Lesezeit ca. 9 Min.
arrow_back

Filmfinder 10/22


Logo von arte Magazin
arte Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 10/2022 vom 29.09.2022

Auf der Couch in Tunis (Un divan à Tunis)

Drama — F/TN 2018, R: Manele Labidi, mit: Golshifteh Farahani Selmas Plan, in Tunesien eine Praxis für Psychoanalyse zu eröffnen, droht zu scheitern. Allen Unkenrufen zum Trotz kann sie sich in Tunis etablieren, zahlt dafür allerdings einen hohen Preis.

Mi., 12.10. — 20.15 Uhr ► bis 18.10.

Bacurau

Mystery-Thriller — F/BR 2017, R: Kleber Mendonça Filho, Juliano Dornelles, mit: Udo Kier In einem abgelegenen Dorf in Brasilien geschehen rätselhafte Morde. Steckt ein korrupter Politiker dahinter?

Mo., 31.10. — 23.10 Uhr bis 6.11.

Barbara

Drama — D 2011, R: Christian Petzold, mit: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld DDR, 1980: Barbara hat einen Ausreiseantrag gestellt, wird verhaftet und muss fortan in einem Krankenhaus an der Ostsee arbeiten. Dort wartet sie auf ihren Geliebten, der ihr helfen will zu fliehen.

Di., 4.10. — 14.15 Uhr (Wh. 12.10.) ► ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von arte Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Liebe Leserinnen & Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen & Leser,
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von DIE VIELFALT VON ARTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE VIELFALT VON ARTE
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Der kalifornische Traum am Bau. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der kalifornische Traum am Bau
Titelbild der Ausgabe 10/2022 von Heino Ferch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heino Ferch
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Montag 31.10.
Vorheriger Artikel
Montag 31.10.
Dokufinder 10/22
Nächster Artikel
Dokufinder 10/22
Mehr Lesetipps

...

Bis zum Ellenbogen

Krimikomödie — D 2017, R: Justus von Dohnányi, mit: Stefan Kurt Zwei Bergtouristen wollen eine Leiche im Kofferraum aus der Schweiz bis nach Sylt transportieren.

Mo., 31.10. — 21.45 Uhr bis 29.11.

Blondinen bevorzugt (Gentlemen Prefer Blondes)

Komödie — USA 1953, R: Howard Hawks, mit: Marilyn Monroe, Jane Russell Zwei begehrte Showgirls reisen aus den USA nach Paris: die eine zum Vergnügen, die andere zum Heiraten. Klassiker von Howard Hawks.

So., 9.10. — 20.15 Uhr (Wh. 23.10.)

Burn After Reading: Wer verbrennt sich hier die Finger? (Burn After Reading)

Satire — USA 2007, R: Ethan und Joel Cohen, mit: Brad Pitt, Frances McDormand, John Malkovich Zwei unterbelichtete Fitnesstrainer geraten in den Besitz der Memoiren eines ehemaligen CIA-Analysten und wollen daraus Profit schlagen. Die Sache läuft ziemlich schief.

Mi., 26.10. — 20.15 Uhr

Code 7500 Thriller — D 2018, R: Patrick Vollrath, mit: Joseph Gordon-Levitt Terroristen wollen eine Maschine auf dem Flug nach Paris entführen. Co-Pilot Tobias kann den Angriff zwar abwehren, aber die Lage bleibt gefährlich.

Fr., 21.10. — 20.15 Uhr bis 27.10.

Crimson Tide – In tiefster Gefahr (Crimson Tide)

Kriegsdrama — USA 1995, R: Tony Scott, mit: Denzel Washington, Gene Hackman An Bord eines U-Boots der US Navy im Pazifik streiten der Kapitän und der Erste Offizier über einen Befehl vom Flottenkommando. Droht ein Atomkrieg gegen die UdSSR?

So., 23.10. — 20.15 Uhr (Wh. 27.10.)

