Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

»ES GEHT IMMER UM WACHSTUM«


Logo von Erfolg Magazin
Erfolg Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 5/2022 vom 25.08.2022
Artikelbild für den Artikel "»ES GEHT IMMER UM WACHSTUM«" aus der Ausgabe 5/2022 von Erfolg Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Erfolg Magazin, Ausgabe 5/2022

Ob du glücklich bist oder nicht, hängt nicht mit den Umständen zusammen, sondern mit deiner Bewertung« – mit Aussagen wie diesen füllt Dirk Kreuter große Hallen und sichert sich eine große Followerschaft in den sozialen Medien. Aufgrund seiner klaren – manche würden auch sagen provokanten – Art hat sich der 54-Jährige als Autor und Coach einen Namen gemacht und darf sich darüber hinaus bekanntester Verkaufstrainer Deutschlands nennen. Zudem ist er mit einer seiner Veranstaltungen, der »Weltmeisteroffensive«, sogar im Guinness Buch der Rekorde vermerkt. Wir haben uns dem Mann, der seine Kritiker und Fans gleichermaßen fasziniert, in einem Porträt genähert.

Auf sich selbst schauen – Kreuters Weg zum Erfolg

Dirk Kreuter ist ein Star unter den Verkäufern, daran gibt es keinen Zweifel. Mit seiner Online-Präsenz, den Ratschlägen aus seinen Podcasts und seinen Tipps auf YouTube erreicht Kreuter die breite ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,50€statt 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Erfolg Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2022 von Mit Überheblichkeit ans Ziel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit Überheblichkeit ans Ziel
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von Rekord-Einschaltquoten: Wie die EM den Blick auf den Frauenfußball veränderte. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rekord-Einschaltquoten: Wie die EM den Blick auf den Frauenfußball veränderte
Titelbild der Ausgabe 5/2022 von ERFOLG IM BERUF. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERFOLG IM BERUF
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Die 500 wichtigsten Köpfe der Erfolgswelt
Vorheriger Artikel
Die 500 wichtigsten Köpfe der Erfolgswelt
Dirk Kreuler
Nächster Artikel
Dirk Kreuler
Mehr Lesetipps

... Masse. Vom Laien bis zum hin zum Unternehmer trifft man auf seinen Veranstaltungen, Erfahrungsberichten zufolge, die unterschiedlichsten Gruppen an. Doch begann die Karriere unseres Experten zunächst recht unscheinbar: Nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann ist der in Neuss am Rhein geborene Kreuter im Jahr 1990 als Handelsvertreter im Sportartikel- und Fahrradhandel aktiv. Da die Produkte erklärungsbedürftig sind, hält Kreuter Schulungen ab. Langsam werden aus den Schulungen Trainings, Kreuter sieht hierin eine Chance, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen – und ergreift sie. »Schau anderen nicht zu, wie sie deinen Traum leben. Lebe deinen Traum selber« wird er später seiner Anhängerschaft vermitteln.

Seine Motivation – das Image des Verkäufers zu verbessern – zieht sich dabei wie ein roter Faden durch all seine Projekte. Dass Verkäufern wieder mehr Wertschätzung entgegengebracht wird, dafür steht er ein, das treibt ihn an. Damit das, was er an Expertise vermittelt, inhaltlich Hand und Fuß hat, investiert Kreuter bereits zu Beginn seiner Karriere in Weiterbildung. So lässt er sich beispielsweise mehrfach als Trainer ausbilden und sammelt Fachqualifikationen. Das zahlt sich aus – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Kreuter schafft es schnell, renommierte Kunden an Land zu ziehen: DAX-notierte Unternehmen und der deutsche Mittelstand zählen bis ins Jahr 2016 hinein zu seiner hauptsächlichen Zielgruppe.

