Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser


meine Familie & ich - epaper ⋅ Ausgabe 6/2019 vom 08.05.2019

Das Beste aus der Heimatküche

Ein „Luckeleskäs“ darf imAllgäu bei keiner Brotzeit fehlen. Der pikante Aufstrich ist im eigentlichen Sinne kein Käse, sondern Quark, der mit Schmand, Sahne und Gartenkräutern verfeinert wird. Seinen Namen hat die Mischung von den „Luckelen“, schwäbisch für Küken, die früher mit Quark aufgezogen wurden. Wenn auch Sie ein tolles Gericht aus Ihrer Region kennen, schicken Sie das Rezept an:leserservice@meine-familie-und-ich.de . Die besten werden hier veröffentlicht.

Luckeleskäs

Artikelbild für den Artikel "ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser" aus der Ausgabe 6/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zubereitung 15 Minuten
Zutaten für 4–6 Portionen
1 Knoblauchzehe je ½ Bund Petersilie und Schnittlauch
100 g Schlagsahne
250 g Magerquark
200 g Schmand
50 ml Milch
1 TL Zitronensaft
1 TL Kümmelsamen Salz, Pfeffer

1 Knoblauch abziehen, fein hacken. Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Schnittlauch in Ringe schneiden. Sahne steif schlagen.

2 Quark und Schmand mischen, mit Milch und Zitronensaft glatt rühren, dann geschlagene Sahne unterheben. Knoblauch, Kümmel und Kräuter einrühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen Bauernbrot oder Pellkartoffeln.

Pro Portion (bei 6 Portionen) 280 kcal/1180 kJ 54 g KH, 8 g EW, 14 g F

Nachkochen & gewinnen*

Artikelbild für den Artikel "ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser" aus der Ausgabe 6/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser" aus der Ausgabe 6/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Katrin Senkel aus Gottenheim hat den Kräuter-Schmarren aus Heft 3 zubereitet:Meine Tochter fand es super, beim Zerzupfen des Teigs mitzuhelfen. Die herzhafte Variante eines Schmarrens war sehr lecker! Vielen lieben Dank für die Idee!“ Wenn auch Sie ein Rezept nachgekocht haben, schicken Sie gern ein Foto davon an: leserservice@meine-familie-und-ich.de. Für jede Veröffentlichung im Heft gibt’s ein exklusivesWeinpaket der Württemberger Weingärtnergenossenschaften im Wert von 100 €. Württemberger Wein steht für einzigartige Qualität und Vielfalt. Weitere Infos unter www.weinheimat-württemberg.de

Fragen an die Redaktion

Artikelbild für den Artikel "ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser" aus der Ausgabe 6/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Carolin Stuiber, Leserservice (siehe Seite 87)


Erika Schneider aus Schönaich

„Sind bittere Gurken gesundheitsschädlich?“

Ja, bittere Gurken sollte man deshalb nicht essen! Der Geschmack entsteht durch den Inhaltsstoff Cucurbitacin, der Übelkeit und Darmbeschwerden auslöst. Bei übermäßigem Verzehr kann er sogar zum Tode führen. Cucurbitacin reichert sich z. B. durch falsches Saatgut und Düngemittel oder bei langen Trockenperioden an. Gurken aus dem Supermarkt sind weitestgehend bitterstofffrei.

Maike Wengert aus Krefeld

„Welcher Käse ist zum Grillen geeignet?“

Artikelbild für den Artikel "ESSEN VERBINDET: Ihre Seite, liebe Leser" aus der Ausgabe 6/2019 von meine Familie & ich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Beispielsweise Halloumi aus Zypern. Er wird aus Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch hergestellt. Wegen des hohen Schmelzpunkts zerfließt er nicht und behält auch bei großer Hitze auf dem Grillrost seine feste Struktur.

Anne Tress aus Bern

„Wie lange kann ein Küchenschwamm verwendet werden?“

Das ist abhängig davon, wie oft ein Schwamm benutzt wird. Zwei Regeln sollte man beachten: 1. Den Schwamm nach Gebrauch immer gut auswringen und trocken lagern, denn Bakterien lieben feuchtes Milieu. 2. Fängt ein Schwamm an zu riechen, sollte er bei 60 Grad gewaschen oder gegen einen neuen ausgetauscht werden.

Bezugsadressen finden Sie auf Seite 87


Fotos: burdafood.net-Archiv/Eising Studio – Food Photo & Video, Martina Görlach; Shutterstock (2)/bioraven/Moving Moment; burdafood.net/Joerg Lehmann, Foodstyling: Jörg Götte, Sigrun Schuppler, Requisite: Elke Westphal; privat

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Willkommen im neuen Heft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen im neuen Heft
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von RUND UMS EINKAUFEN: markt-notizen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUND UMS EINKAUFEN: markt-notizen
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von FAMILIENKÜCHE: Pastasaucen: 9 Richtige fürs Nudelglück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FAMILIENKÜCHE: Pastasaucen: 9 Richtige fürs Nudelglück
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von SAISONFRISCH: Herzhafte Kräuterküche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SAISONFRISCH: Herzhafte Kräuterküche
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von EINFACH BACKEN: Aber bitte mit Sahne!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EINFACH BACKEN: Aber bitte mit Sahne!
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von BACKSCHULE: Beerenkuchen mit Zwillingsteig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BACKSCHULE: Beerenkuchen mit Zwillingsteig
Vorheriger Artikel
Willkommen im neuen Heft
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel RUND UMS EINKAUFEN: markt-notizen
aus dieser Ausgabe