Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

ELENA MIRAS & CO.: DRAMA nach dem Finale


OK! - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 29.01.2020

Tränen, Verzweiflung, nackte Angst: Zurück in der Realität sieht es für einige Dschungelcamper düster aus …


COVERSTORY

Artikelbild für den Artikel "ELENA MIRAS & CO.: DRAMA nach dem Finale" aus der Ausgabe 6/2020 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 6/2020

Danni Büchner am Rande des Nervenzusammenbruchs: Dass die Zuschauer sie jeden Tag in die Prüfung wählten, gab ihr einen Knacks


„Boah, ich raste gleich so aus!“


Elena Miras

Morddrohungen und Geldsorgen

Während der Show konnte sie nur ahnen, was draußen abgeht. Doch mit solchen Hassbotschaften hatte Danni bestimmt nicht gerechnet


Mit ihren Wutausbrüchen, inklusive Kraftausdrücken, hielt sie auch im Dschungel nicht hinterm Berg


Bereits für das „Sommerhaus der Stars“ (oben) ließen Elena und Mike ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von JORGE GONZÁLEZ: Orden statt Sorgen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JORGE GONZÁLEZ: Orden statt Sorgen
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von JUSTIN BIEBER: Ganz schön scharf!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JUSTIN BIEBER: Ganz schön scharf!
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von GWYNETH PALTROW: SCHAMLOS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GWYNETH PALTROW: SCHAMLOS
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von SHORT NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SHORT NEWS
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von SHAKIRA VS. JLO: Knallhartes Body-Duell. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SHAKIRA VS. JLO: Knallhartes Body-Duell
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von MICHAEL WENDLER: Hat er Laura BETROGEN?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHAEL WENDLER: Hat er Laura BETROGEN?
Vorheriger Artikel
GWYNETH PALTROW: SCHAMLOS
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel SHORT NEWS
aus dieser Ausgabe

... ihre Tochter zu Hause – jetzt wurde die Kleine schon wieder in die Obhut anderer gegeben. Dabei untersucht das Jugendamt gerade ihren Fall …


Verliert sie ihr Kind?

Das Dschungelcamp sollte ihrer (dahindümpelnden) Karriere einen neuen Kickstart geben. Alle Kandidaten packten ihren Koffer in der Hoffnung auf neue Fans, Medienpräsenz und lukrative Folgeaufträge. Doch zurück in der realen Welt kommt es zum großen Knall! Denn es erwartet sie bloß Ärger … Elena Miras (27) weinte schon während der Show, weil sie fürchtet, man könnte ihr Tochter Aylen (1) wegnehmen. Eine nicht ganz unberechtigte Sorge! Denn aufgrund ihres aggressiven Verhaltens im „Sommerhaus der Stars“ wurde sie beim Jugendamt angeschwärzt. „Es gibt ein laufendes Verfahren. Diesen Monat bekomme ich Bescheid“, so die gebürtige Schweizerin. Trotzdem entschied sie sich für die Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ – und flog mit ihrem Partner nach Australien. Völlig unverständlich, dass sie in ihrer prekären Situation das kleine Mädchen zu Hause zurückließ – wie bereits im letzten Sommer für die Dreharbeiten in Portugal. „Nur weil ich hier bin und eine Sendung drehe und ein paar Wochen im Jahr weg bin, bin ich keine schlechte Mutter“, verteidigt sie sich – und erklärt: „Sonst bin ich immer mit meiner Tochter zusammen, ich tue alles für sie. Meine Tochter ist mein Leben!“ Aber ob das die Behörden überzeugt? Zumal die 27-Jährige auch diesmal unnötig krawallig rüberkam. Legt sie dieses Verhalten auch ihrer Tochter gegenüber an den Tag? Das wird nun möglicherweise auch untersucht.

Jetzt droht ein Scheidungskrieg

Michael Wendler warf seiner Ex vor, im Camp Lügen über ihn zu verbreiten. Wie schlimm muss das für die gemeinsame Tochter sein?


