Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 5 Min.

Entdecken: Der etwas andere Städte-Trip: Lust auf Musicals!


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 46/2018 vom 07.11.2018

Wir wollen Licht und Farbe in der dunklen Jahreszeit – und lassen uns gern von Deutschlands besten Shows in andere Welten entführen. Sind Sie mit dabei?


Artikelbild für den Artikel "Entdecken: Der etwas andere Städte-Trip: Lust auf Musicals!" aus der Ausgabe 46/2018 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 46/2018

„Tanz der Vampire“ Einfach schaurig-schön anzusehen, wie die unschuldige Sarah vor der opulenten Barock-Kulisse auf ihrer Suche nach Freiheit dem dunklen Graf von Krolock verfällt. Bis März im Theater des Westens.Ab 49,90 Euro

„The Band“ Kreisch-Alarm! Vom 7.4.2019 an ist das bunte englische Musical mit den Hits von Take That in Berlin zu sehen.Tickets in der PK 1 ab 99,90 Euro

„Blue Man Group“ Die Show der Superlative mit Kunst, Musik, Comedy und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 46/2018 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 46/2018 von Im Gespräch: News Kurz & Knapp: Schwer verliebt: Zusammenziehen? Achtung, Figurfalle. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Gespräch: News Kurz & Knapp: Schwer verliebt: Zusammenziehen? Achtung, Figurfalle
Titelbild der Ausgabe 46/2018 von News: Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 46/2018 von Großes Umstyling: „Das hätte ich nie gewagt!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling: „Das hätte ich nie gewagt!“
Titelbild der Ausgabe 46/2018 von Trends: Exklusiv Lisa-Marie Becker als Fashion-Star: Das Curvy Model 2018. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: Exklusiv Lisa-Marie Becker als Fashion-Star: Das Curvy Model 2018
Titelbild der Ausgabe 46/2018 von Topthema: Einfach besser leben!: EXKLUSIV: Alexander Graf von Schönburg-Glauchau: Ein Hoch auf Anstand und Moral. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Einfach besser leben!: EXKLUSIV: Alexander Graf von Schönburg-Glauchau: Ein Hoch auf Anstand und Moral
Vorheriger Artikel
Medizin Meine Gesundheit: Neue Erkenntnisse aus der Chronobiologi…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Gefühle Psychologie: DieLiebe stärken: … damit s…
aus dieser Ausgabe

„Blue Man Group“ Die Show der Superlative mit Kunst, Musik, Comedy und faszinierenden Effekten begeistert das Publikum jetzt seit 15 Jahren.Ab 49,90 Euro

Berlin Die Hauptstadt schläft nie

■ Sightseeing am Brandenburger Tor, Geschichte live erleben auf der Museumsinsel, Shopping im hippen Bikini-Berlin oder in der am 31.10. neu eröffneten East Side Mall an der Warschauer Brücke: Berlin bietet für jeden Geschmack das richtige Programm. Und wenn es dunkel wird, ist noch lange nicht Schluss. Zu Fuß sind es von der Musical-Bühne des Theater des Westens nur 10 Minuten zur stylishen „Monkey Bar“. Trendsetter lassen sich die Cocktails in den coolen Bars rund um den Rosenthaler Platz schmecken, und wer’s leger mag, holt sich ein Bier beim „Späti“ und fährt mit der U-Bahn in die Kieze von Neukölln, Kreuzberg oder Friedrichshain. Sonntags wird auf den Flohmärkten am Boxhagener Platz oder im Mauerpark nach kultigen Raritäten gestöbert.
Hotel-Tipp: Das „Hotel am Steinplatz“ hat die beste Hotelbar (Mixology Bar Award) und ist das beste Hotel Deutschlands (Travellers’ Choice Award 2018). DZ/F ab 157 Euro

Das Bode-Museum ist eine von fünf ausgezeichneten Ausstellungen auf der UNESCO geschützten Museumsinsel


Gute Drinks in einer coolen Rooftop-Bar – so starten Sie stilecht ins Berliner Nachtleben.
„Monkey Bar“, Budapester Straße 40


