Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 8 Min.

Ernährung Diät: Alle unter 500 kcal: Abnehmen ohne Diät Die 20 besten Schlank-Rezepte für den Herbst


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 40/2018 vom 26.09.2018
Artikelbild für den Artikel "Ernährung Diät: Alle unter 500 kcal: Abnehmen ohne Diät Die 20 besten Schlank-Rezepte für den Herbst" aus der Ausgabe 40/2018 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 40/2018

Faustregel für ein leichtes Leben: Gemüse oder Salat sollten Ihren Teller stets mindestens zur Hälfte füllen


Endlich ein paar Kilos abnehmen, wieder bequem in die Lieblingsjeans passen und schlank bleiben: Das wünschen sich viele Frauen. Allzu oft scheitert dieser Wunsch am Alltag. Für Sport bleibt zwischen Beruf, Haushalt und Familie zu wenig Zeit, komplizierte Diäten passen auf Dauer nicht ins Leben. Doch der Erfolg einer Ernährungsumstellung hängt genau davon ab, wie gut und einfach sich neue, gesunde Routinen in Ihren Familienalltag integrieren lassen.

Wir machen es Ihnen jetzt mit 20 neuen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 40/2018 von Viel Vergnügen mit Ihrer neuen: Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viel Vergnügen mit Ihrer neuen: Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von Faszinierende Fotos – wie aus einer anderen Welt: Naturvölker hautnah. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Faszinierende Fotos – wie aus einer anderen Welt: Naturvölker hautnah
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von News Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von Großes Mutter-Tochter Styling: von und „Wow, sind wir trendy!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Mutter-Tochter Styling: von und „Wow, sind wir trendy!“
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von Trends: So schön weiblich! Curvy-Looks für den Herbst. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: So schön weiblich! Curvy-Looks für den Herbst
Titelbild der Ausgabe 40/2018 von Topthema: Große Serie 27. Teil: Einfach besser leben! Bas Kast: „So essen Sie wirklich gesund“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Große Serie 27. Teil: Einfach besser leben! Bas Kast: „So essen Sie wirklich gesund“
Vorheriger Artikel
Einsatz im Garten: 10 To-dos, die jetzt draußen anfallen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ZUHAUSE: Einfach, schnell und kreativ einrichten: Wohn-Ideen mit …
aus dieser Ausgabe

... Light-Rezepten für die ganze Familie einfach. Jedes Gericht hat weniger als 500 kcal pro Portion, Sie müssen nur auswählen und sparen ohne Mehraufwand jede Menge Kalorien. Die Grundregel beim Abnehmen lautet, verbrauche jeden Tag mehr Energie, als du mit der Nahrung aufnimmst. Mit zwei der Schlank-Mahlzeiten plus Frühstück kommen Sie auf rund 1.200 bis 1.500 Kalorien pro Tag. Dieses Energie-Defizit führt dazu, dass der Körper auf Reserven zurückgreifen muss. Sagen Sie jetzt noch Nein zu Snacks und Ja zu Wasser, steht Ihrem Figurziel nichts mehr im Weg.

So oft wie möglich aus frischen Zutaten selber kochen ist der Schlüssel zu einer gesunden und vollwertigen Ernährung


Denn nur so wissen Sie immer ganz genau, was in Ihrem Essen steckt


1 Roter Linsensalat mit Feta & Rukola

Für 4 Portionen: 160 g rote Linsen in Gemüsebrühe 15 Min. gar kochen. 2 Äpfel putzen und fein würfeln. 200 g Kirschtomaten vierteln. 30 g Walnüsse grob hacken. 160 g Feta (light) zerbröckeln. 2 Hand voll Rukola waschen. 3 EL Nussöl mit 4 EL Apfelessig, Salz, Pfeffer, Zucker, geh. Thymian verquirlen, evtl. 2-3 EL Brühe unterschlagen und alle Zutaten vermengen, Salat abschmecken. Pro Portion: 360 kcal, KH: 32 g, F: 17 g, E: 20 g

