Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Extra : So werden alle Räume ohne Stress blitzblank : Die100 besten Tipps für den Frühjahrsputz


Welt der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 04.01.2019
Artikelbild für den Artikel "Extra : So werden alle Räume ohne Stress blitzblank : Die100 besten Tipps für den Frühjahrsputz" aus der Ausgabe 2/2019 von Welt der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Welt der Frau, Ausgabe 2/2019

Die Feiertage sind vorbei, die Tage werden wieder länger und heller – eine ideale Zeit fürs Großreinemachen! Wenn alles wieder ordentlich und sauber ist, gibt uns das ein richtig gutes Gefühl!


Allgemeines

1 Musik hilft beim „ l angwe i l i gen“ Hausputz. Lieblings- CD oder -Playlist einlegen, los geht’s.

2 Starten Sie mit einem leckeren und ausgiebigen Frühstück. Das bringt Kraft und gute Laune.

3 Bereiten Sie Ihre Grundausstattung vor: Staubwedel, Staubsauger, Wischlappen, Eimer, Putzmittel und Gummihandschuhe sollten bereit sein.

4 Spezielle Reiniger besorgen: WC-Reiniger, Entkalker für die Kaffeemaschine, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Welt der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Liebe Leserin!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin!
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Hallo, Winter! Das alles lieben wir an dir!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hallo, Winter! Das alles lieben wir an dir!
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Mode: Starke Farben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: Starke Farben
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Extra-Report : Von Luckenwalde über Marzahn an den Broadway – und wieder zurück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Extra-Report : Von Luckenwalde über Marzahn an den Broadway – und wieder zurück
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von SCHÖNHEIT : Gönnen Sie sich etwas Zeit für sich selbst! : Echte Wo hlfühlmomente. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHÖNHEIT : Gönnen Sie sich etwas Zeit für sich selbst! : Echte Wo hlfühlmomente
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von Diät: Essen Sie sich schön, schlank & glücklich : 7 Pfund weg mit der neuen Detox-Diät. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diät: Essen Sie sich schön, schlank & glücklich : 7 Pfund weg mit der neuen Detox-Diät
Vorheriger Artikel
Kolumne : Vorfreude auf Wärme & Licht
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel REISE: Hier ist die Luft : wie Champagner
aus dieser Ausgabe

4 Spezielle Reiniger besorgen: WC-Reiniger, Entkalker für die Kaffeemaschine, Backofenspray oder Teppichreiniger.

5 Generell gilt von oben nach unten putzen, von hinten nach vorn und von rechts nach links.

6 Erstellen Sie einen Zeitplan. Wann haben Sie Zeit, um mehrere Stunden zu putzen? Machen Sie den Termin fest!

7 Utensilien erst wechseln, wenn ein neuer Arbeitsschritt erfolgt – das spart Zeit. Also: Raum komplett staubwischen, dann Ob e r f l ä c h en feucht abwischen, dann saugen usw.

8 Gehen Sie geordnet vor. Legen Sie fest, welche Räume zuerst dran sind. Funktionale Räume wie Küche und Bad am Ende machen.

9 Herumliegende Gegenstände aufräumen. Zeitungen entsorgen, Spielzeug in Kisten packen und Kleidung zurück in den Schrank legen.

10 Entrümpeln Sie bei der Gelegenheit gleich. Was kann im Keller für die nächste Saison eingelagert werden, was kommt auf den Müll?

11 Soll etwas noch Wertvolles oder Gutes weg, beiseitelegen und nach dem Frühjahrsputz über Kleinanzeigen oder das Internet verkaufen.

12 Sehen Schuhe, Pullover und Co. noch gut aus, passen aber nicht mehr, einfach in die Kleiderspende geben.

13 Schubladen ausräumen, entrümpeln und nass auswischen. Kleinkram eventuell mit praktischen Utensilos trennen bzw. aufbewahren.

