Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Fdrütehxlitngsküche: Feine Röllchen & Rouladen : Raffiniert gefüllt


Rezepte mit Pfiff - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 28.02.2019

Lieber Fisch, Fleisch oder doch Gemüse? Probieren Sie die verschiedenen Geschmackspäckchen aus und wählen Sie Ihren persönlichen Liebling


Artikelbild für den Artikel "Fdrütehxlitngsküche: Feine Röllchen & Rouladen : Raffiniert gefüllt" aus der Ausgabe 3/2019 von Rezepte mit Pfiff. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Rezepte mit Pfiff, Ausgabe 3/2019

Kalbsröllchen mit Parmaschinken und Salbei

Zutaten für 4 Portionen:

• 12 große Salbeiblätter
• 600 g Kalbsschnitzel
• Salz
• Pfeffer
• 8 dünne Scheiben Parmaschinken
• 2 EL Olivenöl
• 200 ml Weißwein
• 200 ml Kalbsfond
• 2 EL kalte Butter

1 Salbeiblätter waschen und trocken tupfen. Kalbsschnitzel flach klopfen (2–3 mm), mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 2 Scheiben Parmaschinken sowie 2 Salbeiblättern belegen. Nun die Kalbsschnitzel aufrollen und mit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Rezepte mit Pfiff. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Rezept-Übersicht: Lecker kochen & backenim Frühling: Rezepte für Genießer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rezept-Übersicht: Lecker kochen & backenim Frühling: Rezepte für Genießer
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von TFahmemilaie Bnlkiüncdhteext: Kleine Häppchen zart garniert : Leckere Schmarren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TFahmemilaie Bnlkiüncdhteext: Kleine Häppchen zart garniert : Leckere Schmarren
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Etrbsen: Klein, stark, grün-: Genuss-Power mit Erbsen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Etrbsen: Klein, stark, grün-: Genuss-Power mit Erbsen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von TShcehmneal lB &lin ldetcekxetr: Für jeden was dabei …: Feine Frikadellen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TShcehmneal lB &lin ldetcekxetr: Für jeden was dabei …: Feine Frikadellen
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Fleischlos glücklich: Aroma pur!: Köstliche Kräuterküche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fleischlos glücklich: Aroma pur!: Köstliche Kräuterküche
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von Gro?es Oster Special: Frühlingsfrisch genießen: Oster Zauberhaftes Menü. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gro?es Oster Special: Frühlingsfrisch genießen: Oster Zauberhaftes Menü
Vorheriger Artikel
Rezept-Übersicht: Lecker kochen & backenim Frühling…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TFahmemilaie Bnlkiüncdhteext: Kleine Häppchen zart garn…
aus dieser Ausgabe

... Holzspießchen feststecken.

2 Olivenöl in einem Bräter oder Pfanne mit Deckel erhitzen. Kalbsröllchen rundum bei starker Hitze anbraten, mit Wein ablöschen, Fond und die restlichen Salbeiblätter dazugeben und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze 20 Min. schmoren.

3 Kalbsröllchen herausnehmen und die Holzspießchen vorsichtig entfernen. Butter in kleine Stücke zerteilen, langsam unter die nicht mehr kochende Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt knuspriges Ciabatta, cremige Polenta oder schmackhafter Kartoffelstampf und ein bunter Salat.

Zubereitung : 45 Min.
Pro Portion : 355 kcal E: 40,3 g, F: 17 g, KH: 1 g

Wirsingrouladen mit Hackfleischfüllung

Zutaten für 4 Portionen:

• 8 Wirsingblätter • Salz
• 1 Vollkornbrötchen
• 1 große Zwiebel • 1 Ei
• 400 g Rinderhackfleisch
• 40 g geriebener Parmesan
• Pfeffer • 2 EL Pflanzencreme
• ⅛ l Brühe
• 400 g passierte Tomaten
• 1 EL gehackter Rosmarin
• Zucker

1 Wirsingblätter in kochendem Salzwasser 2-3 Min. blanchieren, kalt abschrecken und trocken tupfen. Stiele flach schneiden und je 2 Blätter überlappend nebeneinanderlegen.

