Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Fernsehen aktuell: Zu viele Schönlinge in ihrer Show Haben normale Bauern keine Chance mehr?


Super TV - epaper ⋅ Ausgabe 24/2019 vom 06.06.2019

Dabei lieben wir doch die echten Typen!


Artikelbild für den Artikel "Fernsehen aktuell: Zu viele Schönlinge in ihrer Show Haben normale Bauern keine Chance mehr?" aus der Ausgabe 24/2019 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Super TV, Ausgabe 24/2019

FREUDE Am 24. Juni geht Inka Bause mit den internationalen Bauern bei RTL auf Sendung


THOMAS (47), OSTF RIESLAND
Der Viehhändler mit Herz hat eine eigene Rinderzucht. Er hat zwei erwachsene Kinder und sucht eine gleichberechtigte Partnerin


JÜRGEN (63), THÜRING EN
Der verwitwete Landwirt lebt seit drei Jahren alleine auf dem Hof. Er sucht eine Frau, die jeden Spaß mitmacht – und die möglichst auch kochen kann


CHRIST IAN (33), AUS CELLE
Mit der großen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Super TV. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Trauer um Friedgard Kurze (†)Wer wird die neue Stimme von Schnatterinchen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trauer um Friedgard Kurze (†)Wer wird die neue Stimme von Schnatterinchen?
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Sie möchten Gebrauchtes zu Geld machen? Diese Ankaufdienste sinddie besten!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sie möchten Gebrauchtes zu Geld machen? Diese Ankaufdienste sinddie besten!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Es geschah in Heimen, Schulen, Freizeiteinrichtungen –und die Betroffenen leiden noch heute: Kindesmissbrauch in der DDR: Die verschwie gene Schuld. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Es geschah in Heimen, Schulen, Freizeiteinrichtungen –und die Betroffenen leiden noch heute: Kindesmissbrauch in der DDR: Die verschwie gene Schuld
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Aktiv die Südliche Weinstraße entdecken: Genießer-Urlaub in der Pfalz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktiv die Südliche Weinstraße entdecken: Genießer-Urlaub in der Pfalz
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von KANUSLALOM-WELTMEISTE RFRANZ ANTON: Im Wettkampf mit seinem Freund geht es um Viel!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KANUSLALOM-WELTMEISTE RFRANZ ANTON: Im Wettkampf mit seinem Freund geht es um Viel!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Bewiesen! Es geht auch ohne Antibiotika. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Bewiesen! Es geht auch ohne Antibiotika
Vorheriger Artikel
KÜNSTLER-FAMILIE SEIT FAST 100 JAHREN: Heinz Erhardt (&dagge…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Für den MDR machter den Lokführer … und dabei da…
aus dieser Ausgabe

CHRIST IAN (33), AUS CELLE
Mit der großen Liebe hat es bei dem Landwirt, der Ackerland bewirtschaftet und vier Rinder versorgt, noch nicht geklappt. Das soll sich bald ändern


NEUSEELAND
Seit 1998 lebt Daniel (21) mit seiner Familie auf einem Bauernhof. Er ist Imker, hat 800 Bienenvölker


KANADA
Freddy hat Jennika, Christin und Francis (v. l.) eingeladen – die drei wollen sein Herz erobern


CHILE
Marco ist 2006 mit seinem Bruder nach Acauranía ausgewandert


Höher, schneller, weiter – warum jagt das Fernsehen immer nach noch mehr Superlativen? Dabei mögen wir doch viele Sendungen, wie sie immer waren. Zum Beispiel Inka Bauses (50) „Bauer sucht Frau“. Die meisten ihrer Landwirte haben wir ins Herz geschlossen, weil sie so bodenständig sind und so natürlich. Da gibt es kein gekünsteltes Gehabe, ja man möchte manche von ihnen einfach in den Arm nehmen. Doch nun wird wohl vieles anders … Die Bauern, die Schlagzeilen machen, sind im Vergleich zu den Kandidaten, die wir kennen, echte Schönlinge. Und sie kommen von ganz weit her. Die Schauplätze können gar nicht exotisch genug sein: Chile, Neuseeland, Costa Rica, Kanada …
Rätsel. In diesem Jahr gibt es bei RTL erstmals zwei unterschiedliche Staffeln: „Bauer sucht Frau“ präsentiert am Pfingstmontag unsere einheimischen Landwirte. Und am 24. Juni treffen die sogenannten „internationalen Bauern“ auf ihre möglichen Traumfrauen. Doch warum gibt es überhaupt zwei Sendungen? Sind unsere Rinderzüchter und Farmer nicht gut genug? Inka

Auch die Auswanderer haben ihre Probleme

Bause: „Der Erfolg der internationalen Bauern in der normalen Staffel im letzten Herbst war einfach so unglaublich.“ Aha. Hoffentlich gehen unsere Landwirte da mit der Zeit nicht völlig unter. Nimmt Inka Bause bald gar keine normalen Bauern mehr?
Unterschiede. Angeblich ist auch in Zukunft Platz für beide Sendungen. „Die Auswanderer- Bauern sind ganz andere Typen“, findet Inka. „Viele von ihnen sind deutschstämmig. Ihre Sorgen und Charaktere unterscheiden sich zum Beispiel von dem Land- wirt aus Bayern, der in der vierten Generation einen Hof übernommen hat.“

Bewunderung. Vor allem fällt es ihnen im Ausland schwerer, eine deutschsprachige Frau kennenzulernen. Imker Daniel (21), der in Neuseeland lebt, sagt : „Ich bin noch nie in einer Beziehung gewesen.“ Marco (34) aus Chile ist seit ein paar Monaten Single. Er möchte wissen, „ob da draußen irgendwo eine Seele herumschwirrt, die zu mir passt“. Und Freddy aus Kanada wünscht sich eine Frau, die sportlich ist. Inka, die ja alle Kandidaten schon kennt, weiß: „Im Endeffekt suchen auch diese Bauern die Liebe und es ist egal, wo sie leben.“ Sie bewundert jede Frau, die für einen Mann das Abenteuer eingeht, ihr Umfeld zu verlassen – egal, ob es nach Chile oder Thüringen geht.