14 Keller gesondert nach dem Frühjahrsputz an einem anderen Tag auf- und ausräumen sowie staubsaugen und entstauben.

15 Zimmerpflanzen freuen sich über eine ausgiebige Dusche, bei der der Staub von den Blättern gespült wird.

16 Das Rad überprüfen, putzen und die Kette ölen. Notfalls beim Radprofi frühlingsfest machen lassen.

17 Bei schönem Wetter das Auto rausholen, gründlich saugen, Fenster wischen und aufräumen. Sind zudem alle Erste-Hilfe- Utensilien drin?

18 Erledigen Sie an einem gesonderten Abend Ihre Ablage. Heften Sie Dokumente ab, erledigen Sie Ihre Dinge und sortieren Sie Ihr E-Mail-Fach.

19 Wird gern ignoriert, aber zuerst gesehen: der Flur! Staubsaugen, wischen, Spiegel putzen und Garderobe abstauben und aussortieren.

20 Verteilen Sie die Zimmer an die Familienmitglieder, so wird die Wohnung viel schneller sauber!

Schlafzimmer

21 Kleiderschrank au s m i s te n und nur die Teile behalten, die Sie auch tragen. Mängelexemplare und zu enge oder unmodische Teile aussortieren.

22 Bei einem Teil unsicher? In eine Kiste packen, in den Keller stecken, und wurde es nach sechs Monaten nicht gebraucht, weg damit.

23 Bei der Gelegenheit Schubladen und Co. direkt mit einem feuchten Lappen auswischen.

24 Trennen Sie die Kleidung im Schrank in Freizeit- und Business-Outfits oder nach Farben. Rock, Hose und Kleid bekommen eigene Bügel.

25 Zeitsparend am Morgen: komplette Outfits zusammenstellen und an einen Bügel hängen.

26 Gleiche Bügel verschaffen Übersicht, schmale Platz. Spezialbügel für Taschen, Gürtel und Krawatten schaffen Raum.

27 Aus einem Kleiderbügel und ein paar Wäscheklammern wird ruck, zuck ein Tuchhalter.

28 Bettwäsche sowie Schonbezug der Matratze waschen und wechseln. Matratze bei Minusgraden zwei Stunden rausstellen, das tötet Milben ab.

29 Lampenschirme aus Glas abwischen, solche aus Stoff ausklopfen. Nachttisch leeren und reinigen.

30 Decken und Kissen einmal im Jahr waschen und Daunen-Exemplare mit zwei Tennisbällen in den Trockner geben.

31 Gardinen abhängen und waschen. Währenddessen die Fenster putzen, dabei nicht die Rollläden oder Jalousien vergessen.

32 Für streifenfreie Fenster ein paar Tropfen Handspülmittel und etwas Spiritus in fünf Litern Wasser aufgelöst nehmen.

33 Nicht nur unter dem Bett, sondern auch dahinter saugen. Kopfteile nach Bedarf abwischen oder sogar waschen

34 Die Waschmaschine säubern: das Waschpulverfach, die Gummiabdichtungen und das Fusselsieb.

35 Wäsche immer direkt in passende Körbe (Weiß, Dunkel, Bunt, Feinwäsche) sortieren.

36 Persönliche, beschriftete Wäschekisten für jedes Familienmitglied erleichtern das Einsortieren.

37 Teppich ausklopfen und evtl. mit einem Teppichreiniger intensiv abschrubben und trocknen lassen.

38 Heizkörper sowie die Ecken der Wände und Decke nicht vergessen abzustauben. Manche Tapetensorten lassen sich feucht abwischen.

39 Für ganz Genaue: Strom abdrehen und Steckdosengehäuse abschrauben und säubern. Eventuell gegen neue austauschen. Komplett (!) trocken wieder anbringen.

