Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 13/2020 vom 21.03.2020

Die letzte Klappe ist gefallen! Am 29. März flimmert die allerletzte Folge der „Lindenstraße“ über die Mattscheibe. Und damit geht nicht nur für die vielen Fans eine Ära zu Ende. Wir haben bei den Stars der Kultserie mal nachgehakt, wie schwer ihnen der Abschied fällt. Und vor allem: Wie es nach dem Serien-Ende für sie weitergeht…

Marie-Luise Marjan

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die „Lindenstraße“ machte einen großen Teil meines Lebens aus, sie war irgendwie wie meine Familie, da sind so viele Freundschaften entstanden, für immer.

Dieses Jahr werde ich nur Lesungen annehmen. Ich sage immer, jetzt kommt der dritte Lebensabschnitt. Es gibt einige Rollenangebote, diese muss ich aber erst sichten. Auf keinen Fall möchte ich eine Daily Soap machen

Andrea Spatzek

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die Lindenstraße wird immer ein Teil meines Lebens bleiben, sie wird mir fehlen, schließlich war ich von Anfang an dabei.

In Zukunft werde ich da weiter machen, wo ich angefangen habe: viel Theater spielen. Und dann schauen wir mal, was die Zukunft noch bringt!

Rebecca Siemoneit-Barum

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Ich verliere meinen langjährigen Arbeitsplatz, ein Zuhause und einen Zufluchtsort.

Ich schaue nach vorn und werde weiterhin als Moderatorin, Sängerin und auch als Musicaldarstellerin arbeiten. Und natürlich möchte ich auch als Schauspielerin im TV zu sehen sein

Liz Baffoe

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die Lindenstraße war der Start meiner Karriere, welche mich bis heute begleitet. Es war eine schöne und auch lehrreiche Zeit

Irene Fischer

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Ich bin mit der Lindenstraße mehrfach verbunden, weil ich nicht nur über viele Jahre Anna Ziegler spielte, sondern auch viele Jahre 330 Drehbücher für die Serie geschrieben habe und mein Ex-Partner einer der Regisseure war.

Ich werde als Autorin schreiben und vielleicht wieder Theater spielen

Sonja Peplow

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Ich fand es immer toll, dass meine Lisa ganz anders ist als ich. Die „Lindenstraße“ hat hauptsächlich Geschichten aus dem Alltag erzählt und das wird im Fernsehen künftig fehlen. Und auch ich werde sie vermissen, denn ich kenne ja gar kein Leben ohne sie

Sybille Waury

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Ich werde weiterhin in Berlin als Shiatsu-Lehrerin und als Shiatsu-Praktikerin in meiner Praxis arbeiten.

Mit dem Aus der „Lindenstraße“ verliere ich mein zweites, mir sehr liebes Leben

Moritz A. Sachs

Artikelbild für den Artikel "EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die regelmäßige Arbeit mit den Kollegen, mit dem ganzen Team, werde ich sehr vermissen. Ich bin ja schließlich seit meinem 7. Lebensjahr dabei und jetzt bin ich 42.

Nun freue ich mich über mein erstes Buch „Ich war Klaus Beimer“, das Ende März auf den Markt kommt. Zunächst einmal arbeite ich hinter der Kamera – als Regieassistent bei „Unter uns“


Fotos: ddp images (2), Getty Images (3), imago images (2), picture alliance, WDR

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 13/2020 von MAXIMA UND WILLEM-ALEXANDER: Grüße aus dem Paradies!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAXIMA UND WILLEM-ALEXANDER: Grüße aus dem Paradies!
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von MICHELLE UND IHRE TOCHTER MARIE: Rührende Versöhnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHELLE UND IHRE TOCHTER MARIE: Rührende Versöhnung
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Kuriose Extra wünsche unserer Stars und Sternchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kuriose Extra wünsche unserer Stars und Sternchen
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von HOWARD CARPENDALE: Grund zum Glücklichsein …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HOWARD CARPENDALE: Grund zum Glücklichsein …
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von PRINZESSIN MADELEINE: Ein neues Foto sorgt für Wirbel!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PRINZESSIN MADELEINE: Ein neues Foto sorgt für Wirbel!
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Unvergessen: Meine Film-Stars: LIEN DEYERS (†) Ihr letzter Gedanke galt Heinz Rühmann. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unvergessen: Meine Film-Stars: LIEN DEYERS (†) Ihr letzter Gedanke galt Heinz Rühmann
Vorheriger Artikel
MAXIMA UND WILLEM-ALEXANDER: Grüße aus dem Paradies!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel MICHELLE UND IHRE TOCHTER MARIE: Rührende Versöhnung
aus dieser Ausgabe