Das rote Zelt (Krasnaya palatka)

Abenteuerfilm — I/RUS 1969, R: Michail K. Kalatozov, mit: Sean Connery, Peter Finch Arktis, 1928: General Nobile überlebt als Einziger einen Luftschiffabsturz am Nordpol. Um ihn zu retten, bricht ein internationales Expeditionsteam in die Polarregion auf.

Mo., 3.10. — 20.15 Uhr (Wh. 7.10., 17.10.) bis 1.11.

Das schöne Leben (La belle vie)

Drama — F 2008, R: Virginie Wagon, mit: Valérie Donzelli Béa arbeitet als Assistentin eines Bankchefs und gewöhnt sich an Luxus und Reichtum. Um den Lebensstandard halten zu können, riskiert sie (zu) viel.

Mi., 12.10. — 00.45 Uhr bis 9.1.23

Der Patient (Le patient)

Psychothriller — F 2022, R: Christophe Charrier, mit: Txomin Vergez Thomas wacht aus dem Koma auf und erfährt, dass er und seine Schwester Laura die einzigen Überlebenden eines Anschlags auf seine Familie sind. Von Laura fehlt indes jede Spur. Haben es die Täter auch auf ihn und seine Schwester abgesehen?

Fr., 28.10. — 20.15 Uhr bis 26.11.

Der See der wilden Gänse (Nan Fang Che Zahn De Ju Hui)

Neo-Noir — RC/F 2018, R: Diao Yinan, mit: Hu Ge, Liao Fan Bandenchef Zhou legt sich mit einer rivalisierenden Gang an. Und auch die Polizei ist hinter ihm her.

Mo., 17.10. — 22.10 Uhr (Wh. 28.10.) bis 23.10.

Der Teufelshauptmann (She Wore a Yellow Ribbon)

Western — USA 1949, R: John Ford, mit: John Wayne USA, 1876: Ein Kavallerie-Offizier begleitet Ehefrau und Nichte eines Fort-Kommandanten zu einer Postkutschenstation – quer durch feindliches Territorium.

So., 2.10. — 20.15 Uhr (Wh. 3.10., 16.10.)

Der Untergang

Kriegsdrama — D 2004, R: Oliver Hirschbiegel, mit: Bruno Ganz Im April 1945 verschanzt sich Adolf Hitler mit seinen Vertrauten im Bunker in Berlin. Die letzten Tage des Diktators, dargestellt von Bruno Ganz.

So., 2.10. — 13.10 Uhr (Wh. 13.10.) bis 1.10.

Die Schwalben von Kabul

Animationsfilm — F/L/CH 2017, R: Eléa Gobbe-Mévellec, Zabou Breitman Afghanistan 1998: Nach dem tödlichen Unfall ihres Freundes Mohsen wird Zunaira des Mordes angeklagt und zum Tode verurteilt. Ein Gefängniswächter will ihr bei der Flucht helfen.

Mi., 19.10. — 00.10 Uhr bis 25.10.

Die Spur (Pokot)

Mystery-Thriler — PL/D/CZ 2020, R: Agnieszka Holland, Kasia Adamik, mit: Patricia Volny Rätselhafte Morde verängstigen die Bewohner eines entlegenen Dorfes. Steckt ein nichtmenschliches Wesen dahinter?

So., 30.10. — 01.30 Uhr bis 5.11.

Die Vögel (The Birds)

Thriller — USA 1962, R: Alfred Hitchcock, mit: Tippi Hedren In einem Kaff an der US-Westküste wird die junge Melanie von aggressivem Federvieh attackiert.

Do., 6.10. — 23.50 Uhr

Eine Leiche zum Dessert (Murder by Death)

Krimikomödie — USA 1976, R: Robert Moore, mit: Peter Falk, Truman Capote Die fünf besten Detektive der Welt treffen sich in einem einsamen Landhaus. Auf dem Programm des Abends stehen ein Dinner und ein Mord. Der undurchsichtige Gastgeber hat sich ein bizarres Spiel überlegt: einen Mord aufzudecken, bevor er überhaupt begangen wurde. Wendungsreiche Krimiparodie.

