Lesezeit ca. 9 Min.
arrow_back

Filmfinder 11/22


Logo von arte Magazin
arte Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 11/2022 vom 27.10.2022

Adel verpflichtet (Kind Hearts and Coronets)Krimikomödie —GB 1949, R: Robert Hamer, mit: Alec Guiness qEin Adelsspross will seine Verwandten beseitigen und das Familienvermögen einheimsen.

Di., 22.11. — 15.50 Uhr

bis 28.11.

Auf der Couch in Tunis (Un divan à Tunis)Drama —F/TN 2018, R: Manele Labidi, mit: Golshifteh Farahani Selmas Plan, in Tunesien eine Praxis für Psychoanalyse zu eröffnen, droht zu scheitern. Allen Unkenrufen zum Trotz kann sie sich dennoch etablieren.

Do., 3.11. — 23.55 Uhr

BarbaraDrama —F 2016, R: Mathieu Amalric, mit: Jeanne Balibar, Vincent Peirani Regisseur Yves ist besessen davon, ein Biopic über die Sängerin Barbara zu drehen. Er treibt die Hauptdarstellerin an den Rand des Wahnsinns.

Mo., 21.11. — 22.05 Uhr

Bringing Out the Dead – Nächte der Erinnerung (Bringing Out the Dead)Drama —USA 1999, R: Martin Scorsese, mit: Nicolas Cage, Patricia Arquette Ein ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von arte Magazin. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Liebe Leserinnen & Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen & Leser,
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von DIE VIELFALT VON ARTE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE VIELFALT VON ARTE
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von MIT ARTE UM DIE WELT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MIT ARTE UM DIE WELT
Titelbild der Ausgabe 11/2022 von Grüne Kraft aus der Tiefe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Grüne Kraft aus der Tiefe
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Mittwoch 30.11.
Vorheriger Artikel
Mittwoch 30.11.
Dokufinder 11/22
Nächster Artikel
Dokufinder 11/22
Mehr Lesetipps

... Rettungssanitäter verliebt sich im New York der 1990er Jahre in die Tochter eines von ihm reanimierten Obdachlosen, die mit massiven Drogenproblemen zu kämpfen hat. Intensives Drama.

Mo., 14.11. — 20.15 Uhr

Burn After Reading: Wer verbrennt sich hier die Finger? (Burn After Reading)Satire —USA 2007, R: Ethan und Joel Cohen, mit: Brad Pitt, Frances McDormand Zwei Fitnesstrainer geraten in den Besitz der Memoiren eines CIA-Agenten und wollen daraus Profit schlagen. Die Sache läuft schief.

Sa., 5.11. — 01.30 Uhr

César und Rosalie (César et Rosalie)Drama —F/D/I 1972, R: Claude Sautet, mit: Yves Montand, Romy Schneider Seit sie ihre Liaison mit dem Maler Antoine beendet hat, lebt Rosalie mit dem Charmeur César zusammen. Als eines Tages ihr Ex-Liebhaber David auftaucht, muss sie eine Entscheidung treffen.

So., 27.11. — 10.35 Uhr

Clair Obscur (Tereddüt)Drama —TR/D/F 2016, R: Yesim Ustaoglu, mit: Funda Eryigit, Ecem Uzun Im Hospital eines türkischen Küstenortes behandelt Psychiaterin Sehnaz die traumatisierte Elmas, deren Mann und Schwiegermutter an einer Vergiftung starben. Sie soll herausfinden, ob ihre Patientin etwas mit dem Tod der beiden zu tun hatte.

So., 20.11. — 01.35 Uhr

bis 26.11.

Code 7500Thriller —D 2018, R: Patrick Vollrath, mit: Joseph Gordon-Levitt Terroristen wollen eine Maschine auf dem Flug nach Paris entführen. Co-Pilot Tobias kann den Angriff zwar abwehren, aber die Lage bleibt gefährlich.