2 Hähnchen im Schinkenmantel & Bohnen

Für 4 Portionen: 400 g Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser gar kochen. Evtl. zerstampfen. 4 Hähnchenbrüste (je 150 g) waschen, längs eine Tasche einschneiden und mit je 1 EL Kräuterfrischkäse füllen. Mit je 1 Scheibe Schinken umwickeln und in 2 EL Öl braten. 400 g grüne Bohnen putzen und in Salzwasser garen. 2 EL Kräuterbutter auf dem Fleisch zerlassen. Mit Kartoffeln, Bohnen und Brunnenkresse anrichten, Bratfett darüberträufeln. Pro Portion: 405 kcal, KH: 20 g, F: 17 g, E: 41 g

3 Spiegelei auf Kartoffel-Lauch-Gemüse

Für 4 Portionen: 3 Stangen Lauch putzen, waschen und das Weiß in Stücke schneiden. 600 g Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser 10 Min. garen. 400 g Karotten schälen, in Scheiben schneiden und 5 Min. mitgaren. Lauch zufügen, alles 5 Min. fertig garen. Fond mit geh. Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskat würzen und offen einköcheln. Mit 2 EL Butter verfeinern. Dazu 4 Spiegeleier in 1 EL Öl braten. Pro Portion: 325 kcal, KH: 35 g, F: 14 g, E: 15 g

4 Käsemuffins mit Salat

Für 4 Portionen: 8 Eier mit 70 g ger. Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. 8 Mulden eines Muffinblechs mit je 1 Scheibe Frühstücksspeck auslegen. Eier in die Mulden gießen, bei 180 Grad (Umluft) 30 Min. backen. 1 EL Senf mit dem Saft einer Zitrone, 2 EL Apfelessig, 4 EL Öl und 2-3 EL Wasser verquirlen, salzen, pfeffern. 2 Hand voll gem. Wildkräuter-Salat waschen. 1 Avocado würfeln. Alles anrichten. Pro Portion: 425 kcal, KH: 4 g, F: 35 g, E: 23 g

5 Tomaten-Kichererbsen-Pfanne

Für 4 Portionen: 500 g Brokkoli kochen. 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen hacken, in 3 EL Öl dünsten. 2 EL Tomatenmark mitanrösten. 400 g stückige Tomaten zufügen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zimt, Koriander- und Kümmelpulver würzen, offen einköcheln. 300 g Kichererbsen (Dose) abspülen, zufügen. 250 g Seelachs würzen, in 1 EL Öl braten. Würfeln, unterheben. Mit Brokkoli und 4 EL schwarzen Oliven anrichten. Pro Portion: 310 kcal, KH: 23 g, F: 13 g, E: 21 g

6 Salsiccia-Bällchen

Für 4 Portionen: Das Brät aus 4 Salsiccia-Würsten drücken (je 75 g) und mit 1 Ei, 1 geh. Zwiebel, 1 EL Oregano, 300 g Rinderhack verkneten. Würzen und Bällchen formen. In 1 EL Öl anbraten. 400 g Kirschtomaten halbieren und mit den Bällchen in eine Form geben. 2 Knoblauchzehen pressen, mit 3 EL Öl verrühren und darüberträufeln. Leicht salzen, pfeffern und bei 200 Grad 20 Min. backen. Für die Familie z. B. mit Nudeln oder Ciabatta servieren. Pro Portion: 490 kcal, KH: 4 g, F: 39 g, E: 30 g

7 Bohnen-Eintopf

Für 4 Portionen: 300 g grüne Bohnen waschen, putzen und 6 Min. in Salzwasser kochen. Abschrecken. 1/2 Stange Lauch hacken und in 3 EL Öl anschwitzen. Bohnen, 1 Lorbeerblatt, 1 Zweig Bohnenkraut zufügen und mit 50 ml Weißwein ablöschen. 1 l Hühnerbrühe angießen. 250 g Hähnchenfilet waschen, würfeln und mit 300 g Cannellini-Bohnen (Glas) zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und ca. 10 Min. garen. Pro Portion: 295 kcal, KH: 13 g, F: 11 g, E: 26 g

8 Süßkartoffel-Bowl mit Avocado & Pute

Für 4 Portionen: 500 g Süßkartoffeln schälen, würfeln und mit 1 EL Öl, 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer mischen. Bei 180 Grad ca. 25 Min. backen. 1/2 Rotkohl in Streifen schneiden und mit 1/2 TL Salz, 1 TL Honig, 2 EL Essig, 1 EL Öl, geh. Minze verkneten. 2 Romanasalate, 2 Avocados klein schneiden. 2 Karotten raspeln. 120 g Kichererbsen abbrausen. 400 g Putensteaks in 1 EL Öl von beiden Seiten braten. 30 g Cashewkerne rösten. Portionsweise in Schüsseln anrichten. Pro Portion: 485 kcal, KH: 42 g, F: 19 g, E: 34 g