Mo., 31.10. — 20.15 Uhr

Ein Mädchen wird vermisst

Krimi — D 2021, R: Markus Imboden, mit: Heino Ferch Nach dem Schwimmtraining verschwindet Nele spurlos. Ein Verbrechen? Für Kommissar Ingo Thiel gestalten sich die Ermittlungen schwierig: Neles Vater mauert bei der Vernehmung, aber als Verdächtiger kommt er nicht infrage. Dann taucht eine uralte Postkarte auf, die Licht ins Dunkel bringen könnte.

Do., 6.10. — 14.15 Uhr bis 22.10.

Enfant terrible

Filmbiografie — D 2020, R: Oskar Roehler, mit: Oliver Masucci Als Autorenfilmer reüssierte Rainer Werner Fassbinder in den 1970er Jahren. Regisseur Oskar Roehler nimmt das kurze Leben des mit 37 Jahren gestorbenen, arbeitswütigen Filmemachers unter die Lupe.

Mi., 12.10. — 22.35 Uhr bis 10.11.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

Animationsfilm — D/L/B 2019, R: Ralf Kukula, Matthias Bruhn Leipzig, 1989: Die zwölfjährige Fritzi versorgt den Hund ihrer Freundin Sophie, die mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Fritzi macht sich auf die Suche und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des Landes verändert.

Sa., 1.10. — 01.50 Uhr bis 15.10.

Frühstück bei Tiffany (Breakfast at Tiffany's)

Komödie — USA 1961, R: Blake Edwards, mit: Audrey Hepburn, George Peppard Holly, eine junge New Yorkerin mit Schwäche für Diamanten, flirtet gern mit vermögenden Männern. Dann verliebt sie sich aus Versehen in den bankrotten Paul aus der Nachbarschaft.

So., 9.10. — 14.15 Uhr

Im Schatten von Roubaix (Roubaix, une lumière)

Krimi — D 2018, R: Arnaud Desplechin, mit: Léa Seydoux Bei den Ermittlungen nach einem Brand in einem Problemviertel der nordfranzösischen Stadt Roubaix beißt Kommissar Daoud auf Granit. Was verbergen die beiden Zeuginnen Claude und Marie?

Mo., 17.10. — 20.15 Uhr bis 23.10.

Legenden der Leidenschaft (Legends of the Fall)

Drama — USA 1994, R: Edward Zwick, mit: Brad Pitt, Anthony Hopkins USA, 1917: Drei Brüder aus Montana ziehen in den Ersten Weltkrieg. Als einer von ihnen fällt, quittieren die beiden anderen den Dienst. Zurück in der Heimat verlieben sich beide in die Frau, die zuvor mit dem verstorbenen Bruder verlobt war.

So., 16.10. — 20.15 Uhr (Wh. 18.10., 30.10.)

Lohn der Angst (Le salaire de la peur)

Abenteuerfilm — F/I 1953, R: Henri-Georges Clouzot, mit: Yves Montand Vier Draufgänger transportieren hochexplosives Nitroglycerin zu einem brennenden Ölfeld im zentralamerikanischen Hinterland. Werden sie die gefährliche Fracht abliefern können?

Mo., 24.10. — 20.15 Uhr

Madame Marguerite oder Die Kunst der schiefen Töne (Marguerite)

Komödie — B/F/CZ 2015, R: Xavier Giannoli, mit: Catherine Frot, André Marcon Im Paris der 1920er Jahre beglückt die untalentierte Marguerite ihren Freundes- und Familienkreis mit ihren Gesangsversuchen. Ehemann Georges hält die Illusion aufrecht – weil er sich für die falsche Selbsteinschätzung seiner Frau schämt. Dann soll Marguerite in der Oper singen.

Mo., 10.10. — 14.15 Uhr (Wh. 20.10.) bis 20.10.

Mädchen gegen Jungs (La Cour)

Drama — F 2022, R: Hafsia Herzi, mit: Lucy Loste Berset Anya ist neu in der Klasse, und von Anfang an machen ihr die Jungs das Leben schwer. Nach anfänglichen Streitereien findet sie zwar ihre eigene kleine Gruppe, aber die Machtdemonstration der Jungs will sie trotzdem nicht weiter hinnehmen. Auf einer Klassenfahrt eskaliert die Situation.