Do., 10.11. — 23.45 Uhr

Dame, König, As, Spion (Tinker Taylor Soldier Spy)Thriller —D/F/GB 2011, R: Tomas Alfredson, mit: Gary Oldman George Smiley, britischer Geheimagent im Ruhestand, muss im Kalten Krieg noch einmal ran, um einen sowjetischen Maulwurf im MI6 zu enttarnen.

Mi., 23.11. — 20.15 Uhr

Darkroom: Tödliche TropfenThriller —D 2019, R: Rosa von Praunheim, mit: Bozidar Kocevski, Heiner Bomhard qLars zieht zu seinem Freund Roland nach Berlin. Das Glück scheint perfekt – bis Roland herausfindet, dass Lars in Nachtclubs mit tödlichen Substanzen dealt.

Do., 24.11. — 01.10 Uhr

bis 23.12.

Das unsichtbare MädchenKrimi —D 2012, R: Dominik Graf, mit: Ulrich Noethen, Elmar Wepper Zwei Ermittler jagen im deutschtschechischen Grenzgebiet einen Serientäter.

Fr., 25.11. — 14.15 Uhr (Wh. 30.11.)

bis 24.12.

Dem Himmel so fern (Far from Heaven)Drama —F/USA 2002, R: Todd Haynes, mit: Julianne Moore, Dennis Quaid Cathy und Frank führen eine Bilderbuchehe in der verschlafenen US-Provinz der 1950er Jahre. Bis herauskommt, dass Frank schwul ist.

Fr., 4.11. — 20.15 Uhr (Wh. 7.11., 24.11.)

bis 10.11.

Der Pianist (The Pianist)Kriegsdrama —D/F/PL 2002, R: Roman Polanski, mit: Adrien Brody, Thomas Kretschmann   Ein jüdischer Pianist flieht während des Warschauer Aufstands 1944 aus dem Ghetto und überlebt wochenlang in einer Ruine. Als er von einem deutscher Offizier entdeckt wird, hängt sein Leben am seidenen Faden.

So., 6.11. — 20.15 Uhr (Wh. 20.11., 29.11.)

Die Macht der FrauenJustizdrama —D 2022, R: Lars Becker, mit: Natalia Wörner qDie engagierte Anwältin Annabelle vertritt Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt wurden. Der Fall ihrer Mandantin Doreen bringt sie an ihre Grenzen.

Fr., 18.11. — 20.15 Uhr (Wh. 23.11.)

bis 17.12.

Die Schwalben von KabulAnimationsfilm —F/L/CH 2017, R: Eléa Gobbe-Mévellec, Zabou Breitman qAfghanistan 1998: Nach dem tödlichen Unfall ihres Freundes Mohsen wird Zunaira des Mordes angeklagt und zum Tode verurteilt. Ein Gefängniswächter will ihr bei der Flucht helfen.

Do., 3.11. — 01.20 Uhr

Die VierhändigePsychothriller —D 2016, R: Oliver Kienle, mit: Frida-Lovisa Hamann qAls sie klein waren, versprach Jessica ihrer Schwester Sophie, sie würde stets auf sie aufpassen. 20 Jahre später ist aus dem Schwur eine Obsession geworden. Jessica kontrolliert Sophie permanent.

Di., 1.11. — 00.55 Uhr

bis 7.11.

Eine Leiche zum Dessert (Murder by Death)Krimikomödie —USA 1976, R: Robert Moore, mit: Peter Falk, Truman Capote qFünf Detektive treffen sich in einem Landhaus. Auf dem Programm des Abends stehen ein Dinner und ein Mord. Wendungsreiche Krimiparodie.

Mi., 2.11. — 14.15 Uhr (Wh. 16.11.)

Ein Fressen für die Geier (Two Mules for Sister Sara)Western —MEX/USA 1969, R: Don Siegel, mit: Clint Eastwood, Shirley MacLaine qMexiko, 1870er Jahre: Ein Revolverheld beschützt eine Nonne vor schießwütigen Banditen und allerlei anderen Fährnissen.

So., 20.11. — 20.15 Uhr (Wh. 22.11.)