Claudia behauptete unter anderem, kein Geld von ihrem Ex zu bekommen. Dabei hat sie Schulden in Millionenhöhe! „Meine Gage geht komplett an den Insolvenzverwalter“, klagte die Blondine


Auch Danni Büchner (41) ist nach dem Camp äußerst unsanft in der Realität gelandet. Die Mallorca- Auswanderin mutierte Down Under zum Hassobjekt der Zuschauer! Das hat möglicherweise nicht nur finanzielle Konsequenzen (OK! berichtete), sondern nimmt mittlerweile richtig bedrohliche Ausmaße an. Die Witwe bekommt Morddrohungen! Zu viel für ihre labile Psyche? Gut möglich! Ex-Camperin Helena Fürst (45) kann genau nachfühlen, wie es Daniela jetzt gehen muss. Auch sie erlitt nach dem Dschungel erhebliche „finanzielle Verluste“ und bekam Hass- und Todesbotschaften. Von RTL bekam sie keinen Support, wie die TV-Anwältin im Interview mit OK! exklusiv verrät: „Nachdem der Dreh abgeschlossen war, wurde ich fallen gelassen wie eine heiße Kartoffel. Es hat sich weder jemand dafür interessiert, was alles auf mich von außen einprasselt, noch wurde mir irgendwelche Hilfe von der Produktionsfirma oder dem Sender angeboten.“ Fatal, denn nicht alle Kandidaten sind psychisch so gefestigt, die teilweise traumatischen Erfahrungen alleine zu verarbeiten.

Ist seine Karriere jetzt vorbei?

Marco musste als Erster das Camp verlassen. Ein desaströses Signal für den Influencer! Ihn will offenbar keiner sehen. „Im ersten Moment war ich enttäuscht“, so der Reality-TV-Star


Großer Image- Schaden?

Die Venusfalle“ Sonja trat vor allem mit ihren Pöbel-Attacken gegen Danni Büchner in Erscheinung. Das könnte potenzielle Arbeitgeber abschrecken



„Wir wollen gesehen werden“


Sonja Kirchberger

Auch auf Claudia Norberg (49) prasselt einiges ein. Sie realisiert erst jetzt, dass ihr Ex Michael Wendler (47) feindlich auf diverse Geständnisse am Lagerfeuer (Stichwort: Untreue und Unterhalt) reagiert hat. Mögliche Folge: ein schmutziger Scheidungskrieg! Und dann wäre da noch eine Reihe von Gläubigern, die jetzt Schlange stehen, um rund drei Millionen Euro von der hoch verschuldeten Blondine einzufordern …

Auch Schauspielerin Sonja Kirchberger (55) geht als Verliererin aus der Show. Dabei war sie vor ihrer Abreise noch überzeugt: „Dieses Reality- Format ist für Schauspieler wahnsinnig gut geeignet. Wir wollen gesehen werden!“ Doch nun ist sie als Lästerschwester verschrien – und welcher ernsthafte Filmproduzent will die 55-Jährige mit dem Trash-TV-Stempel noch buchen? Zumal sie nach ihrem Rauswurf unprofessionell reagierte und weitermotzte: „Ein Camp der Scheinheiligkeit!“

Dass frühere Erfolge kein Garant für die Dschungelkrone sind, hat Ex-Camper Mola Adebisi (46) am eigenen Leib erfahren. „Elf Tage schienen meiner 20-jährigen, erfolgreichen TV-Karriere vor die Füße gerotzt zu haben“, klagt der ehemalige VIVA-Moderator gegenüber dem „Kölner Express“. „Es kam knüppeldick. Die Liebe zu meiner Freundin Verena zerbrach, ich verlor meine Auto-Show im TV, und ein riesiger Shitstorm brach über mich herein.“ Zeitweise war Mola als Berater für junge Menschen tätig, die in Social Media durchstarten wollen. Vielleicht nimmt er jetzt Marco Cerullo (31) unter seine Fittiche? Denn dass der „Bachelor in Paradise“-Kandidat als Erster rausflog, ist nicht gerade günstig für einen aufstrebenden Influencer …

Die Hölle nach jetzt vorbei? Schaden? dem Dschungel

„Ich wünsche mir mein normales Leben zurück“, sagt Helena Fürst vier Jahre nach ihrer Teilnahme


Auch der Ruf von Moderator Mola Adebisi wurde im Camp nachhaltig zerstört


FOTOS: DDP IMAGES, GETTY IMAGES, INSTAGRAM, INSTAGRAM@ADELINENORBERG21, @ELENA_MIRAS, PICTURE ALLIANCE, TVNOW (4), TVNOW / STEFAN MENNE (3), PR