Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

FINDE das schöne LEBEN


Retrowelt - epaper ⋅ Ausgabe 20/2021 vom 11.03.2021

Artikelbild für den Artikel "FINDE das schöne LEBEN" aus der Ausgabe 20/2021 von Retrowelt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

BESTECHEND: DIE FASZINATION UND SPORTLICH- KEIT DES BOXER- MOTORS MIT DEM ENTSPANNTEN LIFESTYLE DES CRUISENS

Der Look unverwechselbar, der Charakter so markant: Ein Dodge Charger V8 und ein BMW Coffeeracer Bike – das verbindet den Spirit aus den lässigen alten Zeiten mit modernen Technologien. Stefan Milev, Anni und Graf Andrassy – die Rock ‘n‘ Roller lassen die Kolben takten. Schweiß, Leder und Liebe. Chrom unterm Hintern, Hitze im Herzen. Watch ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 8,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Retrowelt. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2021 von CONTRIBUTORS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CONTRIBUTORS
Titelbild der Ausgabe 20/2021 von Der Lamborghini URRACO. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der Lamborghini URRACO
Titelbild der Ausgabe 20/2021 von SUPERCAR BLONDIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SUPERCAR BLONDIE
Titelbild der Ausgabe 20/2021 von Eleganz und AVANTGARDE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Eleganz und AVANTGARDE
Titelbild der Ausgabe 20/2021 von NEWS IN BESONDEREN ZEITEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS IN BESONDEREN ZEITEN
Titelbild der Ausgabe 20/2021 von DAS VERMÖGEN BEWAHREN FÜR DIE NÄCHSTE GENERATION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS VERMÖGEN BEWAHREN FÜR DIE NÄCHSTE GENERATION
Vorheriger Artikel
DAS VERMÖGEN BEWAHREN FÜR DIE NÄCHSTE GENERATION
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel FAMILY GUYS
aus dieser Ausgabe

... through Aluminium.

BMW Motorräder haben ein traditionsreiches Erbe. Der Grundstein dafür wurde bereits im Jahr 1923 gelegt, als die R 32 als erstes Motorrad der Bayerischen Motoren Werke hergestellt wurde. Max Fritz, der damalige BMW Chefkonstrukteur, musste einen Richtungswechsel in der Positionierung des Unternehmens vornehmen. Nach dem offiziellen Verbot des Baus von Flugzeugen und Flugmotoren, konzentrierte sich der Diplom-Ingenieur mit vollem Einsatz auf das Thema. Herzstück des ersten Antriebskonzepts war der heute weltbekannte Boxermotor. Durch die stetige Weiterentwicklung des Motorenkonzepts konnte im Jahr 1929 ein Weltrekord für das schnellste Motorrad der Welt aufgestellt werden: Der Rennfahrer Ernst Henne raste mit einer damals fast utopischen Geschwindigkeit von 216 km/h über eine Landstraße nördlich von München. Die Kombination aus Ästhetik, Leidenschaft und Ingenieurskunst finden sich auch in der DNA der unterschiedlichsten Umbauten einer BMW zum Cafe Racer. Allesamt vereinen die Faszination und Sportlichkeit des Boxermotors mit dem entspannten Lifestyle des Cruisens. Das Gefühl der Freiheit und die Aura der traditionsreichen ersten BMW R Motorräder fahren immer mit. Nicht jeden überzeugt die moderne Variante. Es gibt unzählige, Motorräder die sich auch für einen eigenen Umbau eignen.

Jedes BMW Motorrad erzählt seine eigene Geschichte: Pur und authentisch bestechen die Bikes durch ein Design, das auf das Wesentliche reduziert ist. So sprechen sie die typische Formensprache der frühen Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Der ikonische Spirit der Motorräder aus München weckt das Unabhängigkeitsgefühl – auf der Route über die Alpen und genauso jederzeit im Alltag. Ausgefeilte Details und prägnante Stilelemente unterstreichen den persönlichen Look einer echten BMW. So ist jedes Modell auch eine Hommage an jene Zeiten, in denen das Motorradfahren ganz und gar ursprünglich war.