Ein himmlischer Sünder (Heaven can wait)Komödie —USA 1943, R: Ernst Lubitsch, mit: Gene Tierney qNach seinem Tod will Henry partout in die Hölle, aber Satan weist ihn ab. Dann erzählt der Lebemann von seinen Untaten. Kann er den Leibhaftigen umstimmen?

Mo., 28.11. — 20.15 Uhr

Ein Kind wird gesuchtKrimi —D 2017, R: Urs Egger, mit: Heino Ferch qAls der zehnjährige Mirco auf dem Nachhauseweg spurlos verschwindet, setzt Kommissar Ingo Thiel alles daran, den Jungen aufzuspüren. Nach wahren Begebenheiten.

Fr., 25.11. — 20.15 Uhr (Wh. 30.11.)

Ema – Sie spielt mit dem Feuer (Ema)Drama —RCH 2019, R: Pablo Larraín, mit Mariana Di Girolamo qEma und Gastón sind künstlerische Freigeister einer Tanzkompanie. Nachdem sich ihr Adoptivsohn Polo immer aggressiver zeigt, entscheidet Ema impulsiv und radikal, das Kind fortzugeben, ohne sich der Folgen ihrer spontanen Handlung bewusst zu sein.

Mi., 23.11. — 23.10 Uhr

bis 22.12.

Für eine Frau (Pour une femme)Drama —F 2013, R: Diane Kurys, mit: Benoît Magimel, Mélanie Thierry qZwei Töchter lösen den Haushalt ihrer jüngst verstorbenen Mutter auf – und kommen einem tragischen Familiengeheimnis auf die Spur.

Mi., 30.11. — 20.15 Uhr

bis 6.12.

HomeDrama —D 2020, R: Franka Potente, mit: Kathy Bates, Jake McLaughlin qNach 17 Jahren wird ein Mörder aus dem Gefängnis entlassen und will in seiner Heimatstadt wieder Fuß fassen. Dort hat man ihm seine Tat jedoch nicht vergeben. Spielfilmdebüt von Franka Potente.

Mi., 9.11. — 23.10 Uhr

bis 8.12.

Im Schatten von Roubaix (Roubaix, une lumière)Krimi —D 2018, R: Arnaud Desplechin, mit: Léa Seydoux qBei den Ermittlungen nach einem Brand in einem Problemviertel der nordfranzösischen Stadt Roubaix beißt Kommissar Daoud auf Granit. Was verbergen die beiden Zeuginnen Claude und Marie?

Fr., 4.11. — 14.15 Uhr

Jüdisches GlückStummfilm —D/SU 1925, R: Alexander Granowskij, mit: Solomon Michoels qMenachem Mendel versucht sich als Heiratsvermittler im Schtetl Berdytschiw und tut sich mit einem Kollegen zusammen. Beide bedienen denselben Kunden: Der eine sucht eine Braut, der andere einen Bräutigam. So nimmt das Unheil seinen Lauf.

Mo., 28.11. — 23.40 Uhrg bis 25.2.23

Legenden der Leidenschaft (Legends of the Fall)Drama —USA 1994, R: Edward Zwick, mit: Brad Pitt, Anthony Hopkins qUSA, 1917: Drei Brüder aus Montana ziehen in den Ersten Weltkrieg. Als einer von ihnen fällt, quittieren die beiden anderen den Dienst. Zurück in der Heimat verlieben sich beide in die Frau, die zuvor mit dem verstorbenen Bruder verlobt war.

Di., 8.11. — 14.20 Uhr

Leichter gesagt als getan (Les choses qu’on dit, les choses qu’on fait)Liebesfilm —F 2020, R: Emmanuel Mouret, mit: Camélia Jordana, Niels Schneider qWährend ihr Freund auf Geschäftsreise ist, lässt sich die im dritten Monat schwangere Daphne auf eine erotische Affäre mit dessen Cousin Maxime ein.

Mi., 9.11. — 20.15 Uhr (Wh. 14.11.)g bis 15.11.