9 Geflügel-Saltimbocca mit Karotten

Für 4 Portionen: 1,2 kg Karotten, 2 Bd. Lauchzwiebeln, 4 Äpfel putzen und fein würfeln. 500 g Hähnchenbrustfilets längs halbieren. Würzen, mit Salbei belegen und mit 80 g Prosciutto umwickeln. Feststecken, in 2 EL Öl anbraten. Bei 200 Grad 15 Min. im Ofen garen. Gemüse in 2 EL Öl 5 Min. dünsten. 3-4 EL Honig zufügen, offen karamellisieren. Apfel, Petersilie zufügen. 4 Min. dünsten, würzen. Fleisch zerteilen. Pro Portion: 450 kcal, KH: 47 g, F: 13 g, E: 34 g

10 Koteletts mit Spiegelei

Für 4 Portionen: 800 g Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser blanchieren. 600 g kleine Lammoder Schweinekoteletts und 40 g Schinkenwürfel in 2 EL Öl braten. Herausnehmen, warm halten und 4 Spiegeleier im Bratfett braten. Brokkoli abgießen und in einer Pfanne in 1 EL heißer Butter schwenken. Koteletts mit Ei und Brokkoli anrichten und mit Bratfett beträufeln, mit Thymian bestreuen. Pro Portion: 430 kcal, KH: 8 g, F: 30 g, E: 29 g

11 Panzanella Für 4 Portionen:

3 Scheiben Brot in Stücke schneiden. 2 Nektarinen oder 1 Mango entkernen und würfeln. 250 g Kirschtomaten waschen und halbieren. 2 Hand voll gemischter Wildkräutersalat waschen. Alles mit 4 EL Sprossen, 1 Hand voll Basilikum mischen. 2 EL Pinienkerne rösten. Für das Dressing Saft einer Zitrone, 2 TL Balsamessig, 2 geh. Knoblauchzehen und 1-2 TL Ahornsirup und 2 EL Öl verquirlen. Abschmecken. 30 Min. durchziehen lassen. Pro Portion: 255 kcal, KH: 30 g, F: 11 g, E: 7 g

12 Pilz-Frittata

Für 4 Portionen: 8 Eier mit 100 ml Milch, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. 1 Knoblauchzehe dazupressen. 1 Zwiebel und 300 g Champignons putzen und klein schneiden. In 1 EL Öl anbraten, würzen. 300 g gekochte Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. 150 g Feta (light) würfeln. Alles mit den Eiern mischen und in eine Auflaufform füllen. 15-20 Min. bei 180 Grad stocken lassen. Pro Portion: 360 kcal, KH: 17 g, F: 20 g, E: 28 g

13 Gebratener Lachs

Für 4 Portionen: 800 g kleine Kartoffeln kochen. 400 g Zucchini waschen und in Pommes schneiden. 4 Lachsfilets (à 125 g) würzen und in 1 TL Öl von beiden Seiten braun braten, im Ofen warm halten. Zucchini mit 2 EL Öl im Bratfett braten, dabei mit Salz, Pfeffer, Paprika und geh. Petersilie, etwas Zitronensaft würzen. Mit den Pellkartoffeln anrichten. Pro Portion: 445 kcal, KH: 30 g, F: 22 g, E: 28 g

14 Quinoa-Tomaten-Topf

Für 4 Portionen: 200 g Quinoa waschen und in 500 ml Brühe 15 Min. gar kochen. 2 Karotten, 1 Zwiebel, 2 Stangen Sellerie putzen und klein schneiden. In 1 EL Öl dünsten. 2 EL Tomatenmark, 250 ml Brühe und 600 Pizza-Tomaten (Dose) zufügen, aufkochen. 400 g Kichererbsen abbrausen und 5 Min. mitköcheln. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel, geh. Petersilie und Rosmarin würzen. Quinoa locker untermengen. Pro Portion: 405 kcal, KH: 59 g, F: 8 g, E: 18 g

