Lesezeit ca. 1 Min.

Entschlacken mit Pausen: Intervall fasten


Logo von LandIdee Landapotheke Fasten & Entschlanken
LandIdee Landapotheke Fasten & Entschlanken - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 27.12.2018

Eine Kur, bei der man nicht völlig auf Süßes oder das Bier zum Feierabend verzichten muss – die gibt es. Dr. Iris Eisenmann-Tappe weiß, wie Fasten mit regelmäßigen Essenspausen funktioniert


Artikelbild für den Artikel "Entschlacken mit Pausen: Intervall fasten" aus der Ausgabe 1/2019 von LandIdee Landapotheke Fasten & Entschlanken. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: LandIdee Landapotheke Fasten & Entschlanken, Ausgabe 1/2019

Bei der 5:2-Methode verzichtet man an den beiden Fastentagen der Woche strikt auf Kohlenhydrate, darf aber etwa 500 bis 600 Kilokalorien zu sich nehmen. Empfohlen werden neben Obst und Gemüse ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LandIdee Landapotheke Fasten & Entschlanken. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Liebe Leserin , lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin , lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von 7 Diäten – welche passt zu mir?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
7 Diäten – welche passt zu mir?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von 16:8 16 Stunden fasten, 8 Stunden essen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
16:8 16 Stunden fasten, 8 Stunden essen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
7 Diäten – welche passt zu mir?
Vorheriger Artikel
7 Diäten – welche passt zu mir?
16:8 16 Stunden fasten, 8 Stunden essen
Nächster Artikel
16:8 16 Stunden fasten, 8 Stunden essen
Mehr Lesetipps

... eiweißreiche Nahrungsmittel wie Fisch, Milchprodukte und Eier, um Muskelabbau zu vermeiden


Eigentlich ist es mehr ein Lebensstil als eine Frühjahrskur. „Beim Intervallfasten, das auch intermittierendes Fasten genannt wird, verzichtet man regelmäßig für eine begrenzte Dauer auf feste Nahrung oder nimmt weniger zu sich. Ansonsten isst man normal wie immer und braucht keine Kalorien zu zählen oder Hungerattacken zu erleiden“, erklärt die Heilpraktikerin und Ernährungsberaterin Dr. Iris Eisenmann- Tappe. Sie leitet im Team der Würzburger Forschergruppe Klostermedizin die Fastenwochen und gibt als Dozentin in den jährlichen Ausbildungsgängen „Klostermedizin und Heilpflanzenkunde“ Unterricht.

ZWEI FASTENVARIANTEN

Es gibt zwei verschiedene Varianten des Intervallfastens, die uns die Expertin auf den folgenden Seiten detailliert vorstellt. Am gängigsten ist der 16:8-Takt, nach dem man 16 Stunden lang aufs Essen verzichtet und sich in den restlichen acht Stunden des Tages normal ernährt. Beim 5:2-Fasten bleibt der gewohnte Speiseplan an fünf Tagen in der Woche unverändert, an zwei Tagen sind je 500 bis 600 Kilokalorien erlaubt. Dr. Eisenmann-Tappe: „Beide Methoden bringen keinen rasanten Gewichtsverlust, bieten aber eine gute und alltagstaugliche Möglichkeit, ohne Jo-Jo-Effekt dauerhaft abzunehmen, die Organfunktionen insgesamt zu verbessern und das körperliche sowie das geistige Wohlbefinden zu stärken.“ Obwohl die gesundheitlichen Risiken beim Intervallfasten sehr gering sind, ist es für Kinder, Schwangere und im hohen Alter tabu. Bei Bluthochdruck, Diabetes oder anderen Vorerkrankungen sollte vor Beginn ein Arzt konsultiert werden.

Die Ernährungsexpertin Dr. Iris Eisenmann-Tappe stellt die Intervall-Konzepte vor und zeigt an Beispielrezepten


Wie man an den Fastentagen mit reichlich Gemüse satt wird


KONTAKT

Naturheilpraxis Dr. Iris Eisenmann-Tappe Gartenstraße 39, 97286 Sommerhausen
Tel. +49(0)170/53 57 526
E-Mail: info@heilpraktikerin-tappe.de
Internet: www.heilpraktikerin-tappe.de


FOTOS: PETER RAIDER. STYLING: ALEXANDRA AHRENS TEXT UND PRODUKTION: ANGELIKA KRAUSE