Hamburg: Das Tor zur Welt ist DIE Musical-Metropole

■ Hamburg hat sie alle: Der König der Löwen, Mary Poppins und Aladdin singen sich aktuell in die Herzen der Hansestadt-Besucher. In keiner deutschen Stadt gibt es mehr Musicals. Neben den kulturellen Highlights wartet vor allem Hamburgs Gastro-Szene mit herausragenden Köstlichkeiten für Feinschmecker und Genießer auf. Probieren Sie abends im Schanzenviertel Gegrilltes in Tim Mälzers „Bullerei“ oder die fantastischen Burger von Weiderindern in „Otto’s Burger Schanze“. Auch das Portugiesenviertel am Hafen macht Ihren Gaumen garantiert glücklich. Nachtschwärmer ziehen nach der Show natürlich nach St. Pauli weiter, um das Flair zwischen Reeperbahn-Kitsch und uriger Kneipenszene zu erleben und in den Clubs der Großen Freiheit die Nacht zum Tag zu tanzen.
Musical-Paket: Ticket für „Aladdin“ im Stage Theater Neue Flora (PK 3, Sonntag, 19 Uhr) und Ü/F im 4-Sterne-Hotel „NH Hamburg Altona“ über TUI ab ca. 118 Euro pro Person.

Sehenswert: Die Speicherstadt zeugt vom Wandel der Hafenmetropole


Spar-Tipp: Die Fahrt mit den Hafenfähren ist im HVV-Nahverkehrs-Ticket enthalten


„Tina“ What’s love got to do with it? Diese Frage wird ab dem 5.3.2019 im neuen Musical „Tina“ rund um das Leben und Werk der Queen of Rock im Hamburger Operettenhaus beantwortet.
PK 4 ab 49,90 Euro, PK 1 ab 115,90 Euro

„Mary Poppins“ ►
Wenn ein Löffelchen voll Zucker Ihnen den Abend versüßt, kann das nur an der zauberhaften „Mary Poppins“ liegen. Und jetzt alle: Supercalifragilisticexpialigetisch!
Tickets in der PK 3 ab 79,90 Euro

„Aladdin“
Das kunterbunte Märchen entführt Sie bis 3.2.2019 in den Orient, bevor Disneys „Aladdin“ nach Stuttgart weiter zieht.
Infos:www.stageentertainment. de

„Ghost“
Ein Kult-Film als Musical, funktioniert das? Ja, und wie! Berührend, witzig, mit viel Gefühl – und mit Alexander Klaws.Noch bis 13.1.2019, ab 49,90 Euro

„Disneys Der König der Löwen“ Der Klassiker läuft seit 2001 im Theater am Hafen. Das Geheimnis seiner Erfolgsgeschichte sind die emotionale, zeitlose Musik und wohl vor allem die liebevolle Inszenierung.Tickets für die PK 4 ab 69,90 Euro, PK 1 ab 122,90 Euro

Stuttgart Eine Stadt hat viel zu bieten

Auf dem Schlossplatz in der Sonne sitzen und Leute gucken – so fühlt sich Urlaub an!


■ Unscheinbar? Von wegen! Lernen Sie Baden-Württembergs Hauptstadt bei einer Themen-Führung kennen. Die Tour „Die Glorreichen Sieben“ (17,50 Euro) führt Sie zu den ältesten Gebäuden der Stadt, beim „Fürstlichen Rundgang“ erfahren Sie Spannendes aus Stuttgarts Geschichte (16,50 Euro, www. stuttgart-tourist.de). Kalte Hände wärmen Sie danach ganz schnell in den Shops und süßen Cafés der Königstraße, Stuttgarts prächtiger Flaniermeile, auf. Musical-Paket: Ticket für „Anastasia“ (PK 3, Sonntag, 18.30 Uhr), Ü/F im 4-Sterne-Hotel Sehenswert: Die Speicherstadt zeugt vom Wandel der Hafenmetropole Spar-Tipp: Die Fahrt mit den Hafenfähren ist im HVV-Nahverkehrs-Ticket enthalten„SI-SUITES“ über TUI z. B. ab ca. 142 Euro