40 Lichtschalter, Tür- und Kommodenknäufe sowie andere Griffe in die Säuberungsaktion miteinbeziehen.

Wohnzimmer

41 Irgendwo liegt eventuell noch ein Ohrring herum? Vor dem Staubsaugen die Düse abziehen und eine Nylonstumpfhose über das Saugrohr ziehen.

42 Bringt schnell Ordnung mit Kleinkindern: eine Ordnungsbox in die ruck, zuck Spielzeug geworfen werden kann.

43 Unruhe in vollen Regalen mit Ausmisten und einheitlichen, hübschen Ordnungshelfern und -kisten beseitigen.

44 Kissen, Vorhänge und Deko in einer Farbwelt aussuchen, das wirkt harmonischer, als wenn alles kunterbunt ist.

45 Behälter nach Wunsch schick etikettieren, vor allem im Haushaltsschrank oder im Keller.

46 Zuerst staubsaugen, danach (staub-)wischen. Vorher alle Stühle und Gegenstände aus dem Weg räumen.

47 Wie in jedem Zimmer: ausräumen, ausmisten, abstauben und abwischen. Wenn es geht, auch unter und hinter dem Regal putzen und wischen.

48 Als Tücher zum Staubeinfangen eignen sich ausrangierte oder kaputte Nylonstumpfhosen. Mit Decke und Lampen anfangen.

49 Besen mit einem alten Kopfkissen beziehen. So erreichen Sie jede Ecke, egal, wie hoch sie ist.

50 Riecht der Staubsauger etwas muffig, einfach ein wenig Waschmittel auf den Boden geben und aufsaugen.

51 Gardinen mit einer Tüte Backpulver und Vollwaschmittel waschen, dann gleich feucht aufhängen.

52 Bei den Möbelstücken neben Fronten auch Füße und Beine nicht vergessen zu säubern.

53 Ein feuchtes Laken über angestaubte Polstermöbel legen und diese fest abklopfen. Laken in die Wäsche, fertig.

54 Rollos lassen sich einfach mit einer feuchten Socke, die Sie sich über die Hand ziehen, abwischen.

55 Spiegel mit nebelfeuchtem Mikrofasertuch abwischen, dann mit einem weichen Baumwolltuch nachpolieren.

56 Alte (selbst aufgenommene) CDs, Kassetten und VHS-Kassetten digital auf den PC überspielen und entsorgen. Nur wichtige Nostalgiestücke behalten.

57 Fußabtreter entweder in die Waschmaschine geben, mit dem Gartenschlauch abspritzen oder in der Wanne waschen.

58 Schuhe im Flur nicht vergessen: Sohlen abklopfen, mit einer Bürste putzen und mit passender (Leder-)Pflege behandeln.

59 Nasse Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen und trocknen lassen. Nicht an die Heizung stellen.

60 Hartnäckigere schwarze Striche auf dem Parkettboden mit einem Schmutzradierer wegradieren.

Küche

62 Alles was über Monate nicht in Verwendung war (außer saisonale Geräte) konsequent aussortieren oder verschenken.

63 Die dadurch geleerten Schränke gleich mit Spülmittel auswischen und säubern. Nur die wichtigen Utensilien wieder einräumen.