2 Brötchen in Wasser einweichen und vorsichtig ausdrücken. Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und mit dem Brot, Ei, Hackfleisch, Parmesan, Salz sowie Pfeffer verkneten. Aus der Hackfleischmasse 4 dicke Röllchen formen, auf die Wirsingblätter legen, zu Rouladen rollen und feststecken. In einer Pfanne mit der Pflanzencreme vorsichtig von beiden Seiten anbraten. Brühe angießen und bei mittlerer Hitze mit Deckel ca. 20 min. garen.

3 Die passierten Tomaten langsam aufkochen und mit Rosmarin, Salz, Pfeffer sowie einer Prise Zucker würzen. Die Rouladen mit der Tomatensauce und Spiralnudeln oder Parboiled-Reis auf einem Teller garnieren und servieren.

Zubereitung: 45 Min.
Pro Portion: 359 kcal E: 30,3 g, F: 19 g, KH: 13 g

Fotos: FOODKITCHEN

Schollenröllchen mit Lachsfüllung

Zutaten für 4 Portionen:

• 800 g Blattspinat • 1 Zitrone
• 600 g Schollenfilets • Salz
• 1,2 kg Räucherlachs
• 40 g Meerrettich
• 100 ml trockener Weißwein
• 5 weiße Pfefferkörner
• 1 Schalotte
• 1 Knoblauchzehe
• 3 EL Butter • Pfeffer
• Zitronenscheiben
• Dillspitzen

1 Spinat waschen, verlesen, gut abtropfen lassen und grobe Stiele entfernen. Zitrone halbieren und Schollenfilets mit dem Saft von einer Hälfte beträufeln sowie mit Salz würzen. Lachsscheiben in Stücke schneiden, auf die Filets legen und mit Meerrettich bestreichen. Schollenfilets aufrollen und mit Holzspießchen feststecken (alternativ mit dünnen blanchierten Lauchstreifen umwickeln).

2 In einem Topf ½ l Wasser mit dem Wein, restlichem Zitronensaft, Salz und Pfefferkörnern aufkochen. Die Schollenröllchen hineinstellen und zugedeckt 10 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen.

3 Schalotte und Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und in Butter andünsten. Spinat dazugeben und zugedeckt 5 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

4 Schollenröllchen aus dem Sud nehmen, etwas abtropfen lassen und mit dem Blattspinat auf Tellern anrichten. Mit Zitronenscheiben und Dillspitzen garnieren. Dazu passen kross gebratene Kartoffelwürfel oder Petersilienkartoffeln.

Zubereitung: 55 Min.
Pro Portion: 330 kcal E: 40,1 g, F: 16 g, KH: 3 g

Schnitzelrouladen mit Möhren-Lauch-Gemüse

Zutaten für 4 Portionen:

• 600 g Schweineschnitzel (Oberschale)
• Salz • Pfeffer
• 4 TL mittelscharfer Senf
• 8 Scheiben Frühstücksspeck
• 8 halbweiche getrocknete Pflaumen
• 2 Zwiebeln • 2 EL Öl
• 100 ml Rotwein • ½ l Fleischbrühe
• 400 g Möhren
• 400 g Lauch • 2 EL Butter
• 50 ml Gemüsebrühe
• 1 TL Speisetärke

1 Schnitzel trocken tupfen, flach klopfen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Danach mit je 1 TL Senf bestreichen und je 2 Scheiben Speck und 2 Pflaumen belegen. Fest aufrollen und mit Spießchen feststecken.

2 Zwiebeln schälen, grob würfeln und mit Öl in einem flachen Bräter erhitzen. Rouladen rundherum ca. 10 Min. kräftig anbraten. Zwiebeln zu den Röllchen geben, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein und Brühe ablöschen und aufkochen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 1 ½ Std. schmoren. Zwischendurch Rouladen wenden und ca. 20 Min. vor Garzeitende abdecken.

3 Möhren und Lauch schälen bzw. putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und Gemüse andünsten. Brühe dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4 Rouladen herausnehmen, Sauce abschmecken, mit der in kaltem Wasser angerührten Stärke binden und Rouladen anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln bzw. Kartoffelpüree.

Zubereitung: 60 Min.
Garzeit: 90 Min.
Pro Portion: 391 kcal E: 39,5 g, F: 10 g, KH: 25 g


Fotos: FOODKITCHEN