„Anastasia“ Das bewegte Leben der verschollenen Zarentochter Anastasia begeisterte schon die Zuschauer am New Yorker Broadway.
Premiere am 15.11.2018

„Der Glöckner“
Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ fesselt mit einer tragischen Liebesgeschichte, schrägen Charakteren und unvergesslichen Melodien.
Tickets PK 4 ab 49,90 Euro

München: Zwischen Glamour und bayerischem Charme

■ Hand in Hand durch den Englischen Garten schlendern, während die Sonne den Frühnebel besiegt, sich einen heißen Becher Kaffee teilen und dem Glockenspiel am Rathaus lauschen, dann in den trendigen Lädchen der Maxvorstadt nach hübschen Mitbringseln stöbern – München in der kalten Jahreszeit ist sooo romantisch. Der Samstagabend beginnt im angesagten Glockenviertel mit einem guten Essen. Wie wär’s mit asiatisch im „Monsoon“ oder gutbürgerlich bei „HeimWerk“? Auf www.muenchenbuehnen.de finden Sie aktuelle Bühnenstücke, bevor die großen Musicals zurück in die Stadt kommen. Und am Sonntag bekommen Sie im Gasthaus „Zum Franziskaner“ ein echtes Weißwurstfrühstück.
Hotel-Tipp: Zentral gelegen ist das Cityhotel „Germania“, der ideale Ausgangspunkt für Ihren Stadtbummel. DZ/F ab 36 Euro p. P.www.tui.de

Zu zweit die bayerische Hauptstadt entdecken –weil’s so viel Spaß macht


Shopping mit Stil: Die schicke City Mall „Fünf Höfe“ ist selbst eine Sehenswürdigkeit


„Amélie“
Ab 16.2.2019 entführt Sie Stage Entertainment mit fantasievollen Bühnenbildern und leichten, französischen Klängen in „Die fabelhafte Welt der Amélie“.
Tickets in der PK 5 ab 29,90 Euro, PK 1 ab 79,90 Eur o

„Mamma Mia“
Nach dem Erfolg im Sommer dieses Jahres kommt das kunterbunte Gute-Laune-Musical mit der Kultmusik von Abba vom 17.4. bis 23.5.2019 zurück ins Deutsche Theater München. Bis dahin macht „Mamma Mia“ unter anderem in Köln und Frankfurt Station.
Tickets in der PK 1 ab 65,82 Euro

Fotos: Chris Gonz, Getty Images (2), Huber Images, PR (3)

Dresden Kunst und Kultur sind Trumpf

Wahrzeichen des Wiederaufbaus: die Frauenkirche auf dem Neumarkt


■ Semperoper, Zwinger, Grünes Gewölbe und Frauenkirche: Die Liste der Gründe, Dresden zu besuchen, ist lang. Besonders stimmungsvoll erstrahlt die Stadt an der Elbe in der Vorweihnachtszeit, wenn es auf den traditionellen Weihnachtsmärkten wie dem Striezelmarkt oder in der Münzgasse bei der Frauenkirche nach Pfefferkuchen duftet. Zum Aufwärmen ist es ins schicke Shoppingparadies der Altmarkt-Galerie nicht weit. Abends haben Sie die Wahl zwischen fröhlicher Unterhaltung in der Comödie Dresden oder z. B. der Semperoper, wo es noch Karten für einige Aufführungen des Balletts „Der Nussknacker“ gibt. Am Sonntag trifft man sich im ALEX oder im Max in der Altstadt zum ausgiebigen Frühstück (am besten reservieren).
Hotel-Tipp: „Innside by Meliá“, DZ ab 85 Euro

„Go Trabi Go“
In mitreißenden Musical-Popsongs dreht sich bei der Road-Komödie alles um die Familie Struutz, die nach der Wende mit ihrem Trabi Schorsch in den Italienurlaub aufbricht.
Tickets in der PK 1 ab 24 Euro. www.comoedie-dresden.de


Fotos: Huber Images (4), PR (11)