64 Bestecksysteme oder andere Ordnungssysteme ebenfalls feucht auswischen.

65 Alle Küchengeräte mit fettlösenden Mitteln abputzen und trocken polieren.

66 Zitronenwasser in Mikrowelle oder Backofen erhitzen, bedampfen lassen und nach 5 Min. auswischen.

67 Eine Paste aus Backpulver mit etwas Wasser hilft bei hartnäckigen Verschmutzungen. Einwirken lassen, abnehmen.

68 Lebensmittel auf ihre Haltbarkeit überprüfen, bald Ablaufendes nach vorn sortieren und den Rest entfernen.

69 Ein „Bald essen“- Körbchen, in dem bald ablaufende Lebensmittel gelagert werden, gut sichtbar einräumen.

70 Aufschnitt, Käse und Co. in gut verschließbaren, beschrifteten Kunststoffdosen aufbewahren.

71 Ein Päckchen Backpulver in den Abfluss schütten, heißes Wasser nachfüllen, einwirken lassen und „ausspülen“.

72 Bei Gerüchen ein Schälchen mit Kaffeepulver, Backpulver oder Natron offen in den Kühlschrank stellen.

73 Den Gefrierschrank sollten Sie in regelmäßigen Abständen vollständig abtauen und mit Essigwasser putzen.

74 Verkrustungen aus dem Backblech mit viel Salz bedecken, bei 50 Grad 15 Min. einwirken lassen, abwischen.

75 Backofen nach jedem Gebrauch auswischen, solange er noch leicht warm ist.

76 Kühl - schrank gründlich mit Essigwasser putzen. Die Gummidichtungen nur mit warmen Wasser reinigen.

77 Metallfilter der Dunstabzugshaube in die Spülmaschine geben und den Abzug innen und außen mit Spülmittelwasser reinigen.

78 Spülmaschine außen, innen und bei der Dichtung auswischen. Abflusssieb und Sprüharme ebenfalls herausnehmen.

79 Holzarbeitsplatten sowie Holzbrettchen mit Spezial- oder Leinöl mehrmals dünn bearbeiten. Überschuss abwischen.

80 Wände bei der Arbeitsfläche und Küchenfronten ebenfalls von Spritzflecken befreien.

Bad

81 Den verkalkten Duschkopf in einen Gefrierbeutel mit Essig geben, über Nacht einwirken lassen, dann abwischen und abspülen.

82 Kalk auf den Armaturen mit etwas Essig oder Zitronensäure auf einem feuchten Tuch zu Leibe rücken.

83 Badezimmerfliesen mit Zitronensäure und Wasser (1:3) wischen, einwirken lassen und nachwischen.

84 Spritzt der Wasserhahn: Perlator abschrauben und über Nacht in Essigwasser einlegen.

85 Schränke und Schubladen ausmisten: Die Sonnencreme vom letzten Urlaub oder Bodylotions sind meist nur zwölf bis 24 Monate haltbar.

86 Bei Waschbecken und Armaturen nicht die Rück- und Unterseiten vergessen. Mit Spülmittel und Lappen putzen.

87 Duschvorhang aus Stoff im Feinwasch-Programm bei 30 Grad mit Weichspüler waschen. Plastikvorhang per Hand abschrubben.

89 Miefende Abflüsse mit Essig und dann mit kochendem Wasser frei- und durchspülen.

90 Nach dem Reinemachen Handtücher, Badeteppiche und Co. auswechseln, fertig.

Helferlein

91 Echt dufte!Hommâge R a u m d u f t St. Antoine , ca. 40 Euro,www.depotonline.com

92 So trocknet alles stilvoll: HandtuchständerIsaac , ca. 55 Euro, überwww.home24.de

93 Schick verstaut im 3-tlg. Boxen- SetAmelie , ca. 54 Euro,A Simple Mess überwww.westwingnow.de

94 Hübsche Haken aus handbemalter Keramik, 5-tlg. Set, ca. 22 Euro, überwww.impressionen.de

95 Für Bad und Küche: AufbewahrungsdoseEmilia , ca. 11 Euro,Bloomingville überwww.westwingnow.de

96 Spielzeuge und Co. sind schnell verschwunden. AufbewahrungskorbMeja , ca. 24 Euro,Bloomingville überwww.westwingnow.de

97 Im nordischen Stil fegen: Handfeger, ca. 27 Euro,www.normanncopenhagen.com

98 Seife und Co. im antiken Stil präsentieren. Bad-SetLe Bain , ca. 50 Euro,www.loberon.de

99 Saugt von ganz allein. SaugroboterRoboVac 11S , ca. 210 Euro,Eufy überwww.amazon.de

100 O r d n u n g muss (schön) sein. RegalZone , ca. 120 Euro,www.home24.de