Lesezeit ca. 7 Min.
arrow_back

ENTSPANNTE MOMENTE IN DER ARKTIS


Logo von Anna
Anna - epaper ⋅ Ausgabe 1/2023 vom 07.12.2022
Artikelbild für den Artikel "ENTSPANNTE MOMENTE IN DER ARKTIS" aus der Ausgabe 1/2023 von Anna. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

HÄKELN

Eisbewohner

GRÖßE: 13 cm

MATERIAL:

• je 50 g „Woll Butt Camilla“ (100% Baumwolle, LL = 125 m/50 g):

A = Beige (Fb 99.358.06)

B = Teint (Fb 99.142.56)

C = Royal (Fb 99.354.44)

D = Türkis (Fb 99.354.34)

E = Aqua (Fb 99.240.39)

F = Rosa (Fb 99.354.37)

G = Pink (Fb 99.354.33)

H = Hellgrün (Fb 99.354.38)

I = Grün (Fb 99.359.33)

J = Lila (Fb 99.218.76)

K = Flieder (Fb 99.354.39)

L = Dunkelgrau (Fb 99.271.55)

M = Schoko (Fb 99.218.77)

N = Schwarz (Fb 99.354.35)

O = Weiß (Fb 99.354.32)

von buttinette

P = 25 g „Baby Smiles Lenja Soft“ (100% Polyester, LL = 85 m/25 g) in Weiß (Fb 39099601)

von VBS

• 1 Häkelnd Nr 3

von addi

• Füllwatte

• Pappe

• 6 Tieraugen Halbperlen, Schwarz, 5 mm Ø

• Sticktwist in Rot und Schwarz

• feste Pappe

• Chenilledraht in Beige

• Alleskleber

• Bleiband

aus Privatbestand

ALLGEMEINES: Grundmuster: Fe M häkeln. Am Anfang jeder R/Rd 1 Lftm zusätzlich arb. In der 1. R die 1. fe M in die 2. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Anna. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Das Leben ist zu bunt…. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Leben ist zu bunt…
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Auf die Plätzchen, … fertig, los!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auf die Plätzchen, … fertig, los!
Titelbild der Ausgabe 1/2023 von Willkommen im Winter Wonderland. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen im Winter Wonderland
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Langweilig war gestern
Vorheriger Artikel
Langweilig war gestern
Plitsch, platsch, mein Pinguin
Nächster Artikel
Plitsch, platsch, mein Pinguin
Mehr Lesetipps

... Lftm ab Nd arb. Jede Rd mit 1 Kettm in die 1. fe M schließen. 2 fe M in 1 Marb. 2 fe M zus abmaschen.

HÄKELN: Püppchen 1: Kopf: In A im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2.- 4. Rd: Je 6 fe M zun = 24 fe M. 5. -11. Rd: Fe M. 12. + 13. Rd: Je 6 fe M abn = 12 fe M. 14. Rd: 4 fe M abn = 8 fe M. Kopf mit Füllwatte ausstopfen. Restl M mit dem Faden zusziehen. Nase: In A im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2. Rd: Fe M. Die Nase mit Füllwatte ausstopfen. Die M mit dem Faden zusziehen.