Do., 20.10. — 00.30 Uhr bis 28.12.

Marnie

Thriller — USA 1964, R: Alfred Hitchcock, mit: Tippi Hedren, Sean Connery Die Sekretärin Marnie plündert regelmäßig die Tresore ihrer Chefs. Dann bewirbt sie sich bei dem reichen Verleger Mark. Doch der weiß von ihrer kleptomanischen Neigung, ohne dass sie es ahnt.

So., 30.10. — 20.15 Uhr

Meine schöne Bescherung

Komödie — D 2007, R: Vanessa Joop, mit: Martina Gedeck Sara lädt all ihre Ex-Partner an Heiligabend zum fröhlichen Dinner nebst Umtrunk ein. Das Vorhaben gerät zur familienumfassenden Farce.

Mi., 26.10. — 14.15 Uhr (Wh. 31.10.) bis 23.11.

Monsieur Killerstyle (Le Daim)

Horrorkomödie — F 2018, R: Quentin Dupieux, mit: Jean Dujardin Georges hat das Leben in der Stadt satt und zieht in die Provinz. Die Einsamkeit bekommt ihm nicht gut: Eines Tages beginnt er zu halluzinieren und glaubt sogar, seine Jacke erteile ihm Befehle.

Mi., 19.10. — 22.55 Uhr bis 17.11.

Notorious B.I.G. (Notorious)

Filmbiografie — USA 2009, R: George Tillman Jr., mit: Jamal Woolard Als Notorious B.I.G. erlangte der New Yorker Rapper Christopher Wallace Weltruhm. 1997 wurde er in Los Angeles erschossen. Intensives Biopic.

Fr., 21.10. — 21.40 Uhr

Nur für Personal! (Les femmes de 6e étage)

Komödie — F 2010, R: Philippe Le Guay, mit: Fabrice Luchini, Carmen Maura Jean-Louis wird von seiner Frau vor die Tür gesetzt und landet im Personaltrakt seines Mietshauses. Dort lernt er fünf Spanierinnen kennen – und erhält eine Lektion fürs Leben.

Mi., 5.10. — 20.15 Uhr (Wh. 11.10., 25.10.)

Räuberhände

Roadmovie — D 2020, R: Ilker Catak, mit: Emil von Schönfels, Mekyas Mulugeta Zwei Schulfreunde reisen nach dem Abitur nach Istanbul. Dort angekommen, lässt einer den anderen im Stich. Coming-of-Age-Story mit Tiefgang.

Mi., 26.10. — 22.45 Uhr bis 24.11.

Soylent Green – ... Jahr 2022 ... die überleben wollen (Soylent Green)

Science-Fiction-Thriller — USA 1973, R: Richard Fleischer; mit Charlton Heston Ein New Yorker Polizist soll den Mord an einem Konzernchef aufklären und stößt bei den Ermittlungen auf ein schreckliches Geheimnis.

Mo., 10.10. — 20.15 Uhr (Wh. 19.10., 28.10.)

Stavisky

Filmbiografie — F/I 1974, R: Alain Resnais, mit: Jean-Paul Belmondo Frankreich, 1930er Jahre: Mit seinen Machenschaften sorgt Hochstapler Serge Alexandre Stavisky dafür, dass die Staatsregierung in eine veritable Krise gerät. Seine Gefolgschaft hält dennoch lange Zeit zu ihm. Restaurierte Fassung des Klassikers.

Mi., 5.10. — 00.25 Uhr (Wh. 8.10.)

Suicide Tourist: Es gibt kein Entkommen (Selvmordsturisten)

Mystery-Thriller — DK/D/N 2019, R: Jonas Alexander Arnby, mit: Nikolaj Coster-Waldau Todkrank begibt sich Max in eine mysteriöse Sterbehilfeeinrichtung und stellt dort seinen Todeswunsch bald infrage.

Mo., 10.10. — 22.40 Uhr (Wh. 21.10.) bis 16.10.

