Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

FAHRBERICHT: VOLVO V60 CROSS COUNTRY: Im Hochformat


Off Road - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 12.03.2019

Auf der zugefrorenen Baltischen See führt Volvo das neueste Mitglied seiner Cross-Country-Familie vor. Der V60 will natürlich auch in seiner Abenteuer-Variante ein echtes Premium-Angebot darstellen.


Artikelbild für den Artikel "FAHRBERICHT: VOLVO V60 CROSS COUNTRY: Im Hochformat" aus der Ausgabe 4/2019 von Off Road. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Off Road, Ausgabe 4/2019

Wir folgen dem Ruf ins winterlich eisige Nordschweden. Der neue V60 Cross Country wartet in Luleå auf dem dicken Eis des zugefrorenen Hafens auf seine ers te Ausfahrt. In diese karge Landschaft passt der wuchtige Allrad-Kombi mit seinem sicheren Auftreten perfekt hinein. Die gegenüber dem Normal-V60 deutlich verbreiterte Spur und die um sechs Zentimeter ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Off Road. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von LESERBRIEF DES MONATS + LESERBRIEF DES MONATS + LESERBRIEF DES MONATS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESERBRIEF DES MONATS + LESERBRIEF DES MONATS + LESERBRIEF DES MONATS
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von NEWS / NEUHEITEN AUTO: AUDI ZWEI NEUE SECHSZYLINDER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS / NEUHEITEN AUTO: AUDI ZWEI NEUE SECHSZYLINDER
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von AUTO: NEWS: BENTLEY: SCHNELLSTES SUV DER WELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUTO: NEWS: BENTLEY: SCHNELLSTES SUV DER WELT
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von JEEP WRANGLER RUBICON: ADVERTORIAL: Die 4x4-Institution. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JEEP WRANGLER RUBICON: ADVERTORIAL: Die 4x4-Institution
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von OFF ROAD-AUFTAKT: GOLLEK SUZUKI JIMNY: AUFTAKT: EXTREMES DING. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
OFF ROAD-AUFTAKT: GOLLEK SUZUKI JIMNY: AUFTAKT: EXTREMES DING
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von FAHRBERICHT: LEXUS UX: DIÄT-ALLRAD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FAHRBERICHT: LEXUS UX: DIÄT-ALLRAD
Vorheriger Artikel
FAHRBERICHT: MERCEDES-BENZ G 500 G-RAID: OFFROAD G-RÜSTET
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel EINZELTEST: JEEP RENEGADE: Erwachsener Auftritt
aus dieser Ausgabe

Wir folgen dem Ruf ins winterlich eisige Nordschweden. Der neue V60 Cross Country wartet in Luleå auf dem dicken Eis des zugefrorenen Hafens auf seine ers te Ausfahrt. In diese karge Landschaft passt der wuchtige Allrad-Kombi mit seinem sicheren Auftreten perfekt hinein. Die gegenüber dem Normal-V60 deutlich verbreiterte Spur und die um sechs Zentimeter angehobene Karosse stehen dem neuen Schweden richtig gut. Abgerundet wird sein Look durch die bei Cross-Country-Modellen üblichen Rundum-Schutzverblendungen in mattem Schwarz und die LED-Scheinwerfer im „Thors Hammer“-Design. Zum Marktstart gibt es bei uns zunächst nur ein V60 CC-Modell, die Vollausstattungs-Version PRO mit einem 190-PS-D4-Turbodiesel in Verbindung mit einer Achtgangautomatik und dem AWD-Allrad sys tem. Top-Ausstattung hat natürlich auch einen Top-Preis: Der hochgelegte Kombi beginnt bei 52 350 Euro. Im Laufe des ersten Halbjahres 2019 wird dann noch ein T5-Benziner mit 250 PS folgen und eine Hybrid-Variante.

LUXUS UND PLATZ

Im luxuriös gestalteten Innenraum unterscheidet den Cross Country natürlich nicht viel von seinem Serienbruder V60. Man residiert auf feinstem, vielfältig anpassbarem Echtleder mit ausgezeichnetem Seitenhalt. Eine Wohltat, bedenkt man die zukünftige Reiselangstrecke, sind die elektrisch ausfahrbaren Oberschenkelauflagen vorne. Auch die Passagiere im Fond kommen auf ihre Kosten, denn die Rückbank ist ebenfalls langstreckentauglich. Wem das in Sachen Luxus noch nicht reicht, der macht das Kreuzchen bei der Nappaleder-Ausstattung (1950 Euro). In der PRO-Linie bleibt aber auch sonst nicht wirklich ein Wunsch offen. Modernste Navigation (mit vertikalem 9-Zoll-Display) und Konnektivität sind selbstverständlich genauso an Bord wie die höchstmögliche Sicherheitsausstattung und eine Fülle an Assistenzsystemen, die aber in ihrer das WinterpaketPRO (1400 Euro) mit Lenkradheizung, Sitzwärme für die Fondpassagiere und appgesteuerter Standheizung verfügt. So kann man es auch bei diesen Temperaturen wunderbar aushalten.

Luxuriös: Im Innenraum verwöhnt der Volvo seine Passagiere mit vorzüglichem Gestühl und ausgezeichneter Verarbeitung.


Business-Paket: Aufpreis Handy-Konnektivität und intuitives Navi.


Geräumig: Der V60 CC packt von 529 - 1440 Liter.


KOMFORT UND BODENFREIHEIT

Der Zweiliter-Diesel erwacht per Knopfdrehung zum Leben und die 190 PS machen sich anfangs auch akustisch bemerkbar. Während der Fahrt ist es dann aber selbst bei einem Zwischenspurt angenehm ruhig im neuen Volvo. Als positiv empfindet man auch das unauffällig und präzise arbeitende Automatikgetriebe und das hochgelegte Fahrwerk. Letzteres vermittelt einen wunderbaren Komfort. Während an der Aufhängung gegenüber dem neuen Normal-V60 nichts geändert wurde, sorgen die Höherlegungsfedern und die verbreiterte Spur für einen satten Sitz auf der Fahrbahn und eine tolle Dynamik in schnellen Kurven. Auch die Lenkung arbeitet direkt und präzise. Ein Kombi, der wirklich nach Reise ruft. Man genießt die Ausfahrt, und das dank 60-Liter-Tank sogar ziemlich lange (bei gemäßigtem Gasfuß). Volvo gibt einen realistischen Verbrauch von 6-7 Litern an und eine Reichweite von über 800 Kilometern. Mit 210 Millimeter Bodenfreiheit ist der V60 CC sicherlich kein Hardcore-Geländewagen, aber in Sachen Verschränkung und Vortrieb macht der Allrad-Kombi auf dem abgesteckten Parcours gar keine schlechte Figur. Gelungen.

Wuchtig: Die breite Spur und die Bodenfreiheit stehen dem V60-Allrad-Kombi sehr gut zu Gesicht!


F | Volvo