Haare: In M im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2.- 5. Rd: Je 6 fe M zun = 30 fe M. 6.- 9. Rd: Fe M. 10. Rd: 12 fe M, 1 Kettm, * 3 Lftm, 2 fe M in die Lftm, 1 Kettm in die M der Vor-Rd, ab * 4x arb, 13 fe M. Für das Haarbüschel auf dem Kopf an 1 M der 1. Rd neu anschlingen und * 3 Lftm, 2 fe M in die Lftm, 1 Kettm in die 1. Rd, ab * 3x arb. Schuh mit Bein: Mit einem Schuh beginnen. 5 Lftm in L anschl. 1. Rd: 3 fe M, 3 fe M in die letzte Lftm, auf der anderen Seite der Lftm-Kette weiterarb, 3 fe M = 9 fe M. 2. Rd: 1 fe M zun, 4 fe M, 1 fe M zun, 3 fe M = 11 fe M. 3. Rd: Fe M, jedoch nur ins hintere M-Glied einstechen. 4. Rd: Fe M. Ein Stück Pappe in Größe des Schuhs ausschneiden und in den Schuh legen. 5. Rd: 4 fe M, 1 fe M abn, 1 fe M, 1 fe M abn, 2 fe M = 9 fe M. Den vorderen Bereich des Schuhs mit Füllwatte und hinteren Teil mit Bleiband befüllen. 6. Rd: 1 fe M abn, 1 fe M, 2x 1 fe M abn, 2 fe M = 6 fe M. Zu Fb A wechseln. 7.- 9. Rd: Fe M. Ein Stück Chenilledraht in das Bein stecken und dann mit Füllwatte füllen. Den 2. Schuh mit Bein ebenso arb. Körper: In A im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2. Rd: 6 fe M zun = 12 fe M. 3.- 5. Rd: Je 2 fe M zun = 18 fe M. 6. Rd: 6 fe M zun = 24 fe M. 7. + 8. Rd: Fe M. 9. + 10. Rd: Je 6 fe M abn = 12 fe M. 11. Rd: 4 fe M abn = 8 fe M. Den Körper mit Füllwatte ausstopfen. Restl M mit dem Faden zusziehen. Beine so an den Körper nähen, dass das Püppchen sitzen kann. Arm (2x arb): In O im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 5 fe M. 2. + 3. Rd: Fe M. Zu Fb A wechseln. 4.- 9. Rd: Fe M. 10. Rd: 1 fe M abn = 4 fe M. Den Arm mit Füllwatte ausstopfen. Restl M mit dem Faden zusziehen. Hose: Mit einem Hosenbein beginnen. In C im Grundmuster in Rd arb. 14 Lftm anschl und mit 1 Kettm zur Rd schließen. 1. - 4. Rd: Je 14 fe M. Das 2. Hosenbein ebenso arb. Nun nacheinander über die M beider Hosenbeine weiterarb. 5. Rd: 28 fe M. 6. Rd: 2 fe M zun = 30 fe M. 7. + 8. Rd: Fe M. 9. Rd: 6 fe M abn = 24 fe M. 10. + 11. Rd: Fe M. Die Hose über die Beine mit Körper ziehen. 12. Rd: 6 Mabn = 18 fe M. 13. Rd: 18 fe M. Jacke: In E im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2.- 6. Rd: Je 6 fe M zun = 36 fe M. 7. -11. Rd: Fe M. Zu Garn P wechseln. 12. + 13. Rd: Fe M. Fellstreifen: Im Grundmuster in P arb. 8 Lftm anschl. 1. R: 7 fe M. Fellstreifen in der vord Mitte senkrecht auf den Jackenkörper nähen.

Ärmel (2x arb): In E im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2. Rd: 2 fe M zun = 8 fe M. 3. -10. Rd: Fe M. Zu Garn P wechseln. 11. Rd: Fe M. Kapuze: In E im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2.- 7. Rd: Je 6 fe M zun = 42 fe M. 8. + 9. Rd: Fe M. 10. Rd: 6 fe M abn = 36 fe M. 11. Rd: Fe M. Zu Garn P wechseln. 12. + 13. Rd: Fe M.

Püppchen 2: Kopf und Nase: Wie bei Püppchen 1, jedoch in B arb. Haare: Die 1.- 9. Rd wie bei Püppchen 1, jedoch in N arb. 10. Rd: 9 fe M, 12 Schlingen wie folgt häkeln: * Faden zum Häkeln 2x um den Zeigeinger wickeln. In die folg M einstechen, in den hinteren Faden auf dem Zeigeinger einstechen und den Faden durchholen (die vord Schlinge bleibt auf dem Zeigeinger liegen), nochmals in den hinteren Faden einstechen und den Faden durch beide auf der Nd liegenden Schlingen ziehen, dann den Zeigeinger aus der vord Schlinge nehmen, ab * 12x arb (Schlingen liegen auf der Rückseite), 9 fe M. Die Schlingen aufschneiden und ggf einkürzen. Schuh mit Bein: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in J beginnen und in B fortfahren. Körper: Wie bei Püppchen 1, jedoch in B arb. Arme: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in O beginnen und in B fortfahren. Hose: Wie bei Püppchen 1, jedoch in K arb. Jacke: Wie bei Püppchen 1, jedoch in J beginnen. Fellstreifen: Wie bei Püppchen 1 arb. Ärmel: Wie bei Püppchen 1, jedoch in J arb. Kapuze: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in J beginnen.