»Ob du glücklich bist oder nicht, hängt nicht mit den Umständen zusammen, sondern mit deiner Bewertung.«

»Verkaufen ohne CTA (Call-to-Action) ist beraten«

Dass Dirk Kreuter auch im Bereich Vertrieb ein absoluter Fachmann ist, erkennen sogar seine Kritiker weitgehend an. In einer seiner Podcastfolgen hebt »personal CFO« Jörg Roos beispielsweise die große Bedeutung Kreuters für die Vertriebsbranche hervor – ungeachtet dessen, dass er Kreuters Ansichten nicht uneingeschränkt teilt. Roos ist nicht der Einzige, der das Auftreten unseres Experten mit einer gewissen Skepsis beäugt, denn Kreuter steht für klare Worte, sein Verkaufsstil ist in den Augen vieler fast schon als aggressiv zu bezeichnen. Kreuter selbst bestreitet dies nicht, unterstreicht solche Statements stattdessen sogar noch, indem er entgegnet, er sei schließlich Verkäufer, kein Berater – und Verkaufen ohne CTA (Call-to-Action), also ohne eine Handlungsaufforderung an das Gegenüber, sei nun mal nichts anderes als Beratung. Ihm zufolge sei es einer der schwerwiegendsten Fehler, die ein Verkäufer machen könne, nicht rechtzeitig zum Abschluss zu kommen.

Die Gegenwehr, auf die ein solches Mindset innerhalb der Vertriebsbranche stößt, trägt er sogar demonstrativ wie eine Auszeichnung vor sich her. Kritik zeige nur, wie gut man positioniert sei, so Kreuter.

Markenzeichen: Innovation

»Was immer fehlte, war das eine Puzzleteil: nämlich, es selbst zu tun.«

Mit seinen markigen Worten und seinem selbstbewussten Auftreten gerät Kreuter zwar während seiner Karriere mehrfach in die Schlagzeilen und wird dadurch als streitbarer Verkaufstrainer und Speaker einer großen Öffentlichkeit bekannt, doch sein Erfolgsgeheimnis sieht er an anderer Stelle. Er steht für »innovative neue Methoden, die auch wirklich funktionieren«, sagt er. Hierdurch böte er »nachweislich außergewöhnliche Resultate. Individuelle Lösungen für (…) Kunden«.

Das mag der Grund sein, weswegen er auch nicht mehr nur als ein Speaker und Verkaufstrainer angesehen werden will, wie Kreuter uns erzählt. Denn hierüber könnte leicht vergessen werden, dass Kreuter für zahlreiche Errungenschaften der Vertriebsbranche verantwortlich ist: So habe er schon Anfang der 2000er Jahre Seminare international auf Englisch abgehalten, teilt Kreuter uns gegenüber mit. Die Art, wie er dies herausstellt, zeigt, für wie wichtig er es hält, sich von der Masse abzuheben. Dem Streben nach Innovation ist er bis heute treu geblieben: Noch während der Pandemie setzte er etwa neue Maßstäbe für Live-Events im deutschsprachigen Raum, indem er seine »Vertriebsoffensive« digital abhielt – im 360-Grad-Studio und mit, eigenen Angaben zufolge, mehreren Tausend Teilnehmern. »In der Krise werden die Karten komplett neu gemischt«, sagt er dazu.

Zu seinen Alleinstellungsmerkmalen gehört auch das mediale Großaufgebot, mithilfe dessen er seine Verkaufsstrategien mit der Welt teilt. »Niemand anderes bietet seinen Kunden eine solche Bandbreite an Formaten«, erklärt Kreuter. »Unser größter Onlinekurs hat mehr als 1000 Videos, der Umfang ist manchmal zwei Minuten, manchmal aber auch 90 Minuten.« Relevant sei hier lediglich ein Thema: »Es geht immer um Wachstum. An erster Stelle um persönliche Weiterentwicklung, persönliches Wachstum, woraus unternehmerisches Wachstum und schließlich finanzielles Wachstum resultiert.«

Doch nicht nur online ist das Multitalent aktiv: Auch analoge Medien nutzt er als Mittel der Kommunikation mit potenziellen Kunden. Zählt man die Werke hinzu, bei denen er lediglich Co-Autor war, so sind ihm weit über 50 Buchveröffentlichungen zuzuschreiben – darunter auch »Entscheidung: Erfolg«, ein Ratgeber, der laut Kreuter bereits weit über 500.000 Mal verkauft wurde.