Tagundnachtgleiche

Drama — D 2019, R: Lena Knauss, mit: Thomas Niehaus, Sarah Hostettler Nach dem Tod seiner Freundin Paula bandelt Alexander mit deren Schwester Marlene an. Die Liaison steht unter keinem guten Stern.

Mi., 19.10. — 20.15 Uhr bis 17.11.

Teufelskreis Alpha (The Fury) Spionagethriller — USA 1978, R: Brian De Palma, mit: John Cassavetes Eine dubiose US-Behörde will Menschen mit paranormalen Fähigkeiten im Kalten Krieg einsetzen. Ein CIA-Agent kommt der Sache auf die Spur.

Mo., 3.10. — 22.10 Uhr

The Untamed (La región salvaje)

Horrorthriller — F/MEX/NL 2016, R: Amat Escalante, mit: Simone Bucio Bei einem Waldspaziergang trifft Véronica auf ein mysteriöses Wesen, das ihr die vollkommene sexuelle Erfüllung verspricht. Der Haken dabei: Die Erotik fordert menschliche Opfer.

So., 2.10. — 00.45 Uhr bis 8.10.

Trouble Every Day

Horrorthriller — F/D/J 2001, R: Claire Denis, mit: Béatrice Dalle, Vincent Gallo Seit sie an einem Libido-Experiment ihres Ehemanns Léo teilgenommen hat, verspürt Coré beim Sex das Bedürfnis zu töten. Als Léos Ex-Kommilitone Shane und seine Frau June die beiden besuchen, bemerkt auch Shane, dass er zum Vampirismus neigt. Er verlässt June und irrt durch Paris, getrieben von unstillbarer Mordlust.

Di., 11.10. — 01.25 Uhr bis 9.10.

Undine

Drama — D/F 2020, R: Christian Petzold, mit: Paula Beer, Franz Rogowski Wer sie verlässt, muss sterben. Undine kann nichts gegen den Fluch ausrichten – etliche Männer mussten deshalb bereits ihr Leben lassen. Wird es bei ihrem neuen Lover Christoph endlich anders sein?

Fr., 14.10. — 20.15 Uhr bis 12.11.

Unser Geheimnis (Tout contre elle)

Psychothriller — F 2018, R: Gabriel Le Bomin, mit: Astrid Whettnall Alice weiß, dass sie Hélène erpressen könnte, da sie ihr finsterstes Geheimnis kennt. Doch sie will nicht ihr Geld, sondern etwas anderes.

Fr., 21.10. — 14.15 Uhr bis 27.12.

Wirf deine Sorgen über Bord (Shake Your Cares Away)

Drama — D/F/IL 2021, R: Tom Shoval, mit: Bérénice Bejo Nachdem ihr vermögender Mann bei einem Unfall gestorben ist, lädt Alma Bedürftige und Geflüchtete in ihre Villa ein und versorgt sie. Dafür erhält sie nicht nur Anerkennung, sondern auch viel Spott und Häme.

Mi., 5.10. — 22.55 Uhr bis 11.10.

Wo ist meine Schwester?

Krimi — D 2022, R: Markus Imboden, mit: Heino Ferch Ermittler Ingo Thiel bildet eine Sonderkommission, um die verschwundene Amelie zu finden. Nach ihrer Geburtstagsfeier fehlt von der jungen Frau jede Spur.

Fr., 7.10. — 20.15 Uhr (Wh. 14.10., 24.10.) bis 5.11.

Zwei Herren im Anzug

Drama — D 2017, R: Josef Bierbichler, mit: Martina Gedeck, Josef Bierbichler Bayern, 1980er Jahre: Pankraz und sein Sohn Semi unterhalten sich nach dem Leichenschmaus zu Ehren der verstorbenen Mutter und Ehefrau über die Vergangenheit der Familie. Kriege, Wirtschaftswunder, Studentenunruhen – alles kommt auf den Tisch. Melancholisches Drama über den Verlust von Liebe in der Familie.

Sa., 22.10. — 01.35 Uhr bis 28.10.