Lohn der Angst (Le salaire de la peur)Abenteuerfilm —F/I 1953, R: Henri-Georges Clouzot, mit: Yves Montand qVier Draufgänger transportieren hochexplosives Nitroglycerin zu einem brennenden Ölfeld im zentralamerikanischen Hinterland. Werden sie die gefährliche Fracht abliefern können?

Fr., 11.11. — 14.15 Uhr

MarnieThriller —USA 1964, R: Alfred Hitchcock, mit: Tippi Hedren, Sean Connery qDie Sekretärin Marnie plündert regelmäßig die Tresore ihrer Chefs. Dann bewirbt sie sich bei dem reichen Verleger Mark. Doch der weiß von ihrer kleptomanischen Neigung, ohne dass sie es ahnt.

So., 13.11. — 13.10 Uhr

Match PointThriller —GB 2005, R: Woody Allen, mit: Scarlett Johansson qAn einem Wendepunkt in seinem Leben verliebt sich der ehemalige Tennis-Profi Chris in die Schauspielerin Nola, die mit seinem Freund und zukünftigen Schwager zusammen ist. Vertrackte Dreiecksgeschichte von Regie-Urgestein Woody Allen.

Mi., 2.11. — 20.15 Uhr (Wh. 3.11., 15.11.)

Musketier mit Hieb und Stich (Les mariés de l’an deux)Abenteuerfilm —F/I/RO 1971, R: Jean-Paul Rappeneau, mit: Jean-Paul Belmondo qEin französischer Abenteurer kehrt Ende des 18. Jahrhunderts aus dem Exil in Amerika nach Frankreich zurück, um seine Frau zu finden – und landet in den Wirren der Revolution.

Mi., 9.11. — 14.15 Uhr (Wh. 18.11., 28.11.)

Nacht der Erfüllung (Le jour et l’heure)Melodram —F/I 1963, R: René Clément, mit: Simone Signoret qThérèse wird 1944 im von den Nazis besetzten Frankreich zur Fluchthelferin für alliierte Piloten.

Mo., 21.11. — 20.15 Uhr

O Beautiful NightThriller —D 2019, R: Xaver Böhm, mit: Noah Saavedra qJuri ist überzeugt, dass der schwarze Vogel in seiner Wohnung bedeutet, er müsse bald sterben. Er flüchtet in die Berliner Nacht und trifft unterwegs ausgerechnet einen Mann, der behauptet, er sei der Sensenmann.

Mi., 2.11. — 00.00 Uhr

bis 1.12.

PatrickDrama —PT/D/F 2019, R: Gonçalo Waddington, mit: Hugo Fernandes qPatrick lebt in Paris, geht oft auf Partys, kokst und hat Sex mit zu jungen Mädchen. Ein Leben wie ein Trip – der schließlich in einer Razzia mündet. Die bringt ein finsteres Geheimnis zutage.

Mi., 30.11. — 22.55 Uhr

bis 6.12.

Petting statt PershingKomödie —D 2018, R: Petra Lüschow, mit: Anna Florkowski, Florian Stetter qDie 17-jährige Ursula sehnt sich nach der großen Liebe und nach dem ersten Mal. Am liebsten mit ihrem neuen Geschichtslehrer.

Fr., 4.11. — 00.40 Uhr

PrideDrama —GB 2014, R: Matthew Warchus; mit Bill Nighy qEine Gruppe junger Homosexueller sammelt 1984 Spenden für streikende britische Bergleute. Die Gewerkschaft lehnt die Hilfe ab, weil sie mit Schwulen nichts zu tun haben will. Beruht auf Tatsachen.

Do., 3.11. — 20.15 Uhr

Robin Hood, König der Vagabunden (The Adventures of Robin Hood)Abenteuerfilm —USA 1938, R: Michael Curtiz, mit: Errol Flynn qRasanter Mantel- und Degenfilm über die Abenteuer des Robin von Locksley, der sich Legenden zufolge im England des 13. Jahrhunderts für die Armen einsetzte und König Richard die Treue hielt.

