Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 11 Min.

„es ist alles und durchaus Beethoven!“


Musik & Kirche - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 15.05.2020

Beethovens Bonner Kantaten


In Bonn wuchs Beethoven in einem kirchenmusikalischen Umfeld auf. Schon als Elfjähriger spielte er die Orgel in der Messe. Aus den wenigen Kompositionen der früheren Jahre stechen zwei groß angelegte Kantaten heraus, die er anlässlich des Todes von Kaiser Joseph II. und der Ernennung von Leopold II. zum Kaiser schuf.

Artikelbild für den Artikel "„es ist alles und durchaus Beethoven!“" aus der Ausgabe 3/2020 von Musik & Kirche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Musik & Kirche, Ausgabe 3/2020

Stephan Eisel (* 1955) hat in Marburg und Bonn Politik- und Musikwissenschaft sowie Neuere Geschichte studiert. Er war enger Mitarbeiter von Bundeskanzler Helmut Kohl, hatte verschiedene Leitungsfunktionen in der Konrad-Adenauer-Stiftung inne und war Mitglied des ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Musik & Kirche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von aktuell: Durchschlagend. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
aktuell: Durchschlagend
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Kennen wir Beethoven?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kennen wir Beethoven?
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „Ich hätte vor ihm niederknieen mögen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich hätte vor ihm niederknieen mögen“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „Mein Größtes Werk ist eine große Meße“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Mein Größtes Werk ist eine große Meße“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „… auf menschliche Art geistreich“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„… auf menschliche Art geistreich“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „Denk, o Mensch, an deinen Tod; säume nicht, denn eines ist not“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Denk, o Mensch, an deinen Tod; säume nicht, denn eines ist not“
Vorheriger Artikel
„… auf menschliche Art geistreich“
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel „Denk, o Mensch, an deinen Tod; säume nicht, denn eine…
aus dieser Ausgabe