Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

Er nannte sich Ed


Logo von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL
Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper ⋅ Ausgabe 11/2022 vom 27.10.2022

BESTEN

Wenn »vorsorglich« dementiert wird, was gar nicht bekannt ist, ist für gewöhnlich eine ganz große Schweinerei im Gange!

Aus dem Weißen Haus hieß es eines Tages, es sei absolut unwahr, eigentlich aus der Luft gesogen, ja reineweg gelogen, dass aus der NSA – dem größten amerikanischen Geheimdienst zur Ausspähung des Auslands – diese und jene Daten und vielleicht auch diverse Büroartikel weggekommen bzw. momentan nicht auffindbar seien. Aber man werde den dreisten Dieb rasch erwischen, an einer Tankstelle oder in einem schäbigen Motel.

Zu fraglicher Zeit – es war der 6. Juni 2013, Bild erschien mit der Schlagzeile »Sex – warum er so gesund ist« – war ein gewisser Edward Snowden schon im Flieger. Bei sich im Umhängetäschchen hatte er 1,7 Millionen geheime Dokumente auf SD-Karten. Jede einzelne ließ die Hauptmacht des Imperialismus splitterfasernackt dastehen. Ab diesem Donnerstagmorgen – das ...

Artikelbild für den Artikel "Er nannte sich Ed" aus der Ausgabe 11/2022 von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das Satiremagazin EULENSPIEGEL, Ausgabe 11/2022

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2022 von HAUS MITTEILUNG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HAUS MITTEILUNG
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Ding dong, Telefon!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ding dong, Telefon!
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von ANSAGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ANSAGEN
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von WER WAR DAS ?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WER WAR DAS ?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
WER WAR DAS ?
Vorheriger Artikel
WER WAR DAS ?
Wir sind eins!
Nächster Artikel
Wir sind eins!
Mehr Lesetipps

... »politische Berlin« in persona der Frau Bundeskanzlerin war noch arglos im Bidet – war klar: Die National Security Agency bespitzelt Hinz & Kunz auf dem weiten Erdenrund, niederes Volk, das nichts zu sagen hat, mal ausgenommen.