf den Minutenzeiger ausrichten kann. Anschließend wieder nach unten gedrückt, bietet dieses »Rotation Safety System« maximalen Schutz gegen unbeabsichtigtes Verstellen. Getragen wird die markante Taucheruhr an einem Kautschukband mit geschwärzter Titanschließe und patentierter Tauchverlängerung, die sich während des Tragens feinstufig ausfahren lässt. ———

Wassersportler

Union Glashütte Belisar Datum Sport – 2150 Euro

——— Union Glashütte lanciert mit der Belisar Datum Sport eine robuste, wassertaugliche Sportuhr. Ihr 45 Millimeter großes Edelstahlgehäuse hält dank verschraubter Krone und verschraubtem Saphirglasboden einem Wasserdruck bis 200 Meter Tiefe stand. Die einseitig drehbare Lünette besteht aus Saphirglas und besitzt eine Tauchzeitskala. Vom blauen Zifferblatt des Modells heben sich gut ablesbar weiße Stundenindizes ab. Diese sind ebenso wie die Zeiger mit Leuchtmasse versehen. Im Innern des sportlichen Zeitmessers tickt das Automatikkaliber UNG-07.Si mit Siliziumspirale, das auf dem ETA A31 basiert und von Union Glashütte in Teilen selbst montiert, veredelt und reguliert wird. Das Uhrwerk verfügt über eine Gangautonomie von 60 Stunden. Getragen wir die Belisar Datum Sport an einem Edelstahlband. ———

Bergsteigen für einen guten Zweck

Montblanc 1858 Geosphere Pink Dial Unique Piece – Auktion

——— Montblanc arbeitet mit dem »The Pink Dial Project« zusammen, das von Wei Koh, dem Gründer der Zeitschriften Revolution und The Rake, ins Leben gerufen wurde. Für einen guten Zweck stiftet die Luxusuhrenmarke ein speziell zu diesem Zweck kreiertes Unikat – die 1858 Geosphere Pink Dial Unique Piece. Ihre beiden gewölbten und rotierenden Erdhalbkugeln und die manufaktureigene Weltzeitkomplikation machen die 1858 Geosphere zu einem unverwechselbaren Modell.

Für die besondere Auktion hat Montblanc ein Unikat in Pink entworfen, der Symbolfarbe für den Kampf gegen Brustkrebs. Die expressive Anmutung der Farbe, die im Sonnenschliff strahlt, wird durch das schwarze Gehäuse und weitere schwarze Elemente noch verstärkt. Auch die Leuchtmasse strahlt in zwei unterschiedlichen Farben: die Kompassanzeige auf der Lünette, die arabischen Ziffern und die Erdhalbkugeln mit den Zeiger in Blau, Stunden, Minuten und der Zeitzonen-Zeiger in Grün. Die 1858 Geosphere ist von der unter Alpinisten weltweit berüchtigten Herausforderung der Seven Summits inspiriert, die zusammen mit dem Mont Blanc als Punkte auf den rotierenden Erdhalbkugeln erscheinen und deren Namen in den Gehäuseboden eingraviert sind. Als Hommage an »The Pink Dial Project« zeigt die Rückseite der Uhr eine dreidimensionale Darstellung eines pinkfarbenen Sonnenuntergangs, der sich auf dem Gipfel des berühmten Mont Blanc spiegelt. Die Auktion findet im Oktober 2021 auf der Online-Auktionsplattform Loupe statt. ———

Sonnenanbeter

Tissot T-Touch Connect Solar – 960 Euro

——— Das Besondere an der ersten Smartwatch von Tissot: Man muss sie nicht aufladen. Das erledigen die effektiven, aber unsichtbaren Solarzellen auf dem Zifferblatt. Dank des stromsparenden »SwALPS«-Betriebssystems reicht die Energie unglaubliche sechs Monate im Connected-Modus. Neben Nachrichten und Anrufen soll der kleine Farbbildschirm in Zukunft auch Wetterberichte und Navigationshinweise anzeigen. Der Disconnect-Drücker macht aus der Uhr eine normale T-Touch Expert Solar. Sie zeigt dann immer noch Luftdruck, Temperatur, Himmelsrichtung und Höhe an, dient als Acitivity Tracker mit Schrittzähler, Kalorienverbrauch und zurückgelegter Distanz. Und sie verfügt über Chronograph, Countdown-Timer, Alarm, Zeitzonen sowie einen Ewigen Kalender. Dabei sorgen das Saphirglas und die Keramiklünette für Kratzfestigkeit und das hypoallergene 47-Millimeter-Titangehäuse für eine Wasserdichtheit bis 100 Meter. ———

Rundenzähler

Casio Edifice EQB-1000AT – 599 Euro

——— In Zusammenarbeit mit dem Formel-1-Rennstall AlphaTauri entstand diese Connected Watch. Sie ist in den Farben des italienischen Teams gehalten und trägt dessen Logo. Geschützt unter Saphirglas liest der Träger auf dem Carbon-Zifferblatt nicht nur die aktuelle Uhrzeit und das Datum ab, die sich beide dank Kopplung der Uhr mit dem Smartphone automatisch einstellen. Das Modell verfügt zudem über eine GMT- und eine Chronographen-Funktion. Bis zu 200 Stopp-, Runden- und Zwischenzeiten kann der Träger festhalten, samt Datum speichern und sich in der zugehörigen App auf dem Handy anzeigen lassen. Das Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 45,6 Millimetern und ist zehn Bar druckfest. Ihren Antrieb erhält die Sportuhr durch Solarenergie. Die Solarzellen befinden sich auf dem Zifferblatt, überschüssige Energie wird in einem Akku gespeichert. ———

Überlebenskünstler

Victorinox I.N.O.X. – 785 Euro

——— Victorinox hat seine I.N.O.X.-Uhren ganz auf raue Einsätze ausgelegt: Prototypen mussten über 130 Druckund Temperaturtests bestehen. Das verstärkte 43 Millimeter große Karbongehäuse und das entspiegelte Deckglas aus Saphir schützen das Quarzuhrwerk Ronda 715. Zusätzlichen Schutz vor Stößen bietet eine aufsetzbarer Kappe aus Silikon und Nylon mit Kompasseinteilung, die den Blick auf das Zifferblatt freilässt. Das Armband besteht aus einer aufgewickelten Paracord-Schnur, die man in einer Survival-Situation zum Bau eines Shelters verwenden kann. Neuerdings kann man die Farben, Materialien und Bänder der Uhr konfigurieren. Zudem wird ein Taschenmesser mitgeliefert, sodass man mit dem Set notfalls in der Wildnis überleben kann. ———

Taktiker

Traser P69 Black Stealth Quarz – 499 Euro

——— Die neue P69 Stealth ist für den taktischen Einsatz konzipiert. Das 46 Millimeter große Edelstahlgehäuse ist schwarz PVD-beschichtet, um Reflexionen zu vermeiden. Die Lünette besitzt ein Keramikinlay, das genauso kratzfest ist wie das entspiegelte Saphirglas. Das sandfabene Zifferblatt und das NATO-Band sorgen beim Wüsteneinsatz für Tarnung. Raffiniert ist auch die Leuchtausstattung: Sie besteht aus kleinen Tritiumgasröhrchen und ist daher lange selbstleuchtend. Angetrieben wird die Uhr von einem Ronda Quarzwerk 517. ———