15 Spinat-Lachs-Rolle

Für 4 Portionen: 260 g TK-Blattspinat auftauen. Ausdrücken und hacken. 100 g Gouda reiben. 8 Eier mit Salz, Pfeffer, Muskat schaumig schlagen. Käse, Spinat untermischen und auf 2 mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft) 12 Min. backen. Omeletts mit 200 g Kräuterfrischkäse (light) bestreichen und mit 200 g Räucherlachs belegen. Von der Längsseite aufrollen und warm genießen oder etwas durchziehen lassen. Pro Portion: 495 kcal, KH: 3 g, F: 36 g, E: 39 g

16 Auberginen-Schnitzel

Für 4 Portionen: 1 Fleischtomate, 1 rote Zwiebel, 1 Avocado putzen und fein würfeln. Mit 2 EL geh. Petersilie, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. 2- 4 EL Sojamehl mit 100 ml Mandeldrink zu einem flüssigen Teig verrühren, 10 Min. quellen lassen. 2 Auberginen waschen, längs in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und nach 10 Min. abtupfen. Mit Teig und 100 g gem. Mandeln panieren. In 4 EL Öl braten. Pro Portion: 380 kcal, KH: 11 g, F: 200 g, E: 11 g

17 Salat-Schiffchen

Für 4 Portionen: 600 g Hähnchenbrust mit Haut mit Paprikapulver, Pfeffer, Salz einreiben. 1/2 Gurke, 2 Avocados und 150 g Feta (light) klein würfeln und mit 200 g halbierten Kirschtomaten vermengen. Fleisch in 2 EL Öl braun braten und in Scheiben schneiden. Mit Salat auf Romanasalat-Blättern anrichten. Mit 2 EL Olivenöl oder Limettensaft beträufeln und mit einigen Blättchen Basilikum und Minze bestreuen. Pro Portion: 465 kcal, KH: 7 g, F: 31 g, E: 40 g

18 Hähnchen mit Spinat & Ofengemüse

Für 4 Portionen: 150 g TK-Blattspinat auftauen und ausdrücken. 125 g Mozzarella (light) würfeln, mit dem Spinat, Salz, Pfeffer, Muskat mischen. 4 Hähnchenbrüste waschen, längs eine Tasche einschneiden, mit Spinat füllen. In 2 EL Öl anbraten. Je 2 rote Zwiebeln, rote Paprika und Zucchini putzen, in Spalten schneiden und mit 2 EL Olivenöl, 2-3 angedrückten Knoblauchzehen mischen. Mit dem Fleisch auf einem Blech verteilen. Bei 180 Grad ca. 20 Min. backen. Pro Portion: 355 kcal, KH: 6 g, F: 16 g, E: 44 g

19 Champignon-Creme

Für 4 Portionen: 100 g Knollensellerie, 2 Zwiebeln, 1 Petersilienwurzel schälen, würfeln. 500 g Champignons putzen, in Scheiben schneiden, in 3 EL Öl braten. Würzen, 1/3 Pilze herausnehmen. Gemüse mitanbraten. 900 ml Brühe ergänzen, 25 Min. köcheln. Mit 150 ml Sahne, 40 g kalter Butter pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen, alles anrichten. Pro Portion: 325 kcal, KH: 10 g, F: 27 g, E: 6 g

20 Mediterraner Kartoffelsalat mit Oliven

Für 4 Portionen: 1 kg Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen. In Scheiben schneiden. 2 rote Paprika, 3 Tomaten und 1 Gurke waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. 1 kleine Zwiebel hacken, mit 3 EL Olivenöl, 3 EL Balsamessig, Salz und Pfeffer verquirlen. Alle Zutaten vermengen, würzig abschmecken und 60 Min. durchziehen lassen. 50 g grüne Oliven (entsteint) in Ringe schneiden und unter den Kartoffelsalat heben. Pro Portion: 320 kcal, KH: 49 g, F: 10 g, E: 8 g


Fotos: Deutsches Geflügel, iStockphoto (3), picture-alliance/dpa (3), seasons.agency/GU-Kramp + Gölling, StockFood (3)/Klaus Arras

Fotos: Picture Press (2)/Maike Jessen, picture-alliance/dpa (2), StockFood (5)/Klaus Arras/Rua Castilho, Seasons Agency (3)/GU-Schuerle Grossmann/GU-Kramp + Gölling