Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Familienspaß auf Italienisch!


Auto Bild reisemobil - epaper ⋅ Ausgabe 6/2019 vom 07.06.2019

Mit einem Alkoven vervollständigt Laika die Einsteigerbaureihe Kosmo. Was er kann, zeigt die erste Fahrt in der Toskana


Artikelbild für den Artikel "Familienspaß auf Italienisch!" aus der Ausgabe 6/2019 von Auto Bild reisemobil. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Auto Bild reisemobil, Ausgabe 6/2019

Laika kann auch Nase: Besonders auffällig am jüngsten Laika-Spross sind die beiden Fenster im Alkoven


Alles da: Dusche mit Holzrost, Toilette, Waschbecken, Fenster und genügend Handtuchhaken


Nicht nur im Wohnraum ist die Stehhöhe mit 2,09 Metern beachtlich, auch in der Dusche


Der serienmäßig hochklappbare Alkoven ist entweder ein bequemes Bett oder Staufläche


Eine Zeit lang war Alkoven-Pause bei Laika. Aber irgendwie ging es dann doch nicht ohne den Klassiker unter den ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild reisemobil. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2019 von WIR BETREUEN 100 BULLIS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WIR BETREUEN 100 BULLIS
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von LESERBRIEFE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESERBRIEFE
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von WANDERN IN KITZBÜHEL: Alpenstadt im Sommer genießen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WANDERN IN KITZBÜHEL: Alpenstadt im Sommer genießen
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Vergleich Kastenwagen mit Heckbädern: BAD, MAL GANZ ANDERS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vergleich Kastenwagen mit Heckbädern: BAD, MAL GANZ ANDERS
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Fahrbericht Hymer B ML I 780: EDEL VERPFLICHTET. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fahrbericht Hymer B ML I 780: EDEL VERPFLICHTET
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von DAS WOHNLICHE SPORTMOBIL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS WOHNLICHE SPORTMOBIL
Vorheriger Artikel
Fahrbericht Hymer B ML I 780: EDEL VERPFLICHTET
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DAS WOHNLICHE SPORTMOBIL
aus dieser Ausgabe

Eine Zeit lang war Alkoven-Pause bei Laika. Aber irgendwie ging es dann doch nicht ohne den Klassiker unter den Reisemobilen. Diesmal ist der Nasenbär in der neuen Einsteigerbaureihe Kosmo angesiedelt und soll sich vor allem im Vermietgeschäft und als Familienmobil beweisen. Letzteres zeigt sich deutlich in der Modellbezeichnung: Der Buchstabe „F“ steht für „Family“. Aktuell können potenzielle Kunden zwischen zwei Grundrissen wählen: entweder klassisch mit Stockbetten im Heck und 6,59 Meter (F 261) oder mit Heck-Querbett (F 510) und stattlichen 7,25 Meter Länge. Die Preisliste startet bei 51 490 Euro*.
DAS IST ER : Wir fahren mit dem Kosmo F 510 den größten und längsten Alkoven, den Laika im Angebot hat. Schon beim Einsteigen zeigt sich der Vorteil von Alkovenmodellen: das einmalige Raumgefühl. Keine Spur von Eingeengtsein. Die Stehhöhe liegt bei 2,09 Metern. Zudem sorgen viele Fenster und Dachluken für reichlich Licht und Lüftungsmöglichkeiten. Neben dem Raumgefühl und der gemütlichen Innenausstattung – die serienmäßige Holzoptik heißt „Pero Italiano“, der Dekostoff „Pavia“ – gefällt uns auch die Funktionaltät. Alles ist durchdacht und hat seinen Platz. Es gibt reichlich Haken für Kleidung oder Handtücher. Und in beiden Schlafbereichen versorgen genügend Lampen und USB-Steckdosen die Urlauber mit Licht und Strom. Obendrein ist der Laika Kosmo dank einer guten Wärmedämmung (XPS), der beheizten Heckgarage und des isolierten Abwassertanks absolut wintertauglich.

Viele Kreisel, enge Straßen und chaotischer Verkehr: Eine Testfahrt in der Toskana bietet alles


Der Alkoven beschleunigt dank des 150-PS-Motors (1726 Euro extra) sehr flott


Nervig: Wer Wischwasser nachfüllen will, muss eine Verkleidung abmontieren


Das Bedienpaneel im Eingangsbereich hat eine LED-Anzeige und ist übersichtlich


Vom Schlafbereich gibt es einen Zugang zur großen Heckgarage, die isoliert und beheizt ist


DAS HAT ER: Eine ordentliche Serienausstattung. Ab Werk sind unter anderem mit an Bord: Zentralverriegelung, extrabreite Eingangstür mit Zweifach-Verriegelung samt Mülleimer und Fliegenschutz, Soft-Close-Schubladen, hochklappbares Alkovenbett, fünf USB Steckdosen im Wohn-und Schlafbereich, indirekte und mehrstufige LED-Beleuchtung, große Hängeschränke, ergonomisch geformte Polster der Sitzgruppe, pflegeleichte Stoffe, Heck-und Alkovenbett mit Lattenrost und hochwertigen Matratzen, Badfenster sowie verstärkte Lichtmaschine. Besonders clever ist der verlängerbare Esstisch mit zwei Klappsitzen (584 Euro).
SO FÄHRT ER: Gutmütig und sicher. Selbst auf den engen und steilen Straßen der Toskana fährt sich das 7,25-Meter-Gefährt ruhig und trotz seines hohen Aufbaus gut beherrschbar. Bei schnellen Kurven zeigt das Mobil nur geringe Wankbewegungen. Die Hinterachse ist serienmäßig bereits spurverbreitert. Das manuelle Sechsganggetriebe lässt sich sauber und schnell schalten. Angesichts der Größe des Fahrzeugs empfehlen wir den aufpreispflichtigen 150-PS-Motor (1726 Euro). Aus dem Aufbau ist während der Testfahrt kaum ein Mucks zu hören. Nur an einer Stelle merkt man dann doch den Prototyp: Die Befestigung für die Alkovenleiter neben der Aufbautür nervt mit störenden Klappergeräuschen.

Fazit

Laika zeigt, dass sicheres Handling, bequeme Betten und schickes Innendesign auch bei Alkoven geht! Mit dem Kosmo F 510 werden nicht nur Familien glücklich. Auch Paare freuen sich über den zusätzlichen Stauraum im Alkoven.Helene Schmidt