Experte in Theorie und Praxis

»Was immer fehlte, war das eine Puzzleteil: nämlich, es selbst zu tun«, beschreibt Kreuter seinen Antrieb, sich neben seinen weiteren Tätigkeitsfeldern wieder verstärkt auf das Unternehmertum zu fokussieren. Selbstverständlich habe er auch schon zuvor demonstrieren können, wie der Vertrieb funktioniere und sich optimieren lasse; als Nachweis dafür dienten schließlich zahlreiche Kundenprojekte, meint Kreuter. Doch dabei wollte er es nicht belassen, sondern selbst die praktischen Früchte seiner theoretischen Fähigkeiten ernten. »Was mich immer geärgert hat, war, dass ich genau wusste, wie es besser geht, und dies auch genau erklären konnte«, erläutert er uns gegenüber.

Seit einigen Jahren ist er daher selbst Inhaber diverser Firmen: Da ist zunächst der BV, der Bestseller Verlag, welcher laut Kreuter 2020 mittlerweile achtstellige Umsätze vorzuweisen hat. Auch mit seinen weiteren Unternehmen, zu denen auch die Marketingagentur MBC My Best Concept GmbH zählt, kann er anderen vorleben, was seiner Ansicht nach einen guten Unternehmer auszeichnet: Etwa, dass er sich an keine Blaupause halte, wie Kreuter sagt – und natürlich, dass er »richtig gut verkaufen«, Mitarbeiter führen und rekrutieren könne. Hinzu kämen auch besondere Persönlichkeitsmerkmale, beispielsweise Resilienz. Doch all diese Faktoren könne man sich bis zu einem gewissen Grad auch aneignen, meint Kreuter. Bei den allerwenigsten sei es schließlich das Talent, das sie zu angesehenen Unternehmern mache.

»Der Umsatz ist für mich einfach nur das Feedback des Marktes, wie wertvoll meine Dienstleistung für meine Kunden ist.«

Dass Kreuter selbst diese oben beschriebenen Fähigkeiten in sich vereint, dafür ist sein Erfolg auch in diesem Bereich das beste Indiz: »Heute sind wir auf dem Weg, das erste Mal 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr zu generieren und das mit 140 Mitarbeitern an den Standorten Bochum, Hannover und Dubai«, gibt er uns gegenüber an und erwähnt, dass er bereits weiter expandieren wolle: Im folgenden Jahr werde man auch einen Standort in Singapur eröffnen. »Der nächste Schritt ist, das, was in Deutschland funktioniert, auch international anzubieten«, erläutert Kreuter einen Einblick in seine Zukunftsplanung.

Die nächsten Ziele bereits im Blick

Speaker, Verkaufsprofi, Buchautor, erfolgreicher Unternehmer – man könnte meinen, Dirk Kreuter sei auf dem Gipfel des Erfolgs angelangt. Auch privat scheint er angekommen zu sein; er lebt in Dubai, hat eine Frau und zwei Kinder. Hier könnten die Leute noch verkaufen, erzählt er, begeistert von seiner Wahlheimat, in einem seiner Videos. Was soll jetzt noch kommen? Für Kreuter kann es darauf nur eine Antwort geben: neue Ziele. »Die Internationali- sierung, ein Spiegel-Bestseller und noch mehr Menschen dabei zu helfen, mit ihren Geschäftsmodellen und ihren Unternehmen außergewöhnlich zu wachsen«, das hat sich der Verkaufsexperte für die Zukunft vorgenommen – und man kann sich vorstellen, dass er diese neuen Meilensteine in seiner Karriere bald erreichen wird. Denn Dirk Kreuter weiß, dass er gebraucht wird, dass sein Erfolg kein Zufallsprodukt ist, sondern sich daraus speist, dass er mit seiner unnachahmlichen Art eine Marktlücke füllt. »Der Umsatz ist für mich einfach nur das Feedback des Marktes, wie wertvoll meine Dienstleistung für meine Kunden ist«, lautet sein selbstbewusstes Statement.

Seit über 30 Jahren steht der Name Dirk Kreuter nun für erfolgreichen Vertrieb und streitbare Thesen. Und wir sind uns sicher: Mit seinem Auftreten und seiner großen Expertise wird das Verkaufstalent auch in Zukunft immer dort gefragt sein, wo es darum geht, den Stellenwert des Verkäufers in der Gesellschaft nachhaltig zu verbessern.

AS