Püppchen 3: Kopf und Nase: Wie bei Püppchen 1 arb. Haare: Die 1.- 9. Rd wie bei Püppchen 1 arb. 10. Rd: * 1 fe M, 1 hStb, 1 Stb, 1 DStb, 1 Stb, 1 hStb, 1 fe M, 1 Kettm, ab * 2x arb, enden. Dutt (2x arb): In M im Grundmuster in Rd arb. 1. Rd: In einen Fadenring 6 fe M. 2. Rd: 6 fe M zun = 12 fe M. 3. Rd: Fe M. 4. Rd: 4 fe M abn = 8 fe M. Schuh mit Bein: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in G beginnen und in A fortfahren. Körper: Über beide Beine in A weiterarb. 10. Rd: 12 fe M. 11. -13. Rd: Je 2 fe M zun = 18 fe M. 14. Rd: 6 fe M zun = 24 fe M. 15. + 16. Rd: Fe M. 17. + 18. Rd: Je 6 fe M abn = 12 fe M. 19. Rd: 4 Mabn = 8 fe M. Den Körper mit Füllwatte ausstopfen. Restl M mit dem Faden zusziehen.

Arme: Wie bei Püppchen 1 arb. Hose: Die 1. - 12. Rd wie bei Püppchen 1, jedoch in F arb. Jacke: Die 1.-11. Rd wie bei Püppchen 1, jedoch in G arb. 12. Rd: Fe M. Zu Garn P wechseln. 13. + 14. Rd: Fe M. Fellstreifen: Wie bei Püppchen 1 arb. Ärmel: Wie bei Püppchen 1, jedoch in G arb. Kapuze: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in G beginnen.

Püppchen 4: Kopf und Nase: Wie bei Püppchen 1, jedoch in B arb. Haare: Die 1.- 9. Rd wie bei Püppchen 1, jedoch in N arb. 10. Rd: 9 fe M, 1 Kettm, * 3 Lftm, 2 fe M in die Lftm, 1 Kettm in die M der Vor-Rd, ab * 7x arb, 8 fe M, enden. Schuh mit Bein: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in C beginnen und in B fortfahren. Körper: Wie bei Püppchen 3, jedoch in B arb. Arme: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in O beginnen und in B fortfahren. Hose: Wie bei Püppchen 3, jedoch in E arb. Jacke: Wie bei Püppchen 3, jedoch in D beginnen. Fellstreifen: Wie bei Püppchen 1 arb. Ärmel: Wie bei Püppchen 1, jedoch in D arb. Kapuze: Wie bei Püppchen 1 arb, jedoch in D beginnen.

Püppchen 5: Kopf und Nase: Wie bei Püppchen 1 arb. Haare: Wie bei Püppchen 2, jedoch in M arb. Schuh mit Bein: Wie bei Püppchen 1 arb. Körper: Wie bei Püppchen 3 arb. Arme: Wie bei Püppchen 1 arb. Hose: Wie bei Püppchen 3, jedoch in I arb. Jacke: Wie bei Püppchen 3, jedoch in H beginnen. Fellstreifen: Wie bei Püppchen 1 arb. Ärmel: Wie bei Püppchen 1, jedoch in H arb. Kapuze: Die 1.-11. Rd wie bei Püppchen 1, jedoch in H arb. 12. Rd: Fe M. Zu Garn P wechseln. 13. + 14. Rd: Fe M.

FERTIGSTELLEN: Pro Püppchen: Jacke über den Körper ziehen und oben mit ein paar Stichen ixieren. Lt Foto Haare auf den Kopf nähen, bei Püppchen 3 beids einen Dutt annähen. Nase annähen. Mund mit rotem, Augen und ggf Wimpern mit schwarzem Sticktwist aufsticken bzw 2 Augen aufkleben. Wangen ggf mit Rouge röten. Die Kapuze auf den Kopf setzen, sodass der Plüschrand das Gesicht umschließt, und unten mit ein paar Stichen ixieren. Kopf auf den Körper nähen. Arme in die Ärmel der Jacke stecken und beide zus beweglich annähen, dafür mit einer langen Nadel durch beide Arme und den Körper stechen und so die Arme gleichzeitig befestigen.