Mo., 7.11. — 20.15 Uhr (Wh. 10.11., 21.11.)

Robin und Marian (Robin and Marian)Abenteuerfilm —USA 1976, R: Richard Lester, mit: Sean Connery, Audrey Hepburn qRobin Hood und Lady Marian treffen einander nach 20 Jahren wieder und müssen noch einmal beweisen, dass sie den Kampf um Gerechtigkeit noch nicht aufgegeben haben.

Di., 1.11. — 14.20 Uhr (Wh. 6.11., 21.11.)

Rückkehr zur Geliebten (Retour à la bien aimée)Drama —F 1979, R: Jean-François Adam, mit: Jacques Dutron, Isabelle Huppert qAls seine Frau Jeanne ihn für einen anderen verlässt, entwickelt Jean kriminelle Energie, um sie für sich zurückzugewinnen.

Mo., 28.11. — 22.05 Uhr

bis 25.2.23

RufmordKrimi —D 2018, R: Viviane Andereggen, mit: Rosalie Thomass qLuisa unterrichtet am Gymnasium und wird zunehmend gemobbt. Kurz darauf verschwindet die Lehrerin spurlos. Wurde sie Opfer einer Gewalttat?

Fr., 11.11. — 20.15 Uhr (Wh. 17.11., 23.11.)

Saint LaurentFilmbiografie —B/F 2014, R: Bertrand Bonello, mit: Gaspard Ulliel qNur wenige Couturiers haben so stilprägende Kleidung entworfen wie der Franzose Yves Saint Laurent. Detaillierte Filmbiografie des legendären Modeschöpfers.

Mi., 16.11. — 20.15 Uhr

bis 22.11.

SilenceHistoriendrama —USA/RC/MEX 2016, R: Martin Scorsese, mit: Adam Driver qJapan, 1633: Eine Gruppe christlicher Priester wird gefoltert, weil sie ihrem Glauben nicht abschwören wollen. Zwei junge portugiesische Adepten machen sich auf die Suche nach ihnen.

So., 13.11. — 20.15 Uhr (Wh. 18.11.)

SubmarineSatire —GB/USA 2010, R: Richard Ayoade, mit: Craig Roberts, Yasmin Paige qZwei Dinge bewegen Oliver: das erste Mal mit seiner Freundin – und die Rettung der Ehe seiner Eltern. Beides scheint ohne Aussicht auf Erfolg, aber der Teenager ist überaus einfallsreich.

Mo., 14.11. — 22.10 Uhr

bis 13.12.

Teheran TabuAnimationsfilm —D/A 2016, R: Ali Soozandeh qDrei selbstbewusste Frauen und ein junger Musiker versuchen – umgeben von Drogen, Korruption und Prostitution sowie der allgegenwärtigen Kontrollen durch den Staat – in der iranischen Hauptstadt zu überleben.

So., 13.11. — 01.10 Uhr

bis 19.11.

Teufelskreis (Victim)Thriller —GB 1961, R: Basil Dearden, mit: Dennis Price, Dirk Bogarde qEin homosexueller Anwalt gerät im England der 1950er Jahre in ein Netz von Intrigen.

Mo., 7.11. — 21.55 Uhr

bis 6.12.

The ImmigrantDrama —USA 2013, R: James Gray, mit: Marion Cotillard, Joaquin Phoenix qNach ihrer Ankunft auf Ellis Island gerät die polnische Exilantin Ewa in die Fänge des Zuhälters Bruno, der sie zur Prostitution zwingt.

So., 27.11. — 20.15 Uhr

bis 3.12.

Unter Verdacht: Persönliche SicherheitenKrimi —D 2011, R: Florian Kern, mit: Senta Berger qErmittlerin Eva Maria Prohacek werden Informationen über Geldwäsche und Steuerhinterziehung zugespielt. Das Ausmaß der kriminellen Machenschaften wird klar, als sie Verbindungen zwischen hochrangigen bayerischen Politikern und Wirtschaftsbossen aufdeckt.

Di., 22.11. — 14.20 